In Memoriam „Suzie Q“

Liebe Elder Scrolls-Gemeinschaft,

wir müssen uns schweren Herzens von einem ganz besonderen Menschen verabschieden. Suzie Q, ein geschätztes Teammitglied, Elder Scrolls-Verrückte, Weggefährtin, aber auch Freundin ist von uns gegangen und hinterlässt eine nicht zu beschreibende Lücke. Wir sind traurig und zugleich schockiert über diesen plötzlichen Verlust, den wir kaum kompensieren können. Sei es die Hingabe für das ElderScrollsPortal, den Tamriel-Almanach unsere ESO-Gildenleitung, wie aber auch für Ihre stetige gute Laune, Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit, die man nur selten findet. Brauchte man Hilfe, Suzie war zur Stelle. Sie wird immer in unserer Erinnerung und zu unserer Gemeinschaft zählen.

Wir Gedenken Ihr im Stillen und schließen uns den warmen Worten von Eddy an, die wir hier noch einmal zitieren möchten. Wir möchten Euch ans Herz legen die dort verlinkte und von ihm initiierte Gedenkseite zu nutzen, um Suzie die letzte Ehre zu erweisen:


In Memoriam „Suzie Q“


Am Donnerstag den 05.09.2019 erreichte uns diese schlimme Nachricht. Eine Freundin und Weggefährtin ist plötzlich und unerwartet von uns gegangen. Über 14 Jahre teilten wir Freude und Leid, die glücklichen und die schlechten Tage und vor allem unser gemeinsames Hobby. Die, die immer da war wenn jemand eine Frage hatte oder Hilfe brauchte. Die, die immer mit Rat und Tat allen zur Seite stand. Die, die jeden begrüßte und immer freundlich und offen im Herzen war. Ein Mensch, dem jeder sich anvertraute. Ein Mensch, der großzügig und selbstlos schenkte und gab.

Der allgegenwärtige Kitt, der alles zusammen hielt ist von uns gegangen ……..
Wir vermissen dich Gabi!

Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
Sie sind immer an unserer Seite…
Jeden Tag… ungesehen, ungehört,
und dennoch immer ganz nah bei uns.
Für immer geliebt und für immer vermisst,
bleiben sie für immer in unserem Herzen.

In stiller Trauer
Deine Freunde der „Elder Scrolls Veterans“

Entzündet eine Kerze auf der Gedenkseite von unserer Gabi.

 


Über den Autor

Ich bin der Administrator und Besitzer von ElderScrollsPortal.de, ehemals Scharesoft.de. Hier kümmere ich mich um alles mögliche was so ansteht, dazu gehören Newsmeldungen, Einstellen neuer Downloads und die Entwicklung neuer Features für das Portal.

Zusammen mit Deepfighter habe ich an der offiziellen deutschen Übersetzung von Skyrim sowie Elder Scrolls Online mitgewirkt. Für Skyrim bin ich unter anderem auch für das inoffizielle Director's Cut verantwortlich.


Letzte Kommentare

  1. Oh Gabi, du warst noch so jung.

    Ich durfte dich persönlich kennen lernen, deine fröhliche und natürlich Art wird mir unvergessen bleiben.

    Ruhe in Frieden Gabi.

  2. Ich habe gerade erst davon erfahren und ich bin schockiert. Suzie Q, du wirst mir fehlen. Deine warme und hilfsbereite Art habe ich immer geschätzt. Ich spreche der Familie mein Beileid aus.

  3. Danke für dein Engagement. Danke für deine Professionalität. Danke für deine liebe Art. Einfach Danke.

    Mein Beileid gilt deiner Familie.

  4. Habe Dich sehr, sehr gerne gelesen und als sehr liebe Person in ESO kennengelernt, als Du mich damals dort geduldig eingeführt hast.

    Wenn ich das lese, da denke ich mir, dies kann doch nicht wirklich sein.

    Tut mir sehr leid. Bist ein ganz lieber Mensch gewesen, vielen Dank für Dein Schaffen und Wirken und ein herzliches Lebewohl, und den Hinterbliebenen viel Kraft und alles Gute

  5. Sie ist eine nette faire Begleiterin gewesen und so werden alle hier sie in Erinnerung behalten. Stets für einen Scherz gut. Bis bald Suzi.

  6. Sehr bedauerlich, mein Beileid. Ich kannte sie längst nicht so gut wie andere hier (nicht in ESO), aber wenn ich im Discord oder TA ihre Werke gesehen habe, waren ihr immer unglaublich akribischer & kompetenter Einsatz und die hilfsbereite Art großartig und unerreicht. Noch dazu über viele, viele Jahre; seit ich mich erinnern kann, war sie ein guter Geist hier im Forum.
    Ich glaube, dass auch eine virtuelle Welt eine schöne Wahlheimat sein kann, daher ist es nur angemessen, hier zu trauern. Auch wenn all das natürlich angesichts des menschlichen Verlustes total unbedeutend ist. Tut mir sehr leid.

  7. Ich bin gerade nur sprachlos. Ich habe sie erst durch ESO besser kennengelernt und sie selbst war immer sehr hilfsbereit und erklärfreudig. Egal ob man Anfänger oder Experte war, sie wusste viele Dinge und hat gleichzeitig alle Personen zusammengehalten.

    Man kann ihr nur noch danken für die Arbeit und Zeit, die sie im Forum und Tamriel-Almanach investiert hat.

    Ruhe in Frieden, Suzie.