Skriptthread zum Creation Kit

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Creation Kit" wurde erstellt von Eldarie, 2. Oktober 2011.

  1. Eldarie

    Eldarie Hausvetter

    Hier könnt ihr Skripts vorstellen oder nachfragen, wenn ihr ein Skript benötigt.

    Skriptanfrage:

    • Was soll durch das Skript bewirkt werden?
    • An welches Mesh wird es angehängt? (Optional)

    Skriptvorstellung:

    • Autor
    • Was bewirkt das Skript?
    • Für welche Art von Typ (Creature, Activator, etc.) soll das Script sein
    • Wurde das Script getestet?
    Viel Spaß beim Skripten. :)
     
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Draconis

    Draconis Reisender

    Scriptbefehle zum setzen der Respwan- und Essential-Flag

    Der Titel sagt eigentlich schon alles: Wie lauten die Scriptbefehle für das setzen der Respawn- und Essential-Flag? Vermutlich geht das nur mit SKSE, ist aber auch egal, solang jemand die Befehle kennt.
     
  4. TheDarkRuler

    TheDarkRuler Hortator

    Draconis gefällt das.
  5. Draconis

    Draconis Reisender

    Danke, leider gibt das CK folgende Fehlermeldung zurück:
     
  6. TheDarkRuler

    TheDarkRuler Hortator

    Wie haste den Skript denn gestaltet?
     
  7. Draconis

    Draconis Reisender

    Das ist das Script:
    Code:
    Scriptname DrReEsEssential   
    
    Event OnEffectStart(Actor akTarget)
    	if (akTarget.IsEssential())
    		akTarget.SetEssential(False)
    		Debug.Notification("Dieser NPC ist nicht mehr Essential")
    	else
    		akTarget.SetEssential()
    		Debug.Notification("Dieser NPC ist nun Essential")
    	endif
    endEvent
    
    Bitte nicht schlagen, ist mein erstes :oops:
     
  8. death-lord

    death-lord Bürger

    Hmmm ich erkenne da gerade überhaupt keinen Fehler...
    Du kannst aber mal versuchen False komplett klein zu schreiben.
    Anders kann ich mir dort keinen Fehler erklären. Es kann bspw. nicht am Objekt akTarget liegen, da die Methode IsEssential() ja funktioniert und die Methode ja zur selben Klasse wie SetEssential gehört. Außerdem wurde deine Fehlermeldung auch nirgends dokumentiert (http://www.creationkit.com/Papyrus_Runtime_Errors). Aber wie auch immer versuchs mit false statt False.
     
  9. Draconis

    Draconis Reisender

    Nein, funktioniert leider immer noch nicht, hier die volle Meldung:
     
  10. PixelMurder

    PixelMurder Ehrbarer Bürger

    Solche Meldungen hatte ich auch bei meinem ersten Script, das einen hübschen Imagespace-Modfier als Ersatz für ENB per Quest startet. Nach mehrmaligem Neustart des Quest-Dialogs, gutem zureden und wiederholtem Neuspeichern des Scripts klappte es plötzlich. Ich schätze, dass manche Scripte zuerst im System registriert werden müssen, bevor man auf sie zugreifen kann.
    Und den Mod möchte ich jetzt ausfeilen, um zwar geht es darum, per Message-Box ein verschachteltes Menu zu haben, indem man Sättigung, Kontrast, Helligkeit, DoF, Bloom und Farbverschiebungen wählen kann.
    In Fallout gab es da super Beispiele auf der GECK-Seite, sowas könnte ich jetzt auch brauchen, denn in den GECKs war ein dreifach verschachteltes Menu so in etwa das komplexeste, was man tun konnte.
     
  11. Drullo321

    Drullo321 Reisender

    Ich wollte mich in den Skripteditor einarbeiten aber Ich bin mit meinem kleinen Skript schon gescheitert. Ich hoffe es lag an mir und nicht an evtl fehlenden Möglichkeiten sowas umzusetzen.

    Was soll das Skript machen?

    Verzauberte Waffen von NPCs (in der Umgebung/im Kampf) oder dem Spieler automatisch aufladen (die Verzauberungspunkte auf 100% setzen), entweder bei Auslösung eines Events aka "OnHit" o.ä. oder jedes xte Zeitintervall.

    Was habe ich bisher getan:

    - Mich ins CK Wiki eingelesen
    - Notepad++ Papyrus fähig gemacht
    - die als zur Verfügung stehenden und relevanten psc-Scripte durchgeschaut

    Das Problem liegt weniger im Syntax/Aufbau, der ja sehr an Java bzw. C++ erinnert sondern eher an nachfolgendenden zwei Problemen

    Probleme:

    1. Im Spiel selbst und im ConstructionKit besitzen Waffen Aufladungen. Um auf diese zuzugreifen bzw. den Status dieser abzufragen habe ich nach Funktionen gesucht, aber keine gefunden. "Weapons"- und "Forms"-Script besitzen dazu keine get/set-Funktion und auch in den anderen Skripten konnte ich nichts finden, lediglich verschiedene Wege um an die Waffe selbst zu kommen (evtl. über das OnHit-Event oder über die Abfrage "GeEquippedWeapon" beim Actor-Skript. Das führt jedoch gleich zum zweiten Problem

    2. Wie erstelle ich ein globales Skript, also ein Skript welches ich nicht an spezifische Referenzen im Editor (sei es Waffen oder Actors) dranhängen muss. Denn es ist nicht praktikabel dass manuell an jegliche Actors/Waffen dranzuhängen, da das a) zu umständlich ist und lange dauern würde und b) nicht nützlich ist denn vllt erstellt man selbst oder andere neue Waffen oder NPCs für die das dann ja nicht gilt. Das einzige was ich gefunden habe sind Funktionen die periodisch dauerhaft oder einmalig eine Funktion ausführen, aber das macht sie ja nicht global.
     
  12. Bandbreaker

    Bandbreaker Neuankömmling

    Suche ein Script welches die Schnellreisefunktion abschaltet oder aber kostenpflichtig macht. (ka wo das rein müsste) und ein Script welches die Wartefunktion abschaltet oder aber dafür sorgt, dass wartende spieler von einem tödlichem Feind überfallen werden.
     
  13. death-lord

    death-lord Bürger

    Guck mal für schnellreise abschaltung hier.
    http://www.creationkit.com/EnableFastTravel
    Zur zweiten Frage: mit dieser Methode sollte das gehen.
    http://www.creationkit.com/SetInChargen_-_Game
    Es heißt nun CreationKit ;)
    Da alle "Funktionen" in Papyrus einer Klasse zugeordnet sind spricht man von Methoden statt von Funktionen.

    Gibt es soweit ich weiß nichts. Zumindest besitzt die Klasse Weapon keine derartige Methode. (http://www.creationkit.com/Weapon_Script)
    Wenn ich dich richtig verstehe möchtest du ein Skript haben was immer und überall läuft. Ich kann dir leider nur sagen wie es im CS ging. Da musste man einfach dem Skript als Quest Skript deklarieren und einer Quest zuordnen.

     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2012
  14. PixelMurder

    PixelMurder Ehrbarer Bürger

    Finde die Phase immer interessant, wenn man das erste Mal ein neues Script in das Spiel pastet, hofft, dass man das zum Kompilieren kriegt und dass es im Spiel auch läuft.

    Hier also mal meine zwei Rumpfscripte, die Imagespace Modifier aus einem Buch wählbar machen sollen.

    Scriptname DRWEffectsQuestScript extends Quest
    Code:
    ; DOF-Einstellungen
    ImageSpaceModifier[] DRWImadDof = new ImageSpaceModifier[6]
    DRWImadDof[0] = DRWImadDof0
    DRWImadDof[1] = DRWImadDof1
    DRWImadDof[2] = DRWImadDof2
    DRWImadDof[3] = DRWImadDof3
    DRWImadDof[4] = DRWImadDof4
    DRWImadDof[5] = DRWImadDof5
    
    int dofIndex = 0
    bool dofEnabled = true
    int property DofLevel
      int function get()
    	if dofEnabled == false
    		return 0
    	else
    		return dofIndex + 1
    	endif
      endFunction
    endProperty
    
    ; DoF-Methoden
    function ApplyDof (int fxIndex)
    	dofIndex = fxIndex
    	dofEnabled = true
    	applyEffect(DRWImadDof, dofIndex)
    endfunction
    function EnableDof ()
    	dofEnabled = true
    	applyEffect(DRWImadDof, dofIndex)
    endfunction
    function DisableDof ()
    	dofEnabled = false
    	clearEffect(DRWImadDof)
    endfunction
    
    ; Utility-Funktionen
    ; Wendet einen Effekt an und verwirft den letzten des Bereichs
    function applyEffect (ImageSpaceModifier[] objects, int fxIndex)
    	clearEffect(objects)
    	objects[fxIndex].Apply()
    endfunction
    
    ; Deaktiviert alle Effekte eines Bereichs
    function clearEffect(ImageSpaceModifier[] objects)
       int currentElement = 0
       while (currentElement < objects.Length)
         objects[currentElement].Remove()
         currentElement += 1
       endwhile
    endfunction

    Scriptname DRWEffectsControllerScript extends ObjectReference

    Code:
    Book Property MySelf auto
    Quest Property DRWEffectsQuest auto
    Message Property DRWEffectsMsgMain auto
    Message Property DRWEffectsMsgSaturation auto
    Message Property DRWEffectsMsgColors auto
    Message Property DRWEffectsMsgBloom auto
    Message Property DRWEffectsMsgDof auto
    Message Property DRWEffectsMsgBrightness auto
    Message Property DRWEffectsMsgContrast auto
    
    
    Function ReadMySelf(bool fromWorld)
        int    dofLevel = 0
        int dofSelection = DRWEffectsMsgDof.Show(DRWEffectsQuest.DofLevel)
    
        if(dofSelection == 0)
            ; Return
        elseif (dofSelection == 1)
            ; Effekt deaktivieren
            DRWEffectsQuest.DisableDof()
        elseif (dofSelection > 1 && dofSelection < 7)
            ; Effekt aktivieren
            dofLevel = dofSelection - 2
            DRWEffectsQuest.ApplyDof(dofSelection)    
        else
            ; Return
        endif
    EndFunction
    
    
    Event OnEquipped(Actor reader)
        if (reader != Game.GetPlayer())
            return
        endif
        Utility.WaitMenuMode(2.0)
        ReadMySelf(false)
    EndEvent
    
    Event OnActivate(ObjectReference reader)
        if (reader != Game.GetPlayer() || IsActivationBlocked())
            return
        endif
        Utility.WaitMenuMode(2.0)
        ReadMySelf(true)
    EndEvent

    Wie man vielleicht sieht, ist das Script darauf ausgerichtet, in einer späteren Version um haufenweise Optionen in verschachtelten Menus erweitert zu werden, z.B. dass Sättigung unabhängig von Dof eingestellt werden kann.
    Aber für Testzwecke und um den Mod in einer ersten Version in vernünftiger Frist online bringen zu können, mache ich mal ein einfaches flaches Menu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2012
  15. PixelMurder

    PixelMurder Ehrbarer Bürger

    Es sieht so aus, wie wenn das meiste jetzt funktionieren würde. Buch wird hinzugefügt, beim Öffnen erscheint die Messagebox und wenn ich drauf klicke wird etwas geändert.


    Scriptname DRWEffectsQuestScript extends Quest
    Code:
    Actor Property Player  Auto  
    ImageSpaceModifier[] Property DRWImadDof  Auto
    Book Property DRWEffectsBookController  Auto
    GlobalVariable Property DRWEffectsDofLevel  Auto  
    GlobalVariable Property DRWEffectsDofEnabled Auto
    
    ; DoF-Methoden
    function ApplyDof (int fxIndex)
        DRWEffectsDofLevel.SetValueInt(fixRange(fxIndex, 9))
        DRWEffectsDofEnabled.SetValueInt(1)
        applyEffect(DRWImadDof, DRWEffectsDofLevel.GetValueInt())
    endfunction
    function EnableDof ()
        DRWEffectsDofEnabled.SetValueInt(1)
        applyEffect(DRWImadDof, DRWEffectsDofLevel.GetValueInt())
    endfunction
    function DisableDof ()
        DRWEffectsDofEnabled.SetValueInt(0)
        clearEffect(DRWImadDof)
    endfunction
    
    ; Utility-Funktionen
    ; Wendet einen Effekt an und verwirft den letzten des Bereichs
    function applyEffect (ImageSpaceModifier[] objects, int fxIndex)
        clearEffect(objects)
        objects[fxIndex].Apply()
    endfunction
    
    ; Deaktiviert alle Effekte eines Bereichs
    function clearEffect(ImageSpaceModifier[] objects)
       int currentElement = 0
       while (currentElement < objects.Length)
         objects[currentElement].Remove()
         currentElement += 1
       endwhile
    endfunction
    
    ; Begrenzt Input fuer Arrays
    int function fixRange(int indexNumber, int maxRange)
        if (indexNumber < 0)
            return 0
        elseif (indexNumber > maxRange)
            return maxRange
        endif
        return indexNumber
    endfunction
    
    ; Quest Init
    Event OnInit ()
        Utility.Wait(5)
        Player = Game.GetPlayer()
        if (Player.GetItemCount(DRWEffectsBookController) == 0)
            Player.AddItem(DRWEffectsBookController)
        endIf
         EnableDof()
    EndEvent
    

    Scriptname DRWEffectsControllerScript extends ObjectReference
    Code:
    Book Property MySelf  Auto
    GlobalVariable Property DRWEffectsDofLevel  Auto  
    GlobalVariable Property DRWEffectsDofEnabled Auto
    Message Property DRWEffectsMsgDof  Auto
    Message Property DRWEffectsMsgMain Auto
    Message Property DRWEffectsMsgSaturation Auto
    Message Property DRWEffectsMsgColors Auto
    Message Property DRWEffectsMsgBloom Auto
    Message Property DRWEffectsMsgBrightness Auto
    Message Property DRWEffectsMsgContrast Auto
    DRWEffectsQuestScript Property EffectQuest  Auto
    
    Function ReadMySelf(bool fromWorld)
        int    dofLevel = DRWEffectsDofLevel.GetValueInt()
        int dofSelection = DRWEffectsMsgDof.Show(dofLevel + 1)
    
        if(dofSelection == 0)
            ; Return
        elseif (dofSelection == 1)
            ; Effekt deaktivieren
            EffectQuest.DisableDof()
            ReadMySelf(fromWorld)
        elseif (dofSelection == 2)
            ; Effekt aktivieren
            EffectQuest.EnableDof()
            ReadMySelf(fromWorld)
        elseif (dofSelection == 3)
            ; Effekt verringern
            dofLevel -= 1
            EffectQuest.ApplyDof(dofLevel)
            ReadMySelf(fromWorld)
        elseif (dofSelection == 4)
            ; Effekt vergroessern
            dofLevel += 1
            EffectQuest.ApplyDof(dofLevel)
            ReadMySelf(fromWorld)
        else
            ; Return
        endif
    EndFunction
    
    Event OnEquipped(Actor reader)
        if (reader != Game.GetPlayer())
            return
        endif
        Utility.WaitMenuMode(2.0)
        ReadMySelf(false)
    EndEvent
    
    Event OnActivate(ObjectReference reader)
        if (reader != Game.GetPlayer() || IsActivationBlocked())
            return
        endif
        Utility.WaitMenuMode(2.0)
        ReadMySelf(true)
    EndEvent
    

    Jetzt habe ich aber den Verdacht, dass es da noch Probleme gibt.

    Kann es sein, dass in dem System nur drei Buttons angezeigt werden können? Ich hoffe nicht, dass das wirklich eine Beschränkung ist.

    Kann es sein, dass GlobalValue.SetValueInt(x) nicht einen Wert setzt oder GlobalValue.GetValueInt() nicht die geänderte Zahl holt?

    Funktioniert das eigentlich nicht, dass man mit einer Button-Condition QuestVariabeln abfrufen kann? Ich kann zwar die Quest wählen, aber keine Property abrufen. Das ist ja auch der Grund, wieso ich mit den Globals gebastelt habe, damit ich Conditions setzen kann.

    Übrigens: das Spiel ist schon ein graues Entlein, wenn man sich mal an ENB gewöhnt hat, mir kommen die Herbstwälder, die ich vorher immer so hübsch gefunden habe, nur noch reizlos vor.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2012
  16. PixelMurder

    PixelMurder Ehrbarer Bürger

    Kann es sein, dass es Probleme mit rekursiv aufgerufenen Methoden gibt? Ich habe das Problem, dass die Globals nicht geupdatet werden, obwohl jeder Klick auf Filter+ die Global um 1 erhöhen sollte.

    Code:
    Function ReadMySelf(bool fromWorld)
        int    dofLevel = DRWEffectsDofLevel.GetValueInt()
        int dofEnabled = DRWEffectsDofEnabled.GetValueInt()
        int dofSelection = DRWEffectsMsgDof.Show(dofLevel + 1, dofEnabled)
    
        if(dofSelection == 0)
            ; Return
        elseif (dofSelection == 1)
            ; Effekt deaktivieren
            EffectQuest.DisableDof()
            ReadMySelf(fromWorld)
        elseif (dofSelection == 2)
            ; Effekt aktivieren
            EffectQuest.EnableDof()
            ReadMySelf(fromWorld)
        elseif (dofSelection == 3)
            ; Effekt verringern
            dofLevel -= 1
            EffectQuest.ApplyDof(dofLevel)
            ReadMySelf(fromWorld)
        elseif (dofSelection == 4)
            ; Effekt vergroessern
            dofLevel += 1
            EffectQuest.ApplyDof(dofLevel)
            ReadMySelf(fromWorld)
        else
            ; Return
        endif
    EndFunction
    Es gibt da einen Beitrag auf der Creation Kit-Seite zu Threading. Könnte das was mit dem Problem zu tun haben?

    Der Grund, wieso ich nicht mit eingebauten Zählern im Quest-Script arbeite, die wahrscheinlich Thread-sicher wären, ist eben der, dass ich per Condition auf den Buttons keine QuestVariable aufrufen kann. Das ist sehr wahrscheinlich ein Bug im CK, denn es kommt jeweils eine Fehlermeldung, dass Definition X für die Dialog-Box fehlt.

    Edit:
    -----------------
    Habe mal das Controller-Script umgeschrieben, sodass es mit internen Variablen arbeitet und ja, so wird alles korrrekt hochgezählt. Nur: wenn ich das Buch öffne, werden wieder die Default-Werte der Globals eingelesen, es ist wie wenn SetValutInt(x) keinerlei Auswirkungen hätte. Die Global hat den richtigen Daten-Typ Int und ist keine Konstante.
    Im Quest-Script:
    Code:
    function ApplyDof (int fxIndex)
        DRWEffectsDofLevel.SetValueInt(fixRange(fxIndex, 9))
        DRWEffectsDofEnabled.SetValueInt(1)
        applyEffect(DRWImadDof, DRWEffectsDofLevel.GetValueInt())
    endfunction
    Wenn der Wert für fxIndex richtig hochgezählt wird und das wird es, dann müsste beim nächsten Mal auf jeden Fall eine geänderte Global eingelesen werden, wird es aber nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2012
  17. Zipacna

    Zipacna Fremdländer

    LichtschalterScript die Papyrus-Edition

    Ahoi, Leute. Kann mir mal einer schnell sagen, wie man z.B. einen Lichtschalter in Papyrus scriptet?
    Da ist ja alles ein bisschen anders und da "Find Text" bei Scripten irgendwie nicht funktioniert, kann ich auch nicht in bestehenden Scripten nach Ähnlichkeiten suchen.

    Intention: Aktivierung von Activator "enabled" ein (initally disabled) Objekt (wie z.B. eine Lichtquelle); nochmalige Aktivierung schaltet wieder ab.

    Also mit der alten Scriptsprache aus Morrowind, hätte ich das so ausgedrückt:

    Code:
    Start XXXX
    
    short state
    
    if (OnActivate == 1)
      if state == 1
        disable [Objektreferenz]
        set state to 0
      else
        enable [Objektreferenz]
        set state to 1
      endif
    endif
    
    End
    
    Kann mir das bitte jemand kurz in Papyrus übersetzen? :oops:
     
  18. Draconis

    Draconis Reisender

    In Oblivion gab es ja den Block Begin GameMode, damit das Script immer läuft, wie mache ich das mit Papyrus?
     
  19. adinsx

    adinsx Neuankömmling

    Hallo

    kann mir jemand sagen wie ein Script aussehen müsste das dem Spieler beim Anziehen eines Ringes einen bestimmten Perk gibt
    ich hab ein bischen rumprobiert, habs aber nicht geschafft

    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2012
  20. Kahmul

    Kahmul Angehöriger

    @Zipacna: Probiere es mal hiermit. Das/der (?) Property ist dann immer das Licht, das der Activator aktivieren soll.

    Code:
    ScriptName <ScriptNameEinfügen> extends ObjectReference
    
    ObjectReference Property Light
    
    Event OnActivate(ObjectReference akActor)
    
    if(light.isdisabled())
       light.enable()
    else
       light.disable()
    endif
    
    EndEvent
    
    EndProperty
    
    
    @Draconis: Das OnUpdate-Event sollte das sein.

    @adinsx: Auf den Ring:

    Code:
    ScriptName <ScriptNameEinfügen> Extends ObjectReference
    
    Event OnEquipped(Actor akActor)
      if(akActor == game.getplayer())
        akActor.addperk(<PerkName>)
      endif
    EndEvent
    
    Event OnUnEquipped(Actor akActor)
      if(akActor == game.getplayer())
        akActor.removeperk(<PerkName>)
      endif
    EndEvent



    Fehler können überall enthalten sein, ich arbeite mich selbst noch in die Skriptsprache ein.
     
    Zipacna, Draconis und adinsx gefällt das.
  21. adinsx

    adinsx Neuankömmling

    Danke
    ich bekomme immerhin jetzt weniger Fehlermeldungen als vorher. Allerdings bekomme ich immer wieder diesen Fehler angezeigt:

    Starting 1 compile threads for 1 files...
    Compiling "zoomscriptleon1"...
    c:\program files (x86)\steam\steamapps\common\skyrim\Data\Scripts\Source\temp\zoomscriptleon1.psc(5,20): variable EagleEye30 is undefined
    c:\program files (x86)\steam\steamapps\common\skyrim\Data\Scripts\Source\temp\zoomscriptleon1.psc(11,23): variable EagleEye30 is undefined
    No output generated for zoomscriptleon1, compilation failed.

    Batch compile of 1 files finished. 0 succeeded, 1 failed.
    Failed on zoomscriptleon1
     
  22. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden