Sein wir mal ehrlich...

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Allgemeines Forum" wurde erstellt von dilldappel, 23. August 2020.

  1. dilldappel

    dilldappel Reisender

    ...die Titelmusik ist das beste am ganzen Spiel :D;)

     
    Kleiner Prinz gefällt das.
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausbruder

    Ganz ehrlich ?
    JA, ...wenn man stattdessen, diese nimmt.
    Hier die klassische Version:



    Hier der Download der Original-Conan-Titel-Musik aus dem Film, für Skyrim: (von mir für das Skyrim-Spiel erstellt)
    https://www.file-upload.net/download-14249496/Data.7z.html

    Mein Skyrim ist auf "Vikings" getrimmt, und da passt auch die Musik von "Conan" viel besser.
    Im Skyrim-Spiel findet man ja auch unzählige Waffen und Rüstungen, sowie auch das berühmte Langhaus, rund um die Wikinger-Zeit.
    https://www.nexusmods.com/skyrim/mods/26784/?tab=images
    https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/4563/

    Vor allem aber gibt es einen sehr guten Musik-Ersatz, für die doch recht langweilige Skyrim-Original-Musik.
    (Unbedingt die youtube-Musik-Beispiele auf der Nexus-Seite anhören)
    Epic Viking Music - Skyrim Special Edition
    https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/9676/

    Überhaupt fahre ich rund um "Vikings", ob in Skyrim, oder die TV-Serie, oder Musik, total ab.
    Hier mal Beispiele, welche natürlich nicht jedermanns Geschmack sind, aber mir gefällt es:



    Dieses Video fängt etwas abgedreht an, aber wird dann mit der Sängerin sehr schön.



    Noch zwei Videos in Anlehnung an Skyrim & Vikings & Hellblade.
    Die Gruppe spielt häufig auf den berühmten Mittelalter-Festivals wie zB. 2019 in Hohenwestedt.





    Was Skyrim betrifft, gefällt mir "The Dragonborn Comes" von "Christina Grimmie" am besten.
    Hier im Zusammenschnitt mit Malukah:



    Leider wurde das Mädel vor einiger Zeit ermordet:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Christina_Grimmie
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2020
  4. Tommy

    Tommy Hausvetter

    Was für ein Zufall ... hab vor ein paar Tagen von meiner Schwester "Hellblade" empfohlen bekommen. Und war dann auch fasziniert von dem "Hellblade 2" Trailer ... genug um mal nachzuforschen. Das Lied das Senua da anstimmt ist "In Maidjan" (ebenfalls von "Heilung") in proto-germanisch - eine Sprache aus der Zeit vor den Wikingern - und ist größtenteils einfach eine Aufzählung der damalig existierenden Runen. Im Prinzip ist das also nur sowas wie das ABC-Lied der Kelten der Bronzezeit. Finde ich echt interessant.
     
    Kleiner Prinz gefällt das.
  5. dilldappel

    dilldappel Reisender

    Für mich war Viking auch einer der besten Serien die ich seit langen gesehen habe. Jeder Person hatte ihre eigene Persönlichkeit, die Dialoge waren sehr abwechslungsreich. Es wirkte in allem sehr authentisch. Hellblade ist und eine Ausnahme Erscheinung im ganzen Games Geschäft. Viel Mut so ein schwieriges Thema wie psychische Erkrankung als Thema für ein Spiel zu nehmen. Dafür ist die Umsetzung genial, das Art Design einzigartig.Lifa mag ich, ist mir aber zu abgedreht.

    Die alten Corvus Corax vor 2008,das ist für die richtige Himmelsrand Musik



     
    Kleiner Prinz gefällt das.
  6. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausbruder

    Das die Wahl für den "Hellblade 2" Trailer auf "Heilung" gefallen ist, finde ich genial.
    Ich habe von "Heilung" alles, was ich finden konnte, und schaue und höre mir ihre Sachen sehr gern an.

    Was "Corvus Corax" macht, finde ich einfach nur geil.
    Auch sie waren oft auf diesen Mittel-Alter-Festivals.
    Und auch von denen habe ich viele Sachen auf Festplatte.

    Hier noch ein kleiner Vikings Zuschlag, ...auch sehr schön:

     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2020
  7. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden