Adventskalender

The Elder Scrolls III: Bloodmoon

Spielinformationen zu The Elder Scrolls III: Bloodmoon

The Elder Scrolls III: Bloodmoon ist die zweite Erweiterung von Morrowind, die im Juni 2003 veröffentlicht wurde.

Die kaiserlichen Siedlungsversuche auf der Insel Solstheim werden von Konflikten mit den einheimischen Skaal überschattet. Diverse Angriffe von Werwölfen und die Blutmond-Prophezeihung verkünden zusammen die Rückkehr des daedrischen Prinzen Hircine.

Spielerisch kann erstmals die nordische Insel Solstheim besucht werden. Dort kann der Spieler unter anderem am Aufbau einer neuen Kolonie teilnehmen. Ein besondere Neuerung ist die Möglichkeit ein Werwolf zu werden.

Interaktive Karte

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden