Die Mod-Sänger/innen

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Allgemeines Forum" wurde erstellt von Merkur, 7. Januar 2015.

  1. Merkur

    Merkur Reisender

    Sorry für den irreführenden Titel, aber mir ist nichts besseres eingefallen. :(
    Eigentlich soll das ein allgemeiner Thread für die zumindest von mir früher sehr unterschätzten Mod-Sprecher/innen sein.

    Ich finde, dass sie das verdienen, da zu einem großen Teil sie es sind, die unsere Begleiter "lebendig" machen, Charakter geben und einfach besser machen.

    So wie einerseits die Sprecherinnen von Arissa (Nikkita) und Sofia (Christine Slagman/FinalCrystine) viel zum Erfolg dieser Mods beitragen, wurde andererseits vor einiger Zeit eine durchaus interessante Begleitermod (den Namen sage ich nicht) vom Autor praktisch sofort wieder von Nexus entfernt, weil die Sprecherin beleidigt und schlecht gemacht wurde. Zugegeben, sie hat ihren Text völlig emotionslos gesprochen, aber man hätte ihr die Chance geben müssen, es besser zu machen.

    Und wie oft Emma (Vilja) wegen ihres Akzents schlecht gemacht wird, brauche ich wohl nicht extra zu erwähnen. Auch die, meiner Meinung nach, sehr gute Shelly Claman/ThePoeticOne (Cerwiden) wird vergleichsweise oft kritisiert.

    Natürlich ist nicht jeder Sprecher/in gleich gut, genauso wenig wie jeder Mod-Autor, aber sie alle sind schließlich auch keine Profis, sondern Spieler, wie wir alle.

    Und jetzt möchte ich euch zeigen, was einige der Sprecherinnen wirklich drauf haben. :)

    Als erstes natürlich Emma (Vilja) mit "The Blacksmith" (Der Schmied)


    Christine Slagman/FinalCrystine (Sofia) mit ihren Bardenliedern


    Yui Hisaishi (Mirai) mit "The Dragonborn Comes" (Das Drachenblut naht)


    Maggie/Kliban_Katz (Rigmor) mit "Rigmors Lament" (Rigmors Klagelied)


    Ich hoffe, sie gefallen euch. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2016
    yanxxgeist, sagnum, Rux42 und 11 anderen gefällt das.
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Mach dir nichts draus, Merkur, es liegt z.T. auch an der unmöglichen Community auf Nexus. Und auch am Zeitgeist. Es ist leider Mode an allem herum zu nörgeln, nach Fehlern mit der Lupe zu suchen. Es wird dann immer unter dem Tarnmantel "darf ich nichts kritisieren?" angeführt, aber letztendlich ist es das Unvermögen heutzutage, etwas zu schätzen zu wissen. Dann natürlich das Internet selbst und die Zugänglichkeit für jederman. Das führt außerdem dazu das "Jederman" seinen Stuß von sich gibt, aus den hinterletzten Winkeln dieser Welt. Im Schutze der Anonymität fühlen sie sich sicher und der Gewissheit ungeschoren mit Beschimpfungen und Beleidigungen davon zu kommen.

    Die Übersättigung an allem ist natürlich ein weiterer Grund, und grad im Mod-Bereich wo es "selbstverständlich" ist, alles kostenlos in den Rachen geworfen zu bekommen, darf es natürlich keine Fehler oder unschönen Stellen geben, wo kommen wir schliesslich dahin, wir haben ja nichts bezahlt. Es darf natürlich kritisiert werden aber die wenigsten bekommen das in einem vernünftigen Ton hin und/oder vergessen dabei völlig die Verhältnismäßigkeit. Das gilt aber für soviele Dinge heutzutage, Modding ist da nur ein weiterer Bereich.

    Ich hab einiges an Beschimpfungen über Emma gelesen, nicht nur auf Nexus, auch Youtube. Wirklich schlimm was da mitunter aufgefahren wurde, teilweise grenzwertig.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Januar 2015
    Lillyen, Rux42, Taurec und 10 anderen gefällt das.
  4. Shi Zon

    Shi Zon Reisender

    Keine Ahnung welchen Stoff die Leute bei youtube oder Nexus geraucht haben, dieser war auf jeden Fall schlecht. Habe mir eben alles angehört und habe nichts daran auszusetzen. Mir gefallen alle Lieder und passen gut zu Himmelsrand/Skyrim. Niemand denkt daran, das all diese Künstler, Zeit, Energie und Liebe reingesteckt haben um die Lieder wieder zu geben. Mir ist dabei egal ob jemand mit akzent singt oder nicht, ganz im gegenteil wenn jemand mit Akzenz singt verleiht das diesem Lied sogar einen eigenen ganz persönlichen Charme, das wichtigste dabei ist das es von Herzen kommt und die Botschaft bzw. der Inhalt gut rüber gebracht wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2015
    Taurec, Merkur und claudius1988 gefällt das.
  5. Oblvion_Member

    Oblvion_Member Vertrauter

    Mir gefallen alle, doch irgendwie gibt es für mich eine Steigerung, sodass Nr. 3 und 4 meine Favoriten sind, ohne
    zu sagen wer besser ist.

    Wie Chiasm schon schrieb, viel zu viele sehen die Arbeit von Moddern und auch Übersetzern als selbstverständlich an, dabei müssen sie dafür nicht mal bezahlen. Die meisten machen sich wohl auch kaum Gedanken darüber, wie viel Zeit ein Übersetzer und noch mehr ein Modder in seine Arbeit steckt, bis solch gute Mods dabei rauskommen.

    Grüße
     
    Taurec, Merkur und claudius1988 gefällt das.
  6. Lefuet006

    Lefuet006 Bürger

    Danke merkur, mir gefallen nr 2+3 am besten, weil ich den 4. Gesang zu langatmig finde, und viljas ein wenig zu viele Pausen hat.
     
  7. Shi Zon

    Shi Zon Reisender

    Es gibt auch Baladen die nicht an einem Stück runtergerasselt werden, es soll den Zuhörern vermittelt werden sich das Stück mit Genuß anzuhören und sich darüber Gedanken zu machen/die Fantasie spielen zu lassen.
     
  8. Sehr schöner Thread :good:

    Ich möchte noch einmal auf Ceridwen zurückkommen. Ich muss zugeben, als ich am Anfang sie und Vilja zusammen gespielt hatte, war ich genervt von der tollen Heilerin. Ihre Stimme war im Gegensatz zu Viljas zuerst ein graus. Doch dann mit der Zeit und mit jeder weiteren Spielstunde erkannte ich für mich, das Ceridwen und ihre Stimme zu ihrem Charakter passte. Sie war keine Vilja und dennoch auf ihre Art total toll und realistisch.

    Und wen ich hier noch unbedingt erwähnen möchte, ist die Stimme von Anduniel, die in ihrer Mod Serie mit AnnaNPCs für mich auch in die obere Klasse gehört. Und auch Mods, die nicht so bekannt sind. Wie beispielsweise Rayan, Viconia oder auch Atvir Dres haben durchaus ihren eigenen Charme. INIGO beispielsweise ist auch einzigartig ... das passt einfach. Obwohl er ja auch wegen des Aussehens des Khajiit kritisiert wurde.

    Und Arissa nicht zu vergessen... :)

    Wen ich wirklich gerne mal in einer männlichen Begleitermod hören möchte, ist die Stimme von Arthmoor. Wenn er denn das ist, der den Alvor spricht. Rrrrr, da könnte ich 50.000 Neuladen nur um die Stimme von Alvor zu hören... :oops:
     
  9. Lefuet006

    Lefuet006 Bürger

    Ich weiß, aber ich finde lange, bzw. langatmige Balladen nicht so toll. Ich denke Vilja singt nicht nur das, aber dieses Stück fand ich nicht so berauschend. Um wieder zum eigentlichen zu kommen, also nr 4: Mir gefällt es halt nicht so, jeder hat doch eine eigene Meinung, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2015
  10. Merkur

    Merkur Reisender

    @ Chiasm
    Naja, Emma ist ja ein sehr beliebtes Beispiel. Abgesehen von ihrem Akzent wurde ihr sogar einmal vorgeworfen, dass sie als Sprecherin ZU JUNG für Vilja klingt!!! Da ich inzwischen weiß, wie alt Emma ist (was ich niemals nicht verraten werde), bin ich sicher, dass sie sich darüber gefreut hat. :)
    Trotzdem zeigt auch das die Wichtigkeit der Sprecher/innen, sonst würde sich ja niemand beschweren. :)

    @ Lefuet006
    Das ist natürlich Geschmackssache. Mir gefallen auch nicht alle Lieder gleich gut. Deshalb habe ich oben auch nur "The Blacksmith" von Emma verlinkt, weil es mir besser gefällt als dieses:



    Auch wenn es hier weniger um die Lieder geht, sondern um die Sprecher/innen, und wie gut manche von ihnen sogar als Sängerinnen sind.

    @ Ladyfalk
    Von Arissa oder Anduniel hätte ich auch gerne ein Video gepostet, habe aber keines gefunden, in dem sie singen. Und von Inigo habe ich mir (wegen Vilja) ein paar Videos angesehen, und finde seine Stimme auch sehr gut.

    Noch etwas zu Anduniel. Bei der neuen Rigmor-Version habe ich folgende Zeilen gesehen. :)
    Stargast:
    Anduniel (Anna Castiglioni) als Sigunn/Azura
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2016
  11. Hihi, ich muss gestehen Rigmor spiel ich gar nicht mehr zur Zeit. :oops: Ich kann gar nicht sagen warum. Vermutlich ist das wieder so eine "Ich muss es einfach nur mal länger probieren-Sache" bei mir.
    Doch was mir wirklich fehlt, sind gute männliche Begleitermods. Also von den Stimmen her, die manche Mods mit ihren Begleitern so bieten: Grenzgänger beispielsweise von Ryan (kann ich immer wieder nur empfehlen!) würde ich mir manche männliche Begleiter auch einfach mal Standalone wünschen.

    Bei Inigo ist das die echte Stimme. Das merkt man, wenn er sich räuspert. Leider versuchen ja die Sprecher oftmals (wenn sie nicht gerade so professionell sind und das auch können) Ihre Stimme für bestimmte Charas zu verstellen. Oder wählen einen "harten" Charaktertyp für eine total liebe Softiestimme (Begleiter Rayan beispielsweise). Das ist dann wiederrum teils richtig süß. Doch oftmals gehts aber in die Hose.

    Doch keiner kann seine Stimme (außer vielleicht Ryan :evil:) beim Singen verstellen.

    In der Mega Mod Interesting NPCs sind teilweise Barden dabei... Hola die Waldfee...
    Da leckst du dir die Finger nach. :-D
    Und auch in der Mod AnnaNPCs gibts gute Sänger. Die Szene wo ein Barde um seine Liebste mit einem Lied wirbt? Leider viel zu wenig in anderen Mods umgesetzt. Oder ich habe sie bislang noch nicht gefunden :lol:

    Grüße
    :bye:
     
  12. imaKo

    imaKo Abenteurer

    Tolle Videos. Danke dafür. Da bekommen ich direkt wieder Lust auf Skyrim.
     
  13. Merkur

    Merkur Reisender

    @ Ladyfalk
    Bisher war Rigmor auch nur eine einfache Begleiterin, aber jetzt hat sie ihre eigenen Missionen. Und nach dem, was ich im englischen Thread gelesen habe, sollen die wirklich gut sein (und schwer). :)
    Mit den männlichen Begleitern hast du völlig recht, es gibt nur wenige gute, und, wenn ich mich nicht irre, von keinem eine deutsche Übersetzung. Ich gebe zu, dass ich bisher auch noch nie einen männlichen Begleiter dabei hatte (ich habe eine reine Mädelstruppe...:D)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2016
  14. ouh, danke für den Hinweis. Da werde ich das Mädel noch mal in meine Truppe holen. Vielleicht sagt sie mir ja nun besser zu :)
    Und ja... immer nur Mädels. Mädel-Klamotten, Mädel-Haare, Mädel-Begleiterinnen. Fast jeder spielt(e) ein Mädel <- keine Außnahme ist.
    Vielleicht liegts daran, dass die Männer in Skyrim so hässlich und ungeschickt sind. Ihnen fehlt Witz und Charme. Entweder sie sind brutale Machos, singende Machos (Barden) oder dreckige ungewaschene Kerle *lacht*.
    Naja, immerhin wurde ja jetzt Abhilfe für uns Mädels mit dieser neuen Romanzen-Mod geschaffen.
    Doch wo bleibt echte Männerfreundschaft? :nono:

    Das ist noch ne Mod-Marktlücke :lol:
     
  15. Merkur

    Merkur Reisender

    Wenn du einen dreckigen, ungewaschenen Begleiter willst, kannst du auch Rigmor mitnehmen. Zumindest am Anfang ist sie das (sorry, wenn ich schon wieder von ihr anfange, aber die Beschreibung passt einfach perfekt ;)).

    Naja, es gibt ja sogar Mods, mit denen die gesamte Bevölkerung Himmelsrands weiblich wird. Da braucht man natürlich viele Mods für weibliche Frisuren, Klamotten, Animationen usw.
     
  16. Oblvion_Member

    Oblvion_Member Vertrauter

    Das wäre...seltsam :D

    Gruß
     
  17. Lefuet006

    Lefuet006 Bürger

    Ich finde auch echt, dass die Männer (BESONDERS ELFEN!!) richtig be*indert aussehen.
     
  18. Shi Zon

    Shi Zon Reisender

    Na klar die sitzen ja auch alle im Rollstuhl und tragen den Blindenstock mit sich herum.:roll:
     
  19. Lefuet006

    Lefuet006 Bürger

    So meinte ich das nicht, sie sehen einfach nur besch*ssen aus. Nimm das hier nicht wörtlich....:roll:
     
  20. Merkur

    Merkur Reisender

    Naja, ohne Mods sehen beide Geschlechter, sagen wir "sehr bescheiden", aus. Es gibt zwar auch für Männer Verschönerungsmods, aber, wie schon gesagt wurde, SEHR viel mehr für die Mädels. So wie alles andere, Begleiterinnen, Animationen, Klamotten usw. Und ich kenne auch keine Mod, die die gesamte Bevölkerung Himmelsrands männlich macht (@ Oblvion_Member: Was genauso seltsam wäre :)).
    Ich fühle mich schwer diskriminiert... :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2015
    1 Person gefällt das.
  21. Oblvion_Member

    Oblvion_Member Vertrauter

    Halte ein, ich wollte darauf hinaus, das ein Ungleichgewicht gleichermaßen seltsam anmuten würde ;)

    Gruß
     
  22. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden