10000,-Euro PC unter Wasser gesetzt

Dieses Thema im Forum "PC- und Technik-Forum" wurde erstellt von Kleiner Prinz, 16. Mai 2018.

  1. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Für eure Weihnachtswunschliste 2018 ;)

    "der8auer" Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro.

    "der8auer" Hartung präsentiert einen neuen High-End-PC, dessen Komponenten zur Kühlung in eine spezielle Flüssigkeit getaucht sind.
    Die größte Herausforderung bei der Umsetzung des für 9.999,90 Euro erhältlichen Systems war es laut Hartung, den Kühlkreislauf vollständig abzudichten.

    [​IMG]

    Schaut euch auch die Videos an:


    https://www.computerbase.de/2017-08...m=content-title&utm_campaign=newsletter-daily
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2018
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Blaubeerman

    Blaubeerman Freund des Hauses

    Klaaaar - wünschen kann man sich viel (, wenn der Tag lang ist).:D;)
    Mag ja ein ganz tolles Ding sein, leider nicht für meinen Bedarf. Die 160W von meiner "Blechkiste" werde ich auch noch mit Luft los.:p Aber wen die Knete drückt...

    Bye, Bbm.
     
    Kleiner Prinz gefällt das.
  4. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Ich mag ja meine Wasserkühlung, aber dies wäre mir auch zu viel.
    Zumal die Idee selbst ja nicht neu ist, den ganzen PC in eine Flüssigkeit zu tauchen.

    Denn wie wäre es statt mit Wasser, es einmal mit Speiseöl zu versuchen. :D
    Das hat jeder im Haus, und man könnte sofort loslegen es umzusetzen. ;)
    Damit bleibt der PC auch schön kühl: :)



     
  5. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen