Frage zu Enderal

Dieses Thema im Forum "Enderal - Total Conversion" wurde erstellt von Eyke, 15. September 2016.

  1. Eyke

    Eyke Fremdländer

    Servus,

    habe da mal eine grundsätzliche Frage zum Enderal Download Paket:

    Im ersten Satz in dem Thread heisst es...
    "Enderal ist eine Komplettumwandlung für "The Elder Scrolls V: Skyrim" -- eine Mod, die in ihrer eigenen Spielwelt angesiedelt ist, mit eigener Landschaft, Tradition und Story"

    Diese Komplettumwandlung, bedeutet das, dass das vorhandene Skyrim überspielt wird mit den Daten von Enderal und es
    so nicht mehr möglich sein wird, meinen aktuellen Skyrim Spielstand weiter zu spielen?

    Oder werden diese Enderal Dateien NUR reinkopier in die entsprechenden Verzeichnisse vom Skyrim Ordner,
    ohne bestehendes zu löschen und ich werde bei Release von Enderal die Möglichkeit haben, ohne Probleme zw. Skyrim und Enderal
    zu wechseln.

    Gruss
    Eyke
     
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Blaubeerman

    Blaubeerman Vertrauter

    Enderal ist bereits seit geraumer Zeit verfügbar.
    Die Bezeichnung "Komplettumwandlung" klingt etwas gewaltig, trifft es aber auch am besten. Eigentlich könnte man Endral als eigenständiges Spiel bezeichnen. Die Voraussetzung ist eine lauffähige Skyrim-Installation, die nicht überschrieben wird. Beim Starten (nach erfolgreicher Installation) über den Enderal-Launcher kann man sich entscheiden, welches der beiden Spiele man laden möchte. Dementsprechend werden dann gegebenenfalls die notwendigen Dateien in die Spieleordner kopiert und die des jeweils anderen als Backup in einen eigenen Ordner verschoben. Damit soll ein problemloses Wechseln von einem Spiel zum anderen möglich sein. Durch das Umkopieren bei Wechsel des Spieles kann es lediglich etwas länger bis zum eigentlichen Start dauern.

    Umgehen könnte man das, indem eine zweite Skyrim-Installation angelegt und diese dann ausschließlich für Enderal verwendet wird.

    Übrigens gibt es unter "Skyrim - PlugIns und Mods" bereits eine eigene Rubrik für alles zum Thema "Enderal".

    Bye, Bbm.
     
  4. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausbruder

    Dies würde ich auch dringend empfehlen.
    Denn nutzt man sein bestehendes Skyrim für Enderal, so kann es irgendwann passieren, dass durch den ständigen Wechsel und die jedesmal erstellten Backups, Skyrim nicht mehr funktioniert.
    Dies kann vor allem dann passieren, wenn man unter Skyrim viele Mods installiert hat.
    Aber auch für Enderal gibt es ja mittlerweile mehr und mehr Mods, was die Anfälligkeit beim Wechsel zwischen den beiden Spielen erhöht.

    Auch ich habe mir da zwei völlig getrennte Spiele erstellt, was auch den Vorteil hat, das jedes Spiel für sich, viel schneller startet, da der Vorgang des Backups umgangen wird.
     
  5. Eyke

    Eyke Fremdländer

    Moin,

    ok, danke für die Infos und guten Tips. Wenn ich dann mal in Enderal reinschauen will, werde ich wohl besser auch eine 2te Installation verwenden.

    gruss
    Eyke
     
  6. wp007

    wp007 Reisender

    Hallo,
    bislang hab ich Enderal nicht beachtet, war genügend mit Skyrim beschäftigt.
    Da ich einen neuen PC habe, wollte ich auch Enderal mit drauf packen.
    Also einige Fragen, bitte entschuldigt, wenn die blöd klingen, aber ich will direkt jedes Mißverständis und Fehler ausschließen:
    1) ist Enderal Sykrim SE basiert (64 bit) oder 32 bit Skyrim?
    2) was brauch ich dafür, wenn ich es isoliert, mit eigenem Skyrim (oder Skyrim SE ??) installieren will?
    3) Vortex oder NMM als Manager?
    4) ist alles immer noch in Deutsch?
    5) Skyrim (SE) Grafik- o.a. Mods sind (vermutlich) nicht kompatibel?
    6) was ist mit SKSE? (und damit auch mit Laden mittles SKSE loader?)
    7) wenn ich eine separate Skyrim (SE ?) Installation einrichte, brauch ich dann eine 2. Skyrim-Lizenz bei Steam?
    8) gibt es eine Einrichtungshilfe?
    Danke schonmal für Hilfe.
    WP
     
  7. Blaubeerman

    Blaubeerman Vertrauter

    Gut, versuchen wir mal, das zu klären.
    1) Enderal ist für das gute alte Oldrim gemacht, die DLCs werden nicht benötigt. Eine SSE-Version wird es wohl nicht geben.
    2) theoretisch eine zweite Skyrim-Installation (ob das mit Steam machbar ist???)
    3) für die Installation selbst ist kein Manager notwendig und für die Handvoll Mods eigentlich auch nicht - Stimmenthaltung
    4) bei korrekt ausgewählten Launcher - ja
    5) die meisten sind es nicht, besonders wenn Fund-/Ereignisorte vorgegeben sind. Von der Nutzung originaler Skyrim-Mods wird eindringlich abgeraten, da unerwünschte Effekte bis hin zu Abstürzen auftreten können. Auch ENB-Presets haben höchstwahrscheinlich unerwünschte Nebeneffekte
    6) ist bereits integriert
    7) siehe 2)
    8) nach dem DL wird der Enderal-Launcher als Admin ausgeführt und erledigt automatisch die Installation (zuverlässig). Über den Launcher ist auch das Umschalten zwischen Skyrim und Enderal jederzeit möglich

    Hoffentlich reicht das. Viel Spaß.

    Bye, Bbm.
     
    wp007 gefällt das.
  8. wp007

    wp007 Reisender

    Ich hoffe auch, aber auch @Kleiner Prinz empfiehlt ja eine separate Installation, mir ist aber gänzlich unklar, wie das zu machen ist.
    Ich hab doch mein Steam und darin die Spielfolders, u.a. Skyrim SE und Skyrim. Dann müßte ich dort ja zwei /Skyrim/data/ eingeordnet bekommen, wie soll das gehen?
    Sicher, ist könnte theoretisch /skyrim/data löschen und ein /data/ neu aufsetzen bzw. das alte umbenennen, nur mit enderal, aber dann hab ich ja kein Skyrim mehr. Da Endoral aber selbst SKSE hat und in /Skyrim/ auch das SKSE liegt, argwöhne ich auch da Probleme.
    Eine Installationsanleitung für getrennte Installation wäre wirklich hilfreich, das Risiko, was zu zerschießen erscheint mir recht hoch.
    Gruß,
    WP
     
  9. NewRaven

    NewRaven Bürger

    Enderal hat doch mittlerweile einen eigenen Eintrag im Steam-Store... einfach nach Enderal in der normalen Shopansicht suchen und installieren... oder auf meinen Link klicken: https://store.steampowered.com/app/933480/Enderal_Forgotten_Stories/ . Installiert automatisch alles, was man dazu braucht - und das selbstverständlich in ein neues Spielverzeichnis, so dass Skyrim selbst nicht angerührt wird. Macht euch doch nicht immer alles so schwer ;)
     
    wp007 gefällt das.
  10. wp007

    wp007 Reisender

    ich hatte bei Steam danach geschaut (ohne eingeloggt zu sein) und nur Forgotten Stories gefunden, nicht das basis-Enderal.
    OK, werd das nochmal checken, aber irgendwie erscheint mir dennoch die Frage nach der separaten Installation, abseits von /Skyrim/* unbeantwortet. (zumal ich mich erinnere, dass seinerzeit bei gleichzeitigem Nutzen von NMM für Skyrim und Installation eines Mods für Skyrim, direkt aus Steam, darin es bei mir Probleme gab, weshalb ich seitdem nie mehr was direkt aus Steam installiert habe, nur manuelles Download und dann mit NMM.)
     
  11. NewRaven

    NewRaven Bürger

    Forgotten Stories ist faktisch Enderal... die erweiterte Version davon halt ;) Die enthält ein paar zusätzliche Korrekturen und eine gute Menge an zusätzlichem Content... quasi der Directors Cut, der ja schon kurz nach Release angekündigt wurde... ursprünglich als DLC, dann später als neue Komplettversion. ;)

    Und was die separate (manuelle) Installation angeht... nun, dass ist nicht allzu schwer... wenn ich mich recht entsinne, hat der alte Installer das sogar automatisch gemacht. Im Prinzip wurde damals - bei Release zumindest - deine komplette Skyrim-Installation in einen anderen Ordner kopiert, die Enderal-Daten hinzugefügt und alles passend konfiguriert. NMM kam, als ich das "alte Enderal" spielte, noch nicht mit Enderal klar, hat aber mittlerweile natürlich Enderal-Support und ich denke, du verweist es dazu auf den (vom Enderal-Installer angelegten) Enderal-Ordner und es sollte funktionieren. Direkt Mods aus Steam installieren (also sprich: den Steam Workshop nutzen) wird so natürlich nicht funktionieren.
     
    wp007 gefällt das.
  12. wp007

    wp007 Reisender

    Danke erstmal, werd mich da mal vorsichtig rantasten. Und dann vermutlich mit weiteren Fragen nerven.
    Bis bald ;)
    WP
     
  13. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden