The Elder Scrolls: Blades erhält Update und erscheint im Herbst für die Switch!

Im Zuge der E3 wurde das nächste große Updates für The Elder Scrolls: Blades mit neuen Quests und Feautres veröffentlicht. Außerdem gab es eine Überraschung: Ab Herbst erscheint Blades für die Nintendo Switch!

Inhalte des Updates

Das neue Update zu Blades ist bereits verfügbar und kann in den AppStores runtergeladen werden.

Durch das Update für Blades gibt es eine Vielzahl neuer Inhalte wie neue Quests und Gameplayerweiterungen. Folgende Neuerungen bringt das Update:

  • Neuer Schmuck
  • Neue Berufe
  • Neue Dekorationen für die Stadt
  • Gesprochene Dialoge für Schlüsselszenen
  • Neue Quests zu Drachen
  • und mehr

Wie findet ihr die neuen Features? Haben sie euch gefehlt oder fangt ihr deswegen jetzt mit Blades an?

Blades auf der Nintendo Switch

Derzeit lässt es sich Blades auf ausgewählten Smartphones und Tablets spielen, doch bald habt ihr die Möglichkeit, es auf der Switch und damit auch im Großformat auf dem Fernseher zu erleben. Die Bewegungssteuerung der JoyCons wird natürlich auch unterstützt, sodass ihr mit dem linken beispielsweise blocken und dem rechten Controller angreifen könnt.

Besonders wichtig ist die Möglichkeit, dass ihr euren bisherigen Spielstand auch auf der Switch verwenden könnt. Ihr könnt somit nahtlos zwischen dem Spielen auf dem Smartphone und der Switch wechseln. Wir sind gespannt, wie sich Blades auf der Switch ab Herbst spielen lässt und welche Plattformen als nächstes kommen werden!

Geschenke anlässlich der E3

Anlässlich der E3 gibt es übrigens aktuell einige kostenlose Belohnungen. Wenn ihr euch in Blades einloggt, erhaltet ihr auf einem iPhone einen Apfelkuchen als Dekoration, den Ring Blutroter Kuss sowie 200 Edelsteine. Mit einem Android-Gerät gibt es dagegen den Süßkringel als Dekoration, den Ring Cascadia und ebenfalls 200 Edelsteine. Um die Belohnungen zu erhalten, müsst ihr euch das Update runterladen, euch einloggen und in die Stadt gehen.


Über den Autor

Ich bin der Administrator und Besitzer von ElderScrollsPortal.de, ehemals Scharesoft.de. Hier kümmere ich mich um alles mögliche was so ansteht, dazu gehören Newsmeldungen, Einstellen neuer Downloads und die Entwicklung neuer Features für das Portal.

Zusammen mit Deepfighter habe ich an der offiziellen deutschen Übersetzung von Skyrim sowie Elder Scrolls Online mitgewirkt. Für Skyrim bin ich unter anderem auch für das inoffizielle Director's Cut verantwortlich.


Letzte Kommentare

  1. Tommy

    Warum sollte man dieses Elderscrolls Blades auf der Switch spielen, wenn man stattdessen auch Skyrim auf der Switch spielen kann?

    Warum sollte man eine total minderwertige Version von Skyrim auf der Switch spielen, wenn man es auf dem PC zocken kann?

    Ansonsten, Elder Scrolls Legends ist genial! Neben Final Fantasy XIV das mit weitem Abstand beste MMORPG auf dem Markt.
    Und zu Blades kann ich nicht viel sagen, wenn ich irgendwann eine Switch habe würde ich es da aber direkt ausprobieren, auf dem Smartphone habe ich keine Lust auf solche Games.

  2. Warum sollte man dieses Elderscrolls Blades auf der Switch spielen, wenn man stattdessen auch Skyrim auf der Switch spielen kann?

  3. Im Trailer werden noch andere Verbesserungen gezeigt, da bin ich sehr gespannt. Ich hoffe Bethesda schafft es ein kleines "Skyrim" mit Vertonung auf dem Smartphone zu realisieren. Blades hat durchaus Potenzial.

  4. troubega

    Du meinst am Fernseher zu warten, richtig?;)

    Es geht eigentlich, das Öffnen von Truhen dauert, ja, aber das kann man anstoßen und dann alles mögliche andere machen. Das selbe bei dem Schmieden usw. Die unterschiedlichen Dungeons und Quests lassen sich jederzeit ohne warten absolvieren. Natürlich nur wenn man stark genug ist und die richtige Ausrüstung (sowie Heiltränke) hat.

    troubega

    Ich habe schon einige Artikel darüber veröffentlicht, wieso ESO entweder von Grundauf Müll ist oder seinem Namen nicht gerecht wird, genau wir es Blades tut. "It is in its core a real Elder Scrolls Exoerience" ja…

    Dazu kannst du wenn du möchtest gerne einen eigenen Thread erstellen 😉 Gehört hier aber nicht so ganz hin.

  5. Scharesoft

    Blades am Fernseher zu spielen

    Du meinst am Fernseher zu warten, richtig?;)

    Ich habe schon einige Artikel darüber veröffentlicht, wieso ESO entweder von Grundauf Müll ist oder seinem Namen nicht gerecht wird, genau wir es Blades tut. "It is in its core a real Elder Scrolls Exoerience" ja…

  6. troubega

    Wie es Bethesda immer wieder schafft, nur die grundmiesen Elder Scrolls Spiele zu zeigen:???: ESO, Legends und Blades. Ja wow.

    Ich denke da werden einige anderer Meinung sein 😉 ESO ist sehr erfolgreich und auch Blades sowie Legends haben ihre Fans. Mir selber gefallen sie gut und ich freue mich sehr darauf, Blades am Fernseher zu spielen.