Film Der König der Löwen

Dieses Thema im Forum "Filme- und Serienforum" wurde erstellt von mobius, 23. November 2018.

  1. mobius

    mobius Mr. Skyrim 2017

    Disneys Meisterwerk kommt im Juli 2019 als 3D Verfilmung in die Kinos.

     
    Scharesoft gefällt das.
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Oblvion_Member

    Oblvion_Member Vertrauter

    Wir haben keine neuen Ideen, also wärmen wir alte auf..
     
    Soldiersmurf gefällt das.
  4. Tohawk

    Tohawk Moderator Mitarbeiter

    Es ist der beste Film, den sie je produziert haben.
     
  5. Oblvion_Member

    Oblvion_Member Vertrauter

    Ändert nichts daran, dass es aufgewärmt ist..
     
  6. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Freund des Hauses

    Nicht nur das, jetzt haben wir real aussehende Tiere die sprechen und besser noch singen!?

    Och ne, Disney! Macht doch mal wieder so einen richtig schönen klassischen Zeichentrickfilm, als diesen Computer generierten Kram. Mir hängt dieses ganze Animatonsgedöns schon lange zum Halse heraus, aber nun auch noch im Realolook?
    Einen King Kong in Peter Jacksons Film fand ich auch toll oder Cäsar im Planet der Affen, aber die singen ja auch nicht. :p

    Welch ein Frevel! :D
    Das ist und bleibt natürlich das Dschungelbuch. :p
     
    Destero gefällt das.
  7. Destero

    Destero Freund des Hauses

    Ich vermisse auch den guten alten klassischen Zeichentrick, die Singerei konnte ich noch nie ab! Aber ehrlich gesagt bin ich neugierig, wie der Film letztendlich rüber kommt mit CGI.

    Abgesehen davon frage ich mich wirklich, was denn sonst noch wirklich neu ist in Hollywood, ich schätze mal, dass jeder 3. Film eine Neuverfilmung von irgend einem Stoff ist, der schon mal 1950 oder so verfilmt wurde, wobei King Kong in dieser Kategorie sogar noch "den Vogel abschießt", da er bis heute schon 9 mal verfilmt wurde, wenn Wikipedia korrekt ist! Könnte mir aber vorstellen dass es da noch mehr Low-Budget-Verfilmung gibt, die unter den Radar gefallen sind!

    Den neuen King Kong habe ich noch nicht gesehen, aber der von Peter Jackson ist einer meiner Lieblingsfilme, grandioses Spannungskino und passende CGI-Effekte!
     
    Soldiersmurf gefällt das.
  8. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Freund des Hauses

    Na ja, aber gesungen wurde in den Disneyfilmen ja schon immer und so manches Lied hat den Filmen ja auch gut getan, was wäre zB ein Dschungelbuch ohne "Versuch es mal mit Gemütlichkeit" oder King Luis Auftritt ?
    Ich kriege richtig Lust mir einige der großen Disneyklassiker mal wieder anzusehen, Die Hexe und der Zauberer, Aristocats, Robin Hood und vor allem Bernard und Bianca. :D
     
    Destero gefällt das.
  9. Destero

    Destero Freund des Hauses

    Naja, deswegen ja, konnte ich den Singsang noch nie ab :D

    Wirklich schlimm finde ich das auch nicht, und in der Tat, die Musik von "Dschungelbuch" ist legendär! :cool:
     
  10. mobius

    mobius Mr. Skyrim 2017

    Da bin ich! Leider bin ich vorbelastet - mein Vater brachte den Film eines Tages als Videokassette mit. Ob ausgeliehen aus der Videothek oder gekauft, ich weiß es nicht mehr.
    Jedenfalls ich kleiner Knirps von fünf, sechs Jahren sitze am Wochenende eingekuschelt in eine Decke auf der Couch und gucke zum ersten mal König der Löwen.
    Und dann kam natürlich die Szene. Ich weiß heute noch, dass ich den Fernseher ausgemacht habe und weinend zu meiner Mutter gegangen bin.
    Tatsächlich zieht mich die Szene auch heute noch jedes mal runter. Tränen vorprogrammiert. König der Löwen ist bis heute (ich bin 28) der einzige Film, der mich emotional so mitnimmt.
     
    Amneris, Soldiersmurf und Destero gefällt das.
  11. Amneris

    Amneris Ehrbarer Bürger

    Ich persönlich finde die Musicals viel schlimmer. Alexander Klaws als Tarzan? Eww. Der Trailer hingegen sieht richtig gut aus und ich werde mir den Film erst ansehen, bevor ich mir anmaße ihn zu zerreißen. Davon ab war und ist der König der Löwen mein Lieblingsfilm aus der Disney Schmiede. Ich kann ihn mitsprechen, singen und bekomme regelrechte Nostalgieschübe, die mich zum weinen bringen wenn ich ihn sehe.
     
  12. Just_Chill

    Just_Chill Fremdländer

    Das klingt sehr betrübend.
    Zumal Filme dazu da sind Menschen zu bewegen, genauso wie Musik.

    Ich empfehle dir die neue Version von "A Star Is Born" anzuschauen. Emotional sehr berührend.
    Lady Gaga's erste anspruchsvolle Rolle als Leading Lady an der Seite von Bradley Cooper.

    Er spielt einen alkoholabhängigen Rockstar (alle seine Szenen wo er singt sind live) und sie eine gescheiterte Sängerin, die durch die Bekanntschaft mit ihm plötzlich berühmt wird.
    Ich kenne und mag einige Songs von ihr, aber was sie da in dem Film leistet ist oscarverdächtig.

    Genauso Bradley Cooper als Director und männliche Hauptrolle. Bin schon gespannt wie der Film nächstes Jahr bei der Verleihung bewertet wird.
     
  13. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden