Problem (SSE) flatternde - zitternde Tiere

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Modprobleme (SSE)" wurde erstellt von wp007, 14. Dezember 2019.

  1. wp007

    wp007 Reisender

    hab eine neue GraKa (vorher eine GeForce 780M mit 4 GB VRam, jetzt eine GeForce RTX 2060 Super mit 8GB Vram, also deutlich leistungsfähiger) und eine etwas bessere CPU, aber Tiere scheinen da nun ein Problem zu sein: sie zittern oder sind irgendwie in der Luft und wieder runter, alles sehr schnell und immer wieder abwechselnd. Erst, wenn ich sehr nahe bin, hört das auf und sie sind "stabil".
    Weis nicht, ob das an den Einstellungen der Graka liegt (und falls ja, an welcher, oder woran sonst?), jedenfalls nervt das.
     
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvater

    Habe mal was gelesen, dass dieses Problem, bei Skyrim, oberhalb von 60 FPS auftreten kann.
    Wenn dein Monitor nur 60Hz liefert, solltest du mal VSync im Treiber der GraKa aktivieren.
    Vielleicht hilft das schon.
     
  4. wp007

    wp007 Reisender

    danke, scheint, das wars. Mein Moni macht nur 60 FPS und VSync stand für Sykrim SE in 3D-Anwendungen auf "globale Einstellung" und die stand auf "Einstellungen für 3D-Anwendungen", LOL. Nach "Ein" sind die Tiere ruhig.
     
  5. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden