Screenshotwettbewerb 2019 – Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Wir öffnen heute die Türen für unseren Screenshotwettbewerb, in dem wir die schönsten Bilder aus Tamriel suchen.

Gewinnerbild von Licht aus dem letzten Screenshotwettbewerb

Tretet in vier Kategorien in den vier Spielen ESO, Skyrim, Oblivion und Morrowind an um die schönsten Screenshots in den geforderten Kategorien zu finden. Diesmal gibt es die Kategorien:

  • Landschaft: Die höchsten Berge, die tiefsten Täler, der dichteste Wald, die sanftesten Hügel, die mächtigsten Ströme, … Zeigt uns, was Tamriel zu bieten hat.
  • Lost Places: Tamriel bietet eine Vielzahl von vergessenen und verlassenen Orten. Zeigt uns wo einst Mensch und Mer lebten oder arbeiteten und was heute aus diesen Orten geworden ist.
  • Tierwelt: Auf Nirn tummelt sich eine große Zahl faszinierender Tiere und Kreaturen. Zeigt uns ihr Leben und ihren Alltag.
  • Dorfleben; Neben Quests verteilen haben NPCs ja auch noch ein Leben. Zeigt uns was die Dorfgemeinschaft so den ganze Tag zusammen unternimmt.

Wir sind gespannt, was ihr uns für Perlen aus Tamriel präsentiert. Die Teilnahme ist bis zum 17. Februar möglich. Alle weiteren Details findet ihr im verlinkten Thema.


Killfetzer folgen
Killfetzer

Über den Autor

Ich bin seit 2006 Moderator im Elder Scrolls Portal (ehemals Scharesoft-Portal) und Administrator im Tamriel-Almanach. Als Super-Moderator habe ich keinen mir fest zugeteilten Forenbereich. Hauptsächlich kümmere ich mich derzeit um die Organisation der Wettbewerbe und den allgemeinen TES-Bereich.


Letzte Kommentare

  1. Leider gab es ein paar technische Probleme (*hust*), weswegen ich die Bewertungen erst jetzt auswerten kann. Ich bin gerade dabei den Gewinnerpost zu schreiben.

    Ich spoilere schon mal ein wenig, es gibt 7 verschiedene Gewinner in den 16 Kategorien 😉

  2. Elandra_MynShuryan

    Heute ist schon der 6. März… 😀

    Los! Her mit den Siegern, zack-zack! 😀 😀 😀

    Gruß
    Elandra

    Du weißt doch wie das bei uns läuft: 23:59 ist auch noch heute 😛

  3. Killfetzer

    Die Abstimmungen sind bis einschließlich 5. März geöffnet.

    Heute ist schon der 6. März… 😀

    Los! Her mit den Siegern, zack-zack! 😀 😀 😀

    Gruß
    Elandra

  4. Veterano

    Eigentlich, müssten die Endtermine jetzt um einen Tag nach hinten geschoben werden.

    Ihr bekommt sogar noch mehr Zeit und könnt die ganzen verkaterten Faschingstage mit abstimmen 😉

    Die Abstimmungen sind bis einschließlich 5. März geöffnet.

  5. Danke für die vielen Bilder. Mir gefallen die Kategorien, da z.B. Lost Places und Dorfleben den Fokus vom offensichtlichen aufbrechen. Dementsprechend gefallen mir auch die Screenshots, bei dem sich die Ersteller und Erstellerinnen bemüht haben, einen speziellen Kniff zu finden.

    Vielen Spaß beim Bewerten. 😉

  6. @Scharesoft Vielen,vielen Dank das ihr das noch für diesen Wettbewerb umgestellt habt. So ist es jetzt wirklich optimal. (finde ich)
    Die Bilder wirken ja auch noch einmal anders wenn sie in der LightBox angezeigt werden.
    Vielen Dank, dass ihr euch die Mühe noch gemacht habt. (Schade das es kein Danke Emoji mehr gibt) 🙂

  7. Die differenzierte Bewertungsmöglichkeiten haben wir ja schon seit 2 ? Wettbewerben und das finde ich gut , aber ich muss auch sagen dass es kaum vernünftig möglich ist die Bilder miteinander zu vergleichen. Warum geht es denn nicht alle Bilder einer Kategorie/Spiel in ein eigenes Album zu legen? Dann kann man sie gut durchblättern und die knappen Entscheidungen auch durch schnelles switchen erleichtern. Die Übersichten sind schon gut aber die Bilder sind natürlich zu klein um sie ernsthaft zu betrachten. So wie die Übersicht ist sollte es doch möglich sein ein Album zu bestücken mit z Bsp. Morrowind Landschaft. Das hin- und hergespringe nimmt mir ernsthaft die Lust auf eine Bewertung. Ich werde es trotzdem tun weil jeder Teilnehmer das Recht auf eine ernsthafte Bewertung verdient hat. Aber Spass macht es keinen. Schade.

  8. @Vedam Dren: Ja, zeitintensiver ist es in der Tat, weil du alle Bilder bewerten sollst.

    Aber ich erinnere mich an frühere Abstimmungen, wo man tatsächlich "nur" seinen persönlichen Favoriten auswählte, am Ende war der Sieger halt derjenige, der von den Meisten zum Favoriten gewählt wurde. Ich weiß noch, dass ich mich in der Vergangenheit oft schwer tat, mich zwischen zwei oder mehreren Bildern entscheiden zu müssen. Ich finde die jetzige Form deshalb differenzierter und ich kann jedem Bild meine persönliche Anerkennung in Form einer Wertung zukommen lassen. Ich habe dabei auch bestimmte Kriterien, nach denen ich urteile, z.B. prüfe ich anfangs immer die Frage: Ist das Thema getroffen? Erst dann schaue ich mir die Art der Umsetzung, die In-Szene-Setzung, die künstlerische Perspektive und den Bildausschnitt an. Aber natürlich ist auch ganz viel dem Bauch geschuldet, der die Frage klärt: Gefällt mir das Bild? 😉

    Gruß
    Elandra

  9. Eine kleine Frage/ Anmerkung meinerseits: Wie ich sehe wird nun nicht mehr über das foreninterne Umfragetool abgestimmt. Wenn ich mich richtig erinnere, konnte man bei zurückliegenden Wettbewerben in jeder Kategorie für einen Favoriten abstimmen. Dieses neue System finde ich hingegen recht umständlich, unübersichtlich und zeitintensiv, da für weit über 50 Bilder Einzelwertungen vergeben werden sollen. Ich möchte eigentlich gar nicht über jedes einzelne Bild ein Urteil fällen, meistens springt einem der eigene Favorit ja intuitiv schnell ins Auge.
    Wenn ich innerhalb einer Galerie auf "Nächstes Medium anzeigen" klicke, gehen die verschiedenen Kategorien zudem durcheinander, sodass ich kaum einen richtigen Vergleich der Bilder innerhalb einer Kategorie habe.
    Am Ende mag man auf diese Weise zwar ein sehr genaues Ergebnis erhalten, andererseits stimmen einige vielleicht, aufgrund der geringen Benutzerfreundlichkeit, auch gar nicht erst ab. Ich werde mir wohl später dafür Zeit nehmen müssen^^ 😉

  10. Veterano

    Geht mein Kalender vor? Seit gestern, hätten theoretisch die Bilder zur Abstimmung vorliegen sollen.

    Danke für den Hinweis. Es gab ein paar Verzögerungen bei der Aufbereitung der Screenshots. Wir werden euch informieren, wenn es losgeht 🙂

  11. Es gibt mittlerweile reichlich Einsendungen bei unserem diesjährigen Screenshotwettbewerb 🙂 Wir freuen uns natürlich über jeden weiteren Teilnehmer!

  12. Tja, leider kann man nicht beides machen, ich hab schon Pic´s eingereicht. Habe Morrowind wieder (halbwegs) am Laufen. Kann sein das da noch was kommt. Versprechen will ich es aber jetzt nicht (im Moment)

  13. Falls ihr noch Teil der Jury sein möchtet, ihr könnt euch dafür nur noch bis zum 09.02. anmelden! Für das Einsenden eurer Screenshots habt ihr dagegen bis zum 16.02. Zeit!

    Wir freuen uns auf eure Teilnahmen 🙂

  14. Meriador

    Kann man auch einen Screenshot austauschen?

    Das geht, aber schreibt mir dazu bitte eine Nachricht. Ladet das neue Bild hoch und ich werde dann das alte aus dem Wettbewerb entfernen.

  15. Veterano

    So, ich habe jetzt für MW, OBL und Skyrim meine Bilder abgeschickt. Ich hoffe, dass alle 12 Bilder angekommen sind. Blöderweise, bin ich ab dem 3.3. im Urlaub und kann dann erst 4 Wochen später das Ergebnis sehen :(.

    Sieht gut aus, wir haben zwölf Einsendungen von dir bekommen 🙂 Viel Spaß im Urlaub!

  16. So, ich habe jetzt für MW, OBL und Skyrim meine Bilder abgeschickt. Ich hoffe, dass alle 12 Bilder angekommen sind. Blöderweise, bin ich ab dem 3.3. im Urlaub und kann dann erst 4 Wochen später das Ergebnis sehen :(.

  17. Das ist äußerst unpraktisch. Solche Probleme kenne ich gar nicht mehr.:D @Veterano, OpenMW hat schon eine bessere Qualität und könnte vielleicht auch einige Probleme mit Win10 umgehen, da es auf allen Plattformen läuft, würde ich einmal austesten. Ansonsten solltest du trotzdem den MGE aktualisieren, auch wenn nur eine Datensicherung vorhanden ist, sollte es funktionieren.

  18. Licht

    Morrowind sollte eigentlich auch problemlos mit Win10 laufen.

    Tut es auch aber nur in diesem Fall (war so bei mir):

    Ich habe zwei Morrowind Versionen
    A) GOTY Deutsch aus dem normalen Handel, also mit CD, Begleitheft und Rückgaberecht
    B) GOTY Deutsch von STEAM ohne CD, ohne Begleitheft und mittlerweile auch ohne Rückgaberecht.

    Ratet mal welche Version bei mir nicht läuft auf WIN 10?
    Richtig, die GOTY aus dem normalen Handel.

  19. Licht

    Aber ich würde zuvor MW erneut installieren.

    Licht

    Morrowind sollte eigentlich auch problemlos mit Win10 laufen.

    Wie ich gerade geschrieben hatte:

    Veterano

    Ich kann MW auch nicht neu installieren, seit ich WIN 10 habe. Ich lebe also nur mit einer Datensicherung.

    Und ja, die Datensicherung läuft einwandfrei. Und es ist bekannt, dass die Erstversionen nicht auf WIN 10 zu installieren sind (wegen DRM Kopierschutz).

    Licht

    Alternative kannst du auch gleich zu OpenMW greifen, alles sehr einfach.

    Warum, wenn ich doch nur Bilder für Wettbewerbe mache?

  20. Dann habe ich mich nicht geirrt, dachte schon – so sieht nur der MGE 3.8.0 aus. Morrowind sollte eigentlich auch problemlos mit Win10 laufen. Ich denke du brauchst nur eine neuere Version des MGE. Die Installation ist sehr einfach, nur reinwerfen und durchlaufen lassen, dann läuft der MGE XE. Aber ich würde zuvor MW erneut installieren. Alternative kannst du auch gleich zu OpenMW greifen, alles sehr einfach.

  21. Licht: Ich habe die MGE Version 3.8.0. Ich nutze MW, nur noch für die Wettbewerbe hier und habe nicht den Nerv meine derzeitige Installation zu verändern und mich nochmal in MGE einzufuchsen. Das Gleiche, gild auch für OBL.
    Meine Tasten/Maus-belegung ist zur Zeit so, dass ich mit der rechten Maustaste Karte Inventar etc sichtbar mache. Und das ist bei TM nicht mehr sichtbar.
    Wenn ich TM mache, Ist das Bild nicht das Gleiche wie beim Spielen, es ist eben zu grell. Ich weiss nicht ob das nur bei so mir ist.
    Wenn ich TM mache und dann die rechte Maustaste drücke, sind die Farben in Ordnung, aber die Wasserspiegelung ist dann weg.

    Ich kann MW auch nicht neu installieren, seit ich WIN 10 habe. Ich lebe also nur mit einer Datensicherung.

  22. Veterano

    Ich bin gerade dabei, für MW Bilder zu machen und habe da zwei Fragen:
    1. Es heisst, dass Bilder ggf. skaliert werden. Ich habe links und rechts einen schwarzen Rand (1280×960). Wenn jetzt oben und unten was abgeschnitten wird, wäre das schon doof, da ich dann kein optimales Motiv mehr habe. Zumindest, wurde 2015 nichts beschnitten. Oder kennt jemand einen Trick, wie ich das Format verbreitern kann?

    Proportionen erhaltend verkleinern (wenn das Bild zu hoch aufgelöst ist für die Galerie).

  23. @Krschkr, leider nein, würde wahrscheinlich schnell gehen, aber ich habe nicht mehr die Zeit oder die Lust mich durch unzählige Mods zu wühlen, wobei ich es bei Skyrim als deutlich schlimmer empfinde.;)
    Ich müsste auf die englische Edition umziehen, damit meine Wünsche in Erfüllung gehen oder ich warte noch auf OpenMW. Dennoch sind die Verbesserungen in der Zeit meiner Abwesenheit einfach unglaublich, der neue MWSE macht schon etwas her und ich würde gerne wieder Morrowind in all seiner Pracht zeigen, alleine das neue Wasser ist einfach grandios! Allerdings würde ich eher für ESO Bilder machen.

    Wenn man es bedenkt, dass Bethesda bestimmt interessiert wäre, dass Morrowind so dargestellt werden kann, dann ist es bestimmt eine gute Werbung für sie und für uns und ich sollte doch wieder zurückkommen.:D

    @Veterano, was ist das für eine MGE Version? Du solltest vielleicht den neuen Shader probieren. Ich verstehe auch nicht den Bezug mit der rechten Maustaste?

  24. Krschkr

    Und wenn ich unerwartet viel Zeit habe, mache ich vielleicht noch Daggerfall-Screenshots zusätzlich. Das sind dann echte Hingucker. Zumindest, wenn man eine gute Lupe hat und Pixelplatten mag.

    Installier dir im Zweifel dafür Daggerfall Unity. Dann wird den Leuten eher die Kinnladen herunterfallen, als das sie Augenschäden davon tragen. 😉

  25. Ich bin gerade dabei, für MW Bilder zu machen und habe da zwei Fragen:
    1. Es heisst, dass Bilder ggf. skaliert werden. Ich habe links und rechts einen schwarzen Rand (1280×960). Wenn jetzt oben und unten was abgeschnitten wird, wäre das schon doof, da ich dann kein optimales Motiv mehr habe. Zumindest, wurde 2015 nichts beschnitten. Oder kennt jemand einen Trick, wie ich das Format verbreitern kann?

    2. Wenn ich TM mache, sind meine Bilder gleller. Wenn ich dann rechte Maustaste drücke (ohne TM= Anzeigen des Char), sind die Farben in Ordnung, aber ich habe dann keine Wasserspiegelung mehr. Wie kann ich das verhindern, also Wasserspiegelung und nicht so grell.

    Normal TM
    Den Anhang 22404 betrachten

    Dann rechte Maustaste
    Den Anhang 22405 betrachten

    Und so im Spiel Den Anhang 22406 betrachten

  26. Hach, die Szene zu inszenieren hat viel Spaß gemacht. Danke für die Erinnerung daran.

    Fürs Protokoll: Ich bin wie immer dabei, Oblivion und Morrowind. Hoffentlich finde ich die Zeit, etwas Ordentliches abzuliefern. Und wenn ich unerwartet viel Zeit habe, mache ich vielleicht noch Daggerfall-Screenshots zusätzlich. Das sind dann echte Hingucker. Zumindest, wenn man eine gute Lupe hat und Pixelplatten mag.

    @Licht Hast du inzwischen eine neue Morrowind-Installation? Meine ist weiterhin unfertig, ich werde dich noch nicht angemessen vertreten können. Vielleicht 2021. 😉

  27. das*sternchen*tala

    Wo kann man sich hier anmelden, da ich hier keinen Link zum Anmelden sehe?

    Du brauchst dich nicht anmelden. Lade einfach deine Bilder in der entsprechenden Galerie hoch, das ist die Anmeldung.

    Es gibt mehr Städte als Dörfer, darf man auch eine Stadt nehmen?
    Oder einzelne Bezirke in der Kaiserstadt?

    Ja, Städte sind auch erlaubt, die meisten Städte in TES sind im Spiel ja nur bessere Dörfer. Wie gesagt, seid kreativ.

  28. Ich habe ein wenig nähere Beschreibungen der Kategorien hinzugefügt.

    Bitte betrachtet das nicht unbedingt als Einschränkung, sondern seid ruhig kreativ.

    PS: Mensch/Mer sind natürlich symbolisch und schließt auch andere Rassen ein 😉
    PPS: Auch andere Ebenen dürfen natürlich als in Tamriel/Nirn eingeschlossen betrachtet werden.

  29. EvilMind

    Muss der Mod namentlich benannt werden ? Wäre bei mir bei Morrowind etwas schwierig weil es ein eigenerstellter ist aus einigen anderen Mods/Ressourcen und eigenen Zutaten.

    Nein, ihr müsst nicht mitteilen, welche Mods ihr verwendet. Es gab schon häufiger Teilnehmer, die sich mittels des Construction Sets bzw. Creation Kits Dinge angepasst haben, um die perfekten Screenshots erstellen zu können 😉

  30. Tohawk

    Ja, mods sind erlaubt.

    Muss der Mod namentlich benannt werden ? Wäre bei mir bei Morrowind etwas schwierig weil es ein eigenerstellter ist aus einigen anderen Mods/Ressourcen und eigenen Zutaten.

  31. Apsalar

    Zwei Fragen:

    Sind Mods erlaubt?
    Was ist unter "Lost places" zu verstehen?

    Zwei Antworten:
    Ja, mods sind erlaubt.
    "Lost places" meint einen Ort, der von der Gesellschaft vergessen oder verloren wurde.