J-Rock

Dieses Thema im Forum "Musikforum" wurde erstellt von Chopper, 27. April 2006.

  1. Chopper

    Chopper Neuankömmling

    Also ich bin ein großer Japan fan und les animes mangas, und hör die musik und ich muss wirklcih sagen.... ES GIBT VERDAMMT WENIG man kommt zu fast nichts ran die beste gruppe die ich kenn ist X - JAPAN und Crush 40
     
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Cheecat

    Cheecat Hausvetter

    Also X Japan hat ein paar gute Songs. Ne Freundin von mir hat mehrere J-Rock-Alben.
    Meine Lieblingssongs von denen sind:
    - Blue Blood (Album: Live Live Live)
    - Kurenai
    - Silent Jealousy
    - Art of life (in der Radio-Edit, nicht diese 28-Minuten-Version)
     
  4. Shapeirfan

    Shapeirfan Gebannter Benutzer

    Also ich höre sowas nicht. Um ehrlich zu sein, bin ich von japanischer Pop und Rockmusik nicht sehr angetan, irgendwie mag ich das, was die Fans am Japanischen so toll finden, diesen typsich J-Pop/Rock Sound gar nicht, ich finde es irgendwie.... seltsam. Außerdem ist mir bei J-Musik einfach zu viel Technik dabei und drin.

    Ich mag lieber Musik die einfach nur aus E-Gitarre, Bass, Schlagzeug und Mikro besteht.^^
     
  5. feaR

    feaR Gebannter Benutzer

    Es gibt auch Metal aus Japan. Einige vertreter sin ganz interessant. Hab sogar welche live gesehen.
     
  6. Doombringer

    Doombringer Freund des Hauses

    Genau danach wollte ich fragen. hast du zufällig eine Empfehlung parat, worüber ich mich mal erkundigen sollte, was in Richtung Metal geht? Wäre super, ich dachte schon, Japan beschränke sich auf J-Pop/Rock/Techno...

    Gruß, Doom
     
  7. Shapeirfan

    Shapeirfan Gebannter Benutzer

    Ja das habe ich eigentlich auch gedacht. Ich dachte immer, in Japan wären Musikrichtungen wie Metal sogut wie gar nicht populär. Und meistens dringt ja sowieso nur das Populäre von dort bis zu uns vor.
     
  8. Cheecat

    Cheecat Hausvetter

    Soweit mir bekannt ist, sind Power Metal Bands wie Sonata Arctica, Stratovarius, etc. in Japan recht beliebt. Wenn man sich da die vollen Stadien anschaut und so. Und zumindest von Sonata Arctica gibts Alben in der japanischen Ausgabe die extra Bonus-Titel beinhalten.
     
  9. Chopper

    Chopper Neuankömmling

    Ja also metal und so ist in Japan ganz beliebt. aber die meisten J-Musik Fans kommen ja auch erst so durch den ganzen Manga, Anime oder Konsolen Konsum bestes beispiel dafür ist sonic-spiele die ganze musik wird von der Band Crush 40 gemacht paar sin echt ätzend aber manche sind ganz okay. Auch intressant ist die "Virsual en kei" - Szene.
     
  10. Shapeirfan

    Shapeirfan Gebannter Benutzer

    Also ich finde so Mangazeugs irgendwie doof. Wirklich, dass kann ich nicht besser ausdrücken. Vielleicht kommts auch daher, dass ich es nie geschafft habe, welche zu malen, aber irgendwie gefällt mir der Zeichenstil auch nicht so sehr.
     
  11. Doombringer

    Doombringer Freund des Hauses

    Ich bin absolut begeistert davon und zeichne es auch mehr oder minder mit erfolg. ^^
    Aber bevor wir weiter in die Richtung von Manga/Anime kommen, sollten wir das lieber in einen passenderen Thread fortsetzen, hier geht es ja eher um die Musik. ^^

    Gruß, Doom
     
  12. Chopper

    Chopper Neuankömmling

    Ich hab in einer Zeitschrift gelesen dass die besten Japaner mal nach deutschland kommen wegen ner tourne glaub da war auch Dir en Grey dabei. :-D
     
  13. feaR

    feaR Gebannter Benutzer

    Hatte den Thread ganz vergessen... also Metal gibts aus Japan schon. Im Bereich Heavy Metal müsste Loudness wohl am bekanntesten sein. In Japan is aber eher Visual Kei (stark von Metal beeinflusste Musikrichtung) beliebt, und auch bei uns langsam aber stetig im kommen. Empfehlen kann ich da Dir en Grey (hab ich bei Rock im Park gesehen), Kagerou, D'espairs Ray oder vielleicht noch MUCC. Das sin zumindest die Bands die ich so hör. Es gibt noch mehr, aber die kenn ich kaum.
     
  14. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden