komische CTDs_pp

Dieses Thema im Forum "[Obl] Allgemeines Forum" wurde erstellt von Sonneundso, 7. Mai 2019.

Schlagworte:
  1. Sonneundso

    Sonneundso Neuankömmling

    oder: so 100 ctds später..

    Angefangen hatte das so: Wurmkönig erlegt, bzw. alle Tests bis dahin ok. Eine Frage war ja: Ein wenig Zauberspiegelei auf der Robe -> Finger des Berges Zauber -> .. aber 1. ist man wohl als Atronach ein wenig besser geschützt, 2. beschwört der Wurmkönig einen Zombie, der nicht spiegelt. Würde der Zauber gespiegelt, müsste zuerst der Zombie..

    Nun geht das aber so richtig los mit der verbesserten Magiergilde von Rung. Interessant ist ja, dass gar keine richtige Wahl stattfindet, man ist Erzmagier, Punkt. Nagut, aber kann der Vati, der ankommt und Queststart macht, nicht wenigstens mal eine Woche abwarten?

    Ich wollte ein Rüstungszauber erstellen: Volle Rüstung mit diesem und jenem Zauber drauf, nicht zu teuer. Dann hatte ich aber gar keinen Zauber für Stiefel gesehen. Übersehen?
    Also schaue ich in den Magiergilden nach, angefangen in Chorrol. Bis Leyawiin nichts gefunden. Auf nach Anvil. Dann:

    (in Anvil, außen Pferdestall) CTD. Erstmal nicht so schlimm.
    Aber
    Jetzt auch über all draußen CTD - in der Kaiserstadt herumlaufen geht. Die Quest der verbesserten Magiergilde kann man problemlos durchspielen - bis zum Schluss, wo man rausgehen muss. Die Abstürze haben so 0-4 Sekunden Zeit, mal mehr, mal weniger. Mit viel Zwischenspeicherei und Abstürzen wird die erste Quest der verbesserten Magiergilde abgeschlossen.

    Ich hatte ein wenig Open Cities und Kvatch Rebuild in Verdacht. Kvatch Rebuild in erster Linie auch deswegen, weil die Quest mit dem Gärtner etwas nachzuhängen scheint. (Bote kommt nicht).
    Aber die Kvatch Rebuild-Abstürze sind i.d.R. ziemlich lokal, nicht so generell wie die jetzt.

    Es stellt sich aber heraus, dass etwas warten ganz gut ist. Der Kvatch-Bote kommt UND: man kann nach Kvatch teleportieren, kein Absturz (aber nicht woanders hin). Kurioserweise genau umgekehrt: Normalerweise ist die Gegend vor dem Tor recht absturzfreudig..
    (mit Wyre Bash scheinbar nicht ganz so schlimm)

    Da die Gegend vor dem Kvatch-Tor ja auch "draußen ist" probier ich mal aus, was passiert wenn ich zu Fuß nach Anvil gehe.
    Tatsächlich: Der Fußweg nach Anvil + die Kvatch-Quest mit dem Gärtner - alles fein und absturzfrei.

    Sicherheitshalber mache ich auch noch den Pilgerweg nochmal. Der fängt ja (normalerweise) auch da an. Die Kreuzritterquest hatte ich längst angefangen, aber meine Infamie war längst schon wieder auf 4 raufgegangen.
    Jetzt stellt aber schon der Mara-Schrein die Infamie wieder zurück auf Null, mit einem dazu passenden Spruch.

    Wenn das jetzt nicht Mut macht, die alten Absturzorte zu besuchen..
    Tatsächlich:
    CTDs verschwunden..

    technisch gereinigt???

    (die beschworenen Stiefel habe ich längst drin, die hatte ich in meiner Liste übersehen..)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2019
  2. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden