Jahre später: Wie ich mich erneut in Skyrim verliebte (mit Video)

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Allgemeines Forum" wurde erstellt von Merlin Plays, 22. Dezember 2018.

  1. Merlin Plays

    Merlin Plays Fremdländer

    Hallo zusammen,

    seit 2013 habe ich kein Skyrim mehr gespielt. Nun habe ich wieder begonnen es zu spielen, diesmal in Form der Special Edition und mit einer gehörigen Portion Mods. Und obwohl ich es damals zu Release keineswegs schlecht fand, ist mein jetziges Erlebnis einfach viel intensiver und schöner als damals. Ich weiß nicht, ob es nur die Mods sind oder meine nun ruhigere Art, die Spielwelt zu untersuchen... jedenfalls habe ich mich regelrecht in Skyrim verliebt, und zwar viel intensiver als beim ersten Mal. Mein erneutes Spielerlebnis halte ich in Form einer englischen Let's Play-Reihe fest, welche ich euch an dieser Stelle gerne vorstellen möchte. Ich weiß, mein Englisch ist längst nicht perfekt, aber eines meiner Ziele ist es auch, meine Englisch-Fähigkeiten durch dieses Let's Play stetig zu verbessern. In diesem Sinne präsentiere ich euch hier die erste Folge:



    Nun interessiert mich folgendes:

    1. Hattet ihr auch schon eine solche Rückkehr nach Skyrim, die viel schöner war, als das erste Spielerlebnis?
    2. Wie gefällt euch mein Video und die Optik des Spieles dank der Mods?

    Danke und freundliche Grüße,

    Merlin
     
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Veterano

    Veterano Mr. Oblivion 2017

    Nachträglich noch ein herzliches willkommen.

    Zu 1.
    Auch ich haber im April nach langer Pause neu angefangen, auch mit der SE. Auch, wenn ich einiges Alte noch vermisse, bin ich mit der SE sehr zu
    frieden. Schon alleine, weil es viiiel stabiler läuft. Zur Zeit habe ich 240 Mods aktiv, wo bei viele nur den deutschen Übersetztungen und und Patches geschuldet sind.
    Zu dem Thema, hatte ich auch eine Umfrage erstellt.

    Zu 2.
    Ich hatte nicht die Geduld mir das ganze Video anzuschauen, finde aber, das es so ganz gut aussieht.
    Zeige doch auch Bilder im Screenshotthread.
     
  4. Merlin Plays

    Merlin Plays Fremdländer

    So, sorry für die späte Antwort, war im Winterurlaub. Dankeschön, freut mich, dass es Dir gefällt! Was vermisst den denn am alten Skyrim? Wurde da viel geändert?
     
  5. Veterano

    Veterano Mr. Oblivion 2017

    Ach, mitlerweile nur ein paar Questmods. An SE, schätze ich in erster Linie, dass es sehr stabil läuft.
     
  6. PixelMurder

    PixelMurder Bürger

    Sieht super aus, dein Skyrim, abgesehen davon, dass ich deine Innenräume als viel zu hell empfinde, in meinen geht oft gar nix ohne Fackeln oder Licht-Zauber.

    Habe wohl auch drei Jahre Skyrim nicht gezockt, bevor ich wieder einen vollen Durchgang gemacht habe(Fallout 76 sei Dank), sage und schreibe 324 Stunden lang. Und jetzt stecke ich gerade am Anfang des zweiten Durchgangs.

    Liebe ist vielleicht übertrieben, was daran liegen mag, dass ich nach über drei Jahren Abstinenz immer noch auswendig wusste, wo die Kisten oder irgend ein Buch liegen, das hat sich damals richtig eingebrannt. Immerhin habe ich auch vorher schon fast 1500 Stunden drauf gehabt.

    Es hilft allerdings, dass ich das HUD komplett deaktiviert habe, das ist immersiv und macht mich aufmerksamer, man muss die Landmarken checken, um irgendwas zu finden. Mal abgesehen davon, dass es dir nicht die Sicht auf das Game versperrt, das ich grundsätzlich für künstlerisch und qualitativ viel hochwertiger als Fallout 4 halte und da habe ich auch hunderte Stunden Modding reingesteckt, es sieht aber immer noch irgendwie schäbig und ausgefranst aus.

    Anyway, war heute morgen so beindruckt von meiner Ankunft in Markarth, dass ich spontan ein Video gedreht habe, man kann es kaum glauben, dass das Game von 2011 ist. Und dabei läuft es absolut ruckelfrei und mit sehr wenigen Crashes.

    Es lohnt sich also durchaus, mal länger als ein paar Minuten im Nexus zu recherchieren, manchmal sind es die ganz kleinen Mods, die Perlen sind. Z.B. Coats for Skyrim, das es einem erlaubt, einen Skaal-Pelz über der Rüstung zu tragen. Oder Face Light, ein Zauber in zwei Stufen, um das Gesicht zu erhellen, das sonst (ohne ENB) komische Schatten werfen würde. Travel Lantern, ich liebe das Teil.
    Und Girl's Heavy Amors ist einfach ein Hinkucker, es ist sexy, sieht aber doch noch ansatzweise wie eine Rüstung aus, die jemand tragen könnte.
    Vorher ahtte ich eigentlich die Enchantment-Effekte au den Waffen eher deaktiviert, heute zeige ich sie mit Visual Animated Enchants gerne.
    Oder ich nutze Bound-Waffen erst, seit sie gelevelt sind und ausserdem um einen Schild erweitert wurden, durch Scaling Bound Weapons.
    Die Haare meines Charakters kommen aus Apachii Divine Elegance Store, das ist eigentliche eine Perücke, die aber alles schlägt, was es sonst an Haaren im Nexus gibt, sogar Apachii.
    Eigene Tweaks und Goodies sind da auch drin, z.B beschwörbare Spinnen und andere an die dreissig Kreaturen.

    Im Hintergund ist alles am Wirken, was es zum Thema im Nexus gibt: DynDOLOD, Majestic Mountains, Vivid Landscapes, Enhanced Landscapes, Flora Overhaul, Verdant, Static mesh improvement, High quality LOD, JK's Skyrim(für Markarth), verschiedene Textur-Replacer...

    Hier ist kein ENB oder Reshade drin,dass ist ein Produkt aus Vivid Weathes, True Storms, DragonWarrior-Weather, DragonWarrior-Lighting(Interiors) und DragonWarrior-Effects, das für ausgeglichene Bilder sorgt. Das Video und die Screenshots wirken relativ flau, aber das ist angepasst auf meinen HD-Fernseher, der das Bild noch besser aufbereitet. Ich habe sämtliche Kontraste aller Imagespaces(Wetter, Innenzellen) und Imagespace Modifier so eingestellt, dass sie keine unnatürlich hohen oder tiefen Kontraste oder Sättigung mehr aufweisen.

     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2019
    Veterano und Kleiner Prinz gefällt das.
  7. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausbruder

    DragonWarrior-Effects nutze ich schon seit Jahren.
    Vor ein paar Monaten habe ich mir die Mod vom Old-Skyrim zur SSE portiert ("bsa" entpackt).
    In deiner Liste, der aufgezählten Mods, hier im Thread, hast du die Mod nun auch genannt.
    Da die Mod ja von dir ist, wäre meine Frage, ob es dazu bald auch ganz offiziell eine SSE-Version geben wird.
     
  8. PixelMurder

    PixelMurder Bürger

    Wahrscheinlich schon, zusammen mit DRW-Lighting im Paket. Schraube sogar noch an Effects rum, mit zusätzlichen Todes-Effekten in den Gore-Modus.
    Aber schon schade, dass man dann keine ENB nutzen kann, weil es die Filter kaputt macht. In Fallout 4 geht es hingegen problemlos und ich glaube in Oldrim auch.
     
    Kleiner Prinz gefällt das.
  9. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden