komische CTDs_pp

Dieses Thema im Forum "[Obl] Allgemeines Forum" wurde erstellt von Sonneundso, 7. Mai 2019.

Schlagworte:
  1. Sonneundso

    Sonneundso Neuankömmling

    oder: so 100 ctds später..

    Angefangen hatte das so: Wurmkönig erlegt, bzw. alle Tests bis dahin ok. Eine Frage war ja: Ein wenig Zauberspiegelei auf der Robe -> Finger des Berges Zauber -> .. aber 1. ist man wohl als Atronach ein wenig besser geschützt, 2. beschwört der Wurmkönig einen Zombie, der nicht spiegelt. Würde der Zauber gespiegelt, müsste zuerst der Zombie..

    Nun geht das aber so richtig los mit der verbesserten Magiergilde von Rung. Interessant ist ja, dass gar keine richtige Wahl stattfindet, man ist Erzmagier, Punkt. Nagut, aber kann der Vati, der ankommt und Queststart macht, nicht wenigstens mal eine Woche abwarten?

    Ich wollte ein Rüstungszauber erstellen: Volle Rüstung mit diesem und jenem Zauber drauf, nicht zu teuer. Dann hatte ich aber gar keinen Zauber für Stiefel gesehen. Übersehen?
    Also schaue ich in den Magiergilden nach, angefangen in Chorrol. Bis Leyawiin nichts gefunden. Auf nach Anvil. Dann:

    (in Anvil, außen Pferdestall) CTD. Erstmal nicht so schlimm.
    Aber
    Jetzt auch über all draußen CTD - in der Kaiserstadt herumlaufen geht. Die Quest der verbesserten Magiergilde kann man problemlos durchspielen - bis zum Schluss, wo man rausgehen muss. Die Abstürze haben so 0-4 Sekunden Zeit, mal mehr, mal weniger. Mit viel Zwischenspeicherei und Abstürzen wird die erste Quest der verbesserten Magiergilde abgeschlossen.

    Ich hatte ein wenig Open Cities und Kvatch Rebuild in Verdacht. Kvatch Rebuild in erster Linie auch deswegen, weil die Quest mit dem Gärtner etwas nachzuhängen scheint. (Bote kommt nicht).
    Aber die Kvatch Rebuild-Abstürze sind i.d.R. ziemlich lokal, nicht so generell wie die jetzt.

    Es stellt sich aber heraus, dass etwas warten ganz gut ist. Der Kvatch-Bote kommt UND: man kann nach Kvatch teleportieren, kein Absturz (aber nicht woanders hin). Kurioserweise genau umgekehrt: Normalerweise ist die Gegend vor dem Tor recht absturzfreudig..
    (mit Wyre Bash scheinbar nicht ganz so schlimm)

    Da die Gegend vor dem Kvatch-Tor ja auch "draußen ist" probier ich mal aus, was passiert wenn ich zu Fuß nach Anvil gehe.
    Tatsächlich: Der Fußweg nach Anvil + die Kvatch-Quest mit dem Gärtner - alles fein und absturzfrei.

    Sicherheitshalber mache ich auch noch den Pilgerweg nochmal. Der fängt ja (normalerweise) auch da an. Die Kreuzritterquest hatte ich längst angefangen, aber meine Infamie war längst schon wieder auf 4 raufgegangen.
    Jetzt stellt aber schon der Mara-Schrein die Infamie wieder zurück auf Null, mit einem dazu passenden Spruch.

    Wenn das jetzt nicht Mut macht, die alten Absturzorte zu besuchen..
    Tatsächlich:
    CTDs verschwunden..

    technisch gereinigt???

    (die beschworenen Stiefel habe ich längst drin, die hatte ich in meiner Liste übersehen..)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2019
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Sonneundso

    Sonneundso Neuankömmling

    Dem wäre noch hinzuzufügen, dass bei mir die schlimmeren Absturzkandidaten neben Kvatch Rebuilt CM Partners und Orden Akt 1 naheliegen.

    Bei CM Partners weiß ich nicht so recht, die Partner selber verhalten sich darüberhinaus unterschiedlich. Manche eben sehr schräg verbuggt..
    Auf jeden Fall ist Kvatch Rebuilt bei mir ziemlich Partnersensibel. Bei Abstürzen mit Partnern erstmal gucken, ob ohne besser.

    Bei dem Orden Akt1 liegt eigentlich das Geld-Spendensystem für Abstürze oder Performance-Einbrüche nahe. Weil das so ist, wäre wohl der sinnvollste Weg (gewesen), das Spendensystem komplett aus dem Mod rauszuschmeißen.
    Der Faustkampf beim Orden ist zwar kein Ausgangsthema, trotzdem hat der Typ, der einen herausfordert, weder das Recht bzw. überhaupt die Möglichkeit, nach Schummeleien zu prüfen, noch irgendein Recht, den Spieler aus dem Spiel zu schmeißen. Das ist spieltechnisches NoGo!

    Dass der Orden nicht weitergeführt wurde hat ganz offensichtlich damit zu tun, dass (a) neben der Analogie zu den Rittern der Neun (die Mods sind sich recht ähnlich) kaum viel weiterer Content ersichtlich ist - und (b) die Entwickler möglicherweise die etwas zu hoch gesteckte "Prüfung des Geistes" selber gar nicht überstanden haben ;)
     
  4. Sonneundso

    Sonneundso Neuankömmling

    So und seit gestern Morgen mal wieder ein Klassiker für Avariel: Bruma-Statuen-Crash..

    Da das Problem nicht neu ist, habe diesmal ich nicht davor gescheut, selbst die dubiosesten Internetseiten anzusehen.

    Der Hotfix-Plug zum Herunterladen bringt bei mir überhaupt nix, das weiß ich aus Erfahrung. Außerdem muss man sich heutzutage fast überall anmelden, dazu hatte ich irgendwie auch keinen Nerv. Vor allem, weil das bei mir nicht viel bringt.

    Theorie: Ich war mal mit der Arena-Champion-Kutte im Leyawiin-Zuhause und wollte mich umziehen. Beim Ausziehen der Arena-Rüstung aber CTD. Nanu?

    Später auch noch ein paar mal. Die Bruma-Statue hatte ich zuletzt noch ein paar mal gesehen, und dachte dabei so.."juhu..diesmal kein Absturz". Aber die Statue sah nicht gut aus. Zuletzt sah sie aus, wie auf dem Stein zusammengeschmolzen. So ähnlich, wie die böse Hexe in Oz, sobald sie Wasser abbekommt. Aber wie schief verrückt, schaute der Kopf noch schräg aus dem Stein heraus eine unerklärliche (flache (Matsch?))-Masse drumherum.

    Was könnte noch gehen?
    Ein wenig habe ich das ArenaRaimentScript in Verdacht. Aber mit den normalen Arenasachen hatte ich bisher noch keine Probleme. Aber auch keine Verzauberungen drauf. Vorsichtshalber das Script in CS rausgenommen. Man braucht es ja am Ende gar nicht.
    Trotzdem, irgendetwas ist hier faul.

    Bei den Statuen bei Eddy gibt es eher weniger Probleme. Eigentlich fast gar keine, schon gar kein CTD. Wieso nicht?

    Die Verzauberungen selber scheinen nicht immer zu greifen, man kann zwar Verzauberungen erstellen, aber manchmal scheint das Vanilla-Item durch. Wie das?

    Die Theorie vermutet jetzt einen Konflikt im Programmcode, der mit Verzauberungen und Berechnungen drumherum zu tun hat.

    Die Ingame-Debug-Ausgabe zeigt nicht viel, außer dass der CTD sehr früh loslegt sobald man eine bestimmte Grenze vor Bruma übertritt.

    Zu Custom-Races: Ich habe ein paar andere probiert, die waren problemfrei.


    Problemlösung:
    https://forums.uesp.net/viewtopic.php?f=6&t=19612

    Zitat von PrinceShroob:
    Alternate solution:

    1. Open the console.
    2. "prid 1e745"
    3. "sv"
    4. Should return a few variables. You want the string of characters, should begin with "ff"
    5. "prid [Whatever the command returned above for the ref ID.]"
    6. "removeallitems"
    7. Hopefully, that fixes it.

    Ich musste das aber zweimal machen, einmal für Normal, einmal für OpenCities. Egal, welcher "Space" Crash immer schon vorher da..

    Vielen Dank PrinceShroob, die Hoffnung hatte sich erfüllt :)
     
  5. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden