Almanach Drachenschreie - Phantomgestalt

Dieses Thema im Forum "[TES] Tamriel-Almanach und Lore" wurde erstellt von dreifels, 15. Oktober 2022.

  1. dreifels

    dreifels Angehöriger

    Phantomgestalt wird hier unter "Nicht erlernbare Schreie" geführt, mit Kommentar "Wurde von den Graubärten eingesetzt, um geisterhafte Abbilder ihrer selbst zu erzeugen"
    Mein Char hat den aber als erlernten Schrei. (k.A. woher, aber ist wohl doch erlernbar, oder aus irgendeiner Mod)

    Nachtrag: evtl. identisch mit Ätherische Gestalt, aber Phantomgestalt hat 4 Wörter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2022
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Calarathon

    Calarathon Super-Moderator Mitarbeiter

    Der im Spiel erlernbare Schrei, der deinen Charakter in eine Geisterform bringt, ist wie du sagst Ätherische Gestalt (Worte: Feim Zii Gron). Phantomgestalt (Worte: Fiik Lo Sah) hingegen ist der Schrei, den die Graubärte in der Mainquest "Der Weg der Stimme" benutzen, nachdem man als Spieler das zweite Wort von "Unerbittliche Macht" gelernt und demonstrieren soll. Dafür erzeugen die Graubärte mit dem Schrei eben ein Abbild ihrer selbst, dass dann als "Ziel" dient. Kurzum: Ätherische Gestalt macht einen selbst zum Geist, Phantomgestalt erzeugt einen Geist (vereinfacht gesagt).

    Der Schrei ist insofern aber "echt", als dass es ihn im Creation Kit gibt und man ihn sich via Konsolenbefehl beibringen kann. Und da es in den Dateien auch Wortwände dafür gibt war er vermutlich sogar ursprünglich mal als erlernbarer Schrei gedacht. Solltest du ihn also beherrschen, dann nur durch eine Mod. Und nein, ein Drachenschrei besteht immer aus drei Worten, auch Phantomgestalt (s.o.).
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden