Adventskalender

Hist

Werbung (Nur für Gäste)
Icon Hammer.png Dieser Artikel wurde als „unfertig“ gekennzeichnet.
Grund: Informationen aus den Almanachen, diversen Büchern und den Romanen fehlen
Solltest du über weitere Fakten und Informationen zu diesem Thema verfügen, kannst du sie gerne hier beitragen! Weitere Infos findet man gegebenenfalls in der jeweiligen Diskussion des Artikels!
Ein Hist-Baum mit Maschinen im Keller des Hauptquartieres der Dunkelforst-Rotte

Die Hist sind eine Rasse aus intelligenten Sporenbäumen.[1] Heutzutage sind sie äußerst selten, nachdem die Dunmer viele Wälder abgeholzt und somit auch die spärlichen Angehörigen der Hist töteten. Aus ihnen kann man den Histsaft gewinnen.

Die Hist sind eng mit den Argoniern verbunden, denen sie Leben, Gestalt und Bestimmung schenken. Die Wurzeln aller Hist sind tief im Erdreich von Schwarzmarsch miteinander verbunden, so dass die demzufolge auch alle Argonier miteinander verbanden. Die Hist sind ein einziges Bewusstsein, doch kann es auch vorkommen, dass sich ein Histbaum von der Gemeinschaft absondert.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während der Oblivion-Krise im Jahr 3Ä 433 riefen die Hist alle Völker der Argonier nach Schwarzmarsch zurück, so dass sie gemeinsam gegen die Streitkräfte von Mehrunes Dagon vorgingen und diese wieder ins Reich des Vergessens zurücktrieben. Anschließend trieben die Argonier auf Befehl der Hist das Kaiserreich aus ihrer Provinz und marschierten in Morrowind ein, um die argonischen Sklaven zu befreien und ihre uralten Feinde, die Dunmer, zu besiegen.

Im Jahr 4Ä 45 trennte sich der Stadtbaum von Kleinmottien von den restlichen Hist. Die dortigen An-Xileel hörten von da an nur noch auf die Anweisungen des Stadtbaums und nicht mehr von der Histgemeinschaft.[2]

Literaturverweis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkungen

  1. siehe Der kleine Tamriel-Almanach (3. Auflage), Kapitel 'Schwarzmarsch'
  2. 2,0 2,1 Die Höllenstadt, Teil 1: Ankünfte, Kapitel 3, Abschnitt 2
Völker des Aurbis
Menschen Bretonen · Kaiservolk · Kothringi · Nedier · Nord · Reikmannen · Rothwardonen · Yokudaner
Mer Aldmer · Altmer (Hochelfen) · Ayleïden (Wildelfen) · Bosmer (Waldelfen) · Chimer · Dunmer (Dunkelelfen) · Dwemer · Falmer (Schneeelfen) · Maormer · Orks (Orsimer)
Betmer Argonier (Saxhleel) · Goblins · Hist · Imga · Khajiit · Lilmothiit · Naga · Rieklinge
Akaviri Ka Po' Tun · Kamal · Tang Mo · Tsaesci
Daedra Dremora · Dunkle Verführer · Goldene Heilige · Umbrielaner · Xivilai
Andere Drachen · Feen · Krecken · Riesen
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki