Übersetzung The Unique Landscapes

Dieses Thema im Forum "[Obl] PlugIns und Mods" wurde erstellt von MC king, 29. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MC king

    MC king Bürger

    The Unique Landscapes

    Unique Landscapes, was ist das?
    Die Unique Landscapes ist eine Reihe von Mods.
    Diese Reihe wird ständig um neue Teile erweitert.

    Cyrodil ist ja teilweise einfach nur langweilig, einschlafend, sprich einfach gleich.
    Unique Landscapes will das ändern.
    Das Projekt besteht aus vielen einzelnen Mods, die alle einen bestimmten Teil in Cyrodil neu gestalten.

    Unique Landscapes ( Einzigartige Landschaften, kurz: UL) basiert auf der Vision eines abwechslungsreichen und hübschen Cyrodiil. Stellt euch eine Welt vor in der Entdecken nicht nur das Finden neuer Gegner und Schätze bedeutet, sondern auch das Genießen großartiger Landschaften. Eine Welt in der jeder Schritt zu einem neuen und einzigartigen visuellen Erlebnis wird. Genau das ist das Cyrodiil an dem das UL-Team arbeitet.

    Um ein Ziel dieser Größenordnung überhaupt zu realisieren, besteht das UL-Projekt aus vielen einzelnen Mods. Jeder davon verändert einen bestimmten Teil von Cyrodiil und verarbeitet ein spezielles Thema. Normalerweise werden die UL-Mods voneinander komplett unabhängig entwickelt. Das bedeutet ein* Maximum an Freiheit für die Verwirklichung der Vision jedes einzelnen Modders. Deshalb besitzt jeder UL-Mod seinen eigenen Charme und Stil, und trägt damit zur Veränderung und Einzigartigkeit Cyrodiils bei.


    Wo sind die Gebiete?

    Die Gebiete sind hier auf der Karte dargestellt:

    [​IMG]

    Was für Arten von Landschaften gibt es?

    Es sind unglaublich viele verschiedene Landschaften geplant / umgesetzt.
    unter anderem:
    - Sümpfe
    - Wüsten
    - Äcker und Farmen (eigens erstellter Weizen, Mühle, Hühner etc)
    - Riesige Wälder ( nicht diese bethesda, ich mach mal 10 gleiche Bäume hin und sag das ist ein Wald, ein "RICHTIGER WALD".
    - Toll gestaltete Hochebenen und Gebirge

    Und viele mehr.

    Bisherige Veröffentlichungen:

    1:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 1: The Heath v1.1.1 (DV)

    von Phitt

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Dieser erste Teil enthält ein Sumpfland nord-westlich von Kvatch, komplett mit "Distant-LOD" (man kann aus der Ferne die neuen Landschaftsstruktur bewundern) und neuen Kreaturen. Es gibt keinerlei Kompatibilitätsprobleme, es werden keine (Haupt-)questrelevanten Dinge verändert, es fehlen keine der orig. Dungeons. Keine Gefahr!

    Änderungen:
    v1.1.1:
    - esp gecleant
    - DistantLOD für DV wieder hinzugefügt

    v1.1:
    - gefixt: multiples


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    2:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 2: Great Forest - Ancient Redwoods v1.6 (DV)

    von Aelius, cthulhu314 und Arthmoor

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Im 2ten Teil kümmert sich das Team um den "Great Forest - Ancient Redwoods", einer Region rund um den Deadra-Schrein von Malog Bal. Neben den gewaltigen Redwood-Bäumen selbst werden auch neue, passive Kreaturen eingefügt: Der Kodiak-Bär mitsamt seiner Junge. Wenn ihr den Schlafplatz der Bären findet, könnt ihr nachts sogar direkt neben ihnen schlafen!
    Wie auch schon beim 1. Release werden keine Original-Dungeons, Schreine, NPCs usw. beeinflusst, die neue Landschaft fügt sich nahtlos und (nach meinen Erfahrungen) problemlos ins Spiel ein.


    Änderungen:
    v 1.6 (Arthmoor), DV (ThreeD)
    - ESP gecleant
    - Verbesserte Knights of the Nine Kompatibilität
    - Patch für Old Crow Inn ist nun überflüssig
    - DistantLOD-Ordner im Gegensatz zur EV beibehalten

    v1.5.1:
    - den Namen des DistantLOD-Ordners korrigiert
    - Map Marker jetzt auch übersetzt (GlasMond)

    v1.5:
    - jetzt kompatibel mit "Knights of the Nine"
    - gefixt: einige schwebende Objekte
    - DistantLOD data hinzugefügt
    - Info-Ordner entfernt

    v1.4:
    - gefixt: Terrain Bugs
    - gefixt: Nebeleffekt über dem Wasser und Geist
    - gefixt: Rotwachtal Höhle
    - gefixt: Hollow Tree Marker
    - Bäume um 15% vergrößert


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    3:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 3: Dark Forest v1.0.3 (DV)

    von addiktive und Arthmoor

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Im 3ten Teil kümmert sich das Team um den "Dark Forest", südlich der Kaiserstadt gelegen. Dieser ist sehr düster, es gibt einige komplett neue Lokalitäten: Das Verlassene Dorf Lorikh, welches total ausgebrannt ist. Der Spieler kann dort übernachten, sollte aber mit bösen Träumen und weiteren Überraschungen rechnen. Der "Harcane-Hain", ein uralter Baum. Man sagt, dort wurde ein Einhorn gesehen. Dazu gibt es einen Friedhof, Geister bei Nacht, Kobolde (böse) und Feen (gut), giftige Pflanzen (funktioniert wie eine Falle, wenn man zu nahe kommt...*autsch*), und einen giftigen Fluss (das Wasser dort schädigt die Gesundheit!).
    Wie auch schon beim 1. Release werden keine Original-Dungeons, Schreine, NPCs usw. beeinflusst, die neue Landschaft fügt sich nahtlos und (nach meinen Erfahrungen) problemlos ins Spiel ein.


    Änderungen:
    v1.0.3 (Arthmoor):
    - weitere schwebende Pathgrid-Nodes gefixt
    - zwei schwebende Bäume gefixt
    - esp gecleant, Tes4edit undelete

    v1.0.2 (Arthmoor):
    - Texturpfade in verschiedenen Meshes gefixt, damit sie BSA-kompatibel sind.
    - Viele schwebende Path-Nodes gefixt und andere sich überschneidende Nodes.

    v1.0.1:
    - ein falscher Objektpfad gefixt um es kompatibel zu Oblivion mit Patch 1.2 zu machen
    - Distant Terrain Meshes entfernt um Konflikte mit Rolling Hills zu vermeiden


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    4:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD)Unique Landscapes Teil 4: Great Forest - Lush Woodland v1.3 DV

    von Aelius, cthulhu314 und Arthmoor

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Der nunmehr vierte Teil ist zwischen Chorrol und Bruma angesiedelt. Der Autor, Aelius, hat vor allem Wert darauf gelegt, dass der Wald wie ein echter Wald aussieht. Das bedeutet: Mehr Büsche, sehr viel dichterer Baumbewuchs, abgefallenes Laub auf dem Boden. Außerdem hat er die Topographie der Landschaft leicht geändert und sehr viel Zeit darauf verwendet, Bodenwellen (die die Oblivion-Engine automatisch generiert) zu glätten. Das Ergebnis dürfte der waldigste Wald aller Zeiten sein! :)

    Änderungen:
    v1.3 (Arthmoor):
    - ESP gecleant
    - Unnötige Cell-Edits entfernt
    - DistantLOD-Order entfernt, wird mit Tes4LODGen erstellt

    v1.2 (cthulhu314):
    - gefixt: Inkompatibilität mit Chorrol Hinterland
    - hinzugefügt: distantLOD

    v1.1:
    - gefixt: multiples


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    5:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 5: Ancient Yew Forest v1.4.2 (DV)

    von Carel de Winter, Malachit, Arthmoor und Vorians

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Im fünften Teil wird die Gegend südlich von Cheydinhal verändert. Neben allgemeiner Verschönerung derLandschaftstopologie sowie den dichteren Wäldern (mit mehr Büschen und "Unterholz") gibt es auch hier wieder einige Besonderheiten: Einen in den Felsen gehauenen Pfad hoch zu Arkvets Turm sowie eine Aussichtsplattform bei Arkvets Turm, mit einem herrlichen Blick über Tamriel. Ausserdem gibt es nun ein Flusssysten, welches über mehrere malerische Wasserfälle den Poppad-See mit dem Schilffluss verbindet.:)

    Änderungen:[/B]
    v1.4.2 (Vorians):
    - Überflüssige Cell-Änderungen entfernt

    v1.4.1 (Arthmoor):
    - TES4Edits Undelete laufen gelassen.
    - LOD-Wasser-Platten hinzugefügt.

    v1.4 (Malachit):
    - durchgängiger Wasserlauf vom Poppad-See zum Schilffluss
    - gefixt: alle schwebenden Objekte
    - gefixt: Texturen in allen Zellen
    - gefixt: Pathgrids
    - Doorstone-Mesh für Brücke überarbeitet und ersetzt

    v1.3:
    - einige unnötige Cells entfernt
    - einige Cells entfernt um Kompatibilität mit Rolling Hills und Groves of Tremulus zu gewährleisten
    - DistantLOD hinzugefügt, damit die Bäume auch von weitem sichtbar sind

    v1.2:
    - einige Bugfixes

    v1.1:
    - nächtlicher Nebeleffekt über dem Wasser hinzugefügt
    - Nebeleffekte für Wasserfälle hinzugefügt
    - Libellen und Schmetterlinge hinzugefügt
    - gefixt: Muck Valley Höhle
    - gefixt: Map Marker
    - gefixt: einige schwebende Objekte
    - gefixt: Longmans Hügelgrab-Schild


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    6:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 6: Entius Gorge v1.2 (DV)

    von Phitt und Vorians

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Der Langerwartete sechste Teil ist im wahrsten Sinne des Wortes ein einschneidendes Erlebnis. Beginnend bei der Quelle des Silberfisch-Flusses zieht sich nun eine tiefe Schlucht durch die Landschaft, mit vielen Wasserfällen, einigen künstlichen (Hängebrücken) und natürlichen (entwurzelte Bäume) Übergangsmöglichkeiten, einer Unterwasserhöhle, neuen Fischen. Nachts wabert Nebel über die Wasseroberfläche. Sehr sehenswert!

    Änderungen:
    v1.2 (Vorians):
    - generelles Cleanup
    - Unnötige Cellveränderungen entfernt

    v1.1:
    - gefixt: 4 schwebende Objekte
    - gefixt: Scripts für den Dunst


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    7:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 7: Stendarr Valley v1.2.1 (DV)

    von Rancen und Arthmoor

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Stendarr Valley liegt um und westlich von Bruma. Der Autor der Mod hat sich angestrengt, um die Landschaft nun wahrlich winterlich aussehen zu lassen. Es gibt nun zugefrorene Seen, abgestorbene Wälder, einen zugeschneiten Altar (der an nordischen Sagen erinnert), ein aus grobem Felsen gehauener "Tor"-Durchgang...

    Änderungen:
    v1.2.1 (Arthmoor):
    - übriggebliebene Risse vom vorherigen Cell-Cleanup gefixt

    v1.2 (Arthmoor):
    - ESP gecleaned
    - Delete-Konflikte mit dem UOP außerhalb der Echohöhle gefixt
    - DistantLOD für DV wieder hinzugefügt

    v1.1:
    - deutlich verbesserte Landschaft
    - entfernt: Bäume auf hohen Bergen
    - ein neues DistantLOD mit TES4Gecko generiert


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    8:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 8: Beaches of Cyrodil - Lost Coast v1.6.3 (DV)

    von aberneth, cthulhu314 und Arthmoor

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Teil 8 ist der erste Teil einer Miniserie innerhalb der UL-Reihe. "Beaches of Cyrodil" wird dreigeteilt veröffentlicht und dies ist nun der erste Teil - Lost Coast. Er umfasst einige Klippen, die Namensgebende "Lost Coast" sowie ein verlassenes Dorf namens "Austern-Bucht", welches Jahre zuvor von Piraten geplündert und ausradiert wurde. Momentan arbeitet Glasmond an der Version 1.7

    Änderungen:
    v1.6.3
    - Mehrere Felsen unter Grund aufgespürt aus ausgeschaltet
    - Alle Änderungen an X -49 Zellen entfernt
    - Patches für Sousmarin Manor und Anvil Bay Expansion sind jetzt vollständig überflüssig (also auch für das Stadtpaket Tamriel)
    - Mehr Pathgrid-Fixes, besonders bei Crowhaven

    v1.6.2:
    - fehlerhafte Pathgrids in verschiedenen Cells gefixt
    - Kompatibilität der Pathgrids mit Knights of the Nine verbessert

    v1.6.1.1:, ThreeD
    - Skripte kompiliert, damit DV-Texte da sind
    - Referenzen mit Tes4Edit undeleted&disabled

    v1.6.1:
    - gefixt: verschiedenes

    v1.6:
    - gefixt: Übersetzung (nur für EV)
    - gefixt: Texturpfade von Meshes
    - gefixt: Pathgrids
    - entfernt: einge Teile der Elfenrüstung (Balancing)
    - entfernt: einige Schlachterfische
    - randomized: Truhe und Austern
    - einige schwebende Büsche korrigiert

    v1.5:
    - verbesserter Wächter
    - Interriors hinzugefügt
    - finales CleanUp

    v1.4.11:
    - 3 Scripte der DG-Quests aus dem PI entfernt

    v1.4.1:
    - Fehlende MapMarker und fehlendes Wasser in anderen UL-Mods gefixt
    - Marabella Schiffswrack ist nun betrettbar

    v1.4:
    - jetzt kompatibel mit "Knights of the Nine"
    - Erweiterung der Austern Bucht
    - Erweiterung der Einsamen Insel
    - Broderick Hain Heiligtum
    - 27 schwebende Gegenstände entfernt
    - 1 betrettbares Schiff
    - verschiedene andere Änderungen ...


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    ________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    9:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 9: Fallenleaf Everglades v1.3.1 (DV)

    von aberneth, cthulhu314 und Arthmoor

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Viele haben darauf gehofft und gewartet, nun bringt der 9te Teil endlich einen Sumpf ins Spiel! Komplett mit sehr detaillierter Sumpfvegetation (wie knochige dicke krumme Bäume *grusel* ^^), hüfthohem Wasser, Glühwürmchen, einer Hängebrücke hinter einem Wasserfall und einer kleinen Schlucht am Ende des Sumpfes. Das ganze fügt sich sogar harmonisch ins angrenzende Flusssystem ein.

    Änderungen:
    v1.3.1 (Arthmoor):
    - Höhen-Probleme bei einigen Wasserfall-Teilen beseitigt
    - Einen Oblivion-Fels beim Tor im Norden des Schwamms gefixt
    - Den schmutzigen Pfad runter zur Ecke des Flusse im Osten von Silorn gefüllt

    v1.3 (Arthmoor):
    - ESP nochmal gecleant.
    - Pathgrids gefixt.
    - Unnötige Cell-Edits außerhalb des Gebiets der Mod entfernt.
    - LOD-Wasserplatten hinzugefügt.

    v1.2 (von cthulhu314):
    - gesäubert: multiples
    - gefixt: einige schwebende Objekte
    - hinzugefügt: besseres LOD (mit TES4Edit)
    - hinzugefügt: landscape LOD mesh

    v1.1:
    - Schlucht verschönert

    v1.0 b:
    - Collision hinzugefügt zu Felsvorsprüngen


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    ________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    10:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 10: Imperial City Isle v1.6.4 (DV)

    von Gondor Wache, cthulhu314, Arthmoor und Vorians

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    In Teil X kümmert sich Gondor Wache - Schöpfer dieses UL-Teils - um das Zentrum Tamriels: Die Insel, auf der die imperiale Hauptstadt erbaut wurde. Dabei spart er nicht mit Details und schmückt die einstmals triste Insel mit Wasserfällen, traumhaften kleinen Lagunen, Hängebrücken, Statuen und und und...

    Änderungen:
    v1.6.4 (Vorians):
    - Überflüssige Cell-Änderungen entfernt

    v1.6.3
    - Kleine Spalte beim Gefängnisausgang geschlossen
    - Landschaftstexturen in der gleichen Gegend korrigiert.

    v1.6.2 (Arthmoor):
    - Schwebende Objekte gefixt, gemeldet von zaldir
    - Gras geschnitten unter den Mini-Schreins und unter einem Wegschrein, gemeldet von zaldir
    - Cluster von 4 Nirnwurz im Osten der Insel entfernt

    v1.6.1 (Arthmoor):
    - Riss bei der Dreckloch-Höhle gefixt.
    - Den Bock auf einer Farm etwas weniger aggressiv gemacht, so dass er das Schaf nicht attakiert.
    - Offener Fels bei der "Stonehenge"-Formation mit einem neuen Fels geschlossen
    - einen zweiten schwebenden Fels bei "Stonehenge" gefixt

    v1.6:
    - Weiteres Aufräumen von schwebenden Objekten
    - Pathgrid-Fixes
    - 5 kleine Bauernhöfe im Nordwesten der Insel hinzugefügt, dank Richard7666 und seines ICFarms-Plugins.

    v1.5:
    - Pathgrid-Fixes
    - Verbesserte Kompatibilität
    - Bugfixes
    - LOD-Wasser-Ebene hinzugefügt

    v1.4:
    - gefixt: multiples
    - Pathgrid neu generiert/gefixt

    v1.3:
    - gefixt: multiples
    - hinzugefügt: distantLOD

    v1.2:
    - gefixt: multiples

    v1.1:
    - gefixt: Wasserfehler


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    11:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 11: Rolling Hills - Roland Jenserics Farm v1.3.2 (DV)

    von Malachit
    Modelle von RA II, FarmersUnite!
    Load Screens von GlasMond



    Malachit fügt im 11ten Teil der Serie eine Hügellandschaft zwischen der Kaiserstadt und Cheyndinhal ins Spiel ein. Damit wird Cyrodil nun endlich auch seinem Ruf gerecht: Auf den Farmen werden Nahrungsmittel für die Bevölkerung erzeugt (im Cyrodil Almanach wird Cyrodil als "Kornkammer Tamriels" bezeichnet). Besonderes Feature: Chickas! *g*


    Änderungen:
    v1.3.2:
    - 2 Büsche entfernt, somit nun besser kompatibel zu "Belda Elysium"
    - 1 Stein abgesenkt
    - gecleant
    - Meshes optimiert

    v1.3.1:
    - falsche LOD-Platte gegen die korrekte ausgetauscht

    v1.3:
    - 2 zusätzliche Ausgänge
    - umfangreiche Zelländerung zur Anpassung an den später erscheinenden UL-Mod Arrius Creek
    - verbesserte Hühner
    - überarbeitete Mesh-Dateien
    - einige Schönheitsveränderungen
    - distantLOD überarbeitet
    - neue Load Screens

    v1.2:
    - begehbare, komplett animierte Mühle
    - Pick-Animationen für die Hühner
    - erweiterter Tagesablauf der NPCs
    v1.1:
    - gefixt: multiples


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.


    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    12:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 12: Chorrol Hinterland Version 1.2.2 (DV)

    von Carel de Winter, cthulhu314 und Arthmoor, Modelle: FarmersUnite!

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Dieser Teil fügt eine Gegend mit Bauernhöfen und kultiviertem Land um Chorrol ein. Sie enthält 2 Bauernhöfe, einige Wachtürme, eine funktionierende Mühle, sowie neue Tiere. Damit sind endlich auch Hühner in Cyrodiil anzutreffen.

    Änderungen:
    v1.2.2 (Arthmoor)
    - Hühner und Kalb-Ressourcen von Mr.Silka upgedatet
    - einen Fels hinzugefügt, um einen Kompatibilitätspatch für MOE Vampire Clan Raelu zu entfernen.

    v1.2.1 (Arthmoor)
    - ESP gecleant.
    - 3 ungenutzte Cells entfernt.
    - schwebende Sachen auf den Boden gebracht.

    v1.2 (von cthulhu314):
    - kompatibel mit River Ethe gemacht
    - verbessert: DistantLOD
    - gefixt: verschiedenes

    v1.1 (von cthulhu314):
    - gefixt: Kompatibilität mit Fighter's Stronghold (Battlehorn Castle) DLC
    - entfernt: unbenötigte cells
    - verbesserte Hühner


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    13:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 13: Colovian Highlands 1.2.1 (DV)

    von Malachit, Modelle: RA II, Fledermäuse: mr_Siika, Batsounds: corepc

    Übersetzt von: Malachit und ThreeD


    Sie wollten jemals eine wirklich einzigartige Felsen-Landschaft in den Bergen, mit schmalen Engpässen, Felsen-Bögen, natürlichen Höhlen und alten Ruinen ansehen? Dann sollten Sie nicht das verpassen! Sie werden Wunderschöne Ansichten, lebensgefährliche Bergklippen und ein lange vergessenes in die Wände gehauenes Dorf nicht so schnell vergessen!

    Dieser Unique Landscapes Mod macht große Teile des einst öden und eintönigen Colovianischen Hochlandes zu einer wirklich einmaligen Berglandschaft. Große Felsformationen bilden enge Schluchten mit steilen Felswänden, Felsbögen und in die natürlichen Höhlen gehauenen Ruinen. Von den Plateaus bietet sich eine prächtige Aussicht auf die umliegenden Wälder bis weit nach Cyrodiil hinein. Ein "Catwalk" verbindet zu steile Bereiche miteinander. Wer mutig und schwindelfrei ist, traut sich vielleicht, diesen hölzernen Pfad in Höhe der Baumkronen zu beschreiten.


    Änderungen:
    v1.2.1:
    - xulcvhchrock045.nif war irgendwie kaputt und hat CTDs verursacht und wurde korrigiert

    v1.2:
    - Viele Meshes auf Kollisions-Probleme geprüft
    - Viele Meshes auf Grund von fehlenden Tangent-Spaces repariert (kann sonst Crashes verursachen)
    - Alle _far.nif-Meshes von unnötigen Daten gecleant. Diesmal wirklich

    v1.1:
    - Far-Objekte und DistantLOD erstellt, nun kann man die CvH's schon von Weitem sehen
    - Dungeons dunkler gemacht
    - einige Meshes überarbeitet
    - Performance etwas verbessert
    - kleinere Fehlerkorrekturen
    - einige landschaftliche Verschönerungen


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    14:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 14: Cloudtop Mountains 1.0.2 (DV)

    von bananasplit, Arthmoor und Vorians

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Diese Mod verändert die Bergregion nordwestlich von Chorrol. Die tiefergelegenen Bereiche sind von dichten, dunklen Koniferenwäldern und Unmengen von Felsen bedeckt, durch die sich schmale Pfade schlängeln. Auf halben Weg zur Spitze erstrecken sich Plateaus mit Gras und Blumen, die die waldige untere Hälfte von der felsigen oberen Hälfte trennen, in deren Bereich mehr und mehr riesige Felsen die Landschaft in ein ungastliches Gebiet mit Steilhängen verwandeln.
    Viele kleine Pfade finden sich dort, die sich zu einem labyrinthartigen Netzwerk vereinen und von den Hängen zur Spitze führen, vorbei an alten Festungsanlagen und Ruinen, die euch wieder ins Gedächtnis rufen das ihr euch an der Grenze zu Hammerfell befindet.


    Änderungen:
    v1.0.2 (Vorians):
    - Überflüssige Cell-Änderungen entfernt

    v1.0.1 (Arthmoor):
    - Verschiedene Pathgrids gefixt
    - Patch für Cyrodiil Inns - Pinepeak Lodge nicht mehr nötig


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    Englische Version
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    15:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 15: Arius Creek 1.1.3 (DV)

    von Malachit, Arthmoor und Vorians

    Übersetzt von: Malachit und ThreeD


    Eiskalte Quellen entspringen in den Bergen und vereinigen sich zu einem Flüßchen das den Arrius See nördlich von Cheydinhal speist und seinen Weg in Richtung Südosten fortsetzt. Die Landschaft ist karg und felsig im östlichen Teil, während die Baumdichte im Westen immer mehr zunimmt und teilweise immer wieder von großen Felsengruppen durchbrochen wird. Ungebändigt in seinem steinigen Bachbett, schießt das Wasser rasant zu Tale und hat sich dabei tiefe Schluchten gegraben. Tosende Wasserfälle bilden eine beeindruckende Kulisse in dieser sonst eher kargen Landschaft.
    An einigen Orten macht sich der Einfluss von Humanoiden bemerkbar: gefällte Bäume führen zu einem Köhlerlager, Brücken überspannen den Fluß und bieten dem Wanderer einen sicheren Weg über das nasskalte Wasser. Ein paar findige Handwerker haben sich die Kraft des Wassers zunutze gemacht. In einer wassergetriebenen Hammerschmiede werden Werkzeuge und dergleichen hergestellt, die mit Erz aus der nahe gelegenen Mine beliefert wird. Auch eine Schleifmühle wird von Wasserkraft angetrieben und man fertig dort Granitplatten und andere Steine.
    Der Arrius See ist ein tiefer kalter Bergsee, dessen Uferlinie von überhängenden Felsen bestimmt wird. Seine unersättliche Tiefe nimmt den anstürmenden Wassermassen viel von ihrer Kraft. Ruhiger, aber nicht weniger eindrucksvoll bahnt sich das Wasser seinen Weg ins Landesinnere.


    Änderungen:
    v1.1.3 (Vorians):
    - Ein paar unnötige Cellveränderungen entfernt

    v1.1.2 (Arthmoor):
    - ESP gecleant mit neuem TES4Edit
    - Optimierte Meshes, _far.nifs für die beiden neuen Gebäude

    v1.1:
    - Texturpfade korrigiert
    - Soundlautstärke geändert
    - Soundfixes
    - gemeinsame LOD für Entius Gorge erstellt
    - kleinere Fehlerkorrekturen
    - neue Loadscreens
    - neue Schilder


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.


    Ein kleiner Reisebericht durch Arrius Creek von MC King


    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    16:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 16: River Ethe 1.0.2 (DV)

    von Carel de Winter, Arthmoor und Vorians

    Übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Das PI führt den Fluß Ethe des UL-Mods "Chorrol Hinterland" bis zum Strid River an der südlichen Grenze Cyrodiils weiter

    Änderungen:
    v1.0.2 (Vorians):
    - Riss in der Mitte der Mod gefixt
    - Schwebende Objekte gefixt

    v1.0.1
    - TES4Edits Undelete laufen gelassen
    - Ein paar Zellen mit unnötigen Pathgrid-Edits entfernt


    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    17:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 17: Panther River 1.1 (DV)

    von Trollf

    Übersetzt von: GlasMond


    Diese Mod, als Teil der Unique Landscapes, verschönert den Panther River westlich von Bravil.
    Der Fokus liegt auf dem Fluß selbst und seinen Ufern und macht ihn zu einem ruhigen, friedlich fließenden Wasserlauf durch den Lush Forest.


    Änderungen:
    v1.1:
    - verbessert: LOD-Dateien
    - verbessert: Meshes einiger Felsen
    - Säuberung und Optimierung der Mod mit TES4Edit
    - Erstveröffentlichung der DV


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    18:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 18: Bravil Barrowfields 1.3.3 (DV)

    von Bananasplit und Vorians

    übersetzt von: GlasMond und ThreeD


    Bravil Barrowfields verschönert die Gegend um Bravil und den Larsius River. Es erzeugt eine weitläufige Graslandschaft mit kleinen Hügeln,
    durchsetzt mit kleinen Gruppen von Bäume und Büschen. Obwohl die Natur atemberaubend ist in dieser Region sind die Zeichen des Verfalls unübersehbar,
    wo immer die Zivilisation ihre Male hinterlassen hat;
    heruntergekommene Gebäude und verfallene Mauern bezeugen die Armut der Einwohner der Grafschaft Bravil.
    Im Hinterland kann man uralte Gräber finden, die dieser Mod den Namen geben und ein verwunschenes Ambiente erzeugen.

    Diese Mod basiert weniger auf spektakulären Aussichten, als mehr auf den vielen kleinen sorgfältig plazierten Details,
    die in der ganzen Gegend der Bravil Barrowfields zu finden sind.
    Deshalb ist es ein ausführliches Erkunden der Gegend durchaus wert.


    Änderungen:
    v1.3.3 (Vorians):
    - Überflüssige Cell-Änderungen entfernt

    v1.3.2:
    - Bug, gemeldet von Zaldir, gefixt
    - Ein paar weitere Pathnodes entfernt, damit die Quest "Der Einsame Wächter" geht

    v1.3.1:
    - 3 Felsen auf Grund gesetzt
    - Schwebendes bei der Kürbiskopf-Farm gefixt
    - Schwebende Büsche bei der Flussbank NE von Bravil gefixt
    - Weiteres Pathgrid Cleanup, speziell für die "Der Einsame Wächter"-Quest.
    - DistantLOD für DV wieder hinzugefügt

    v1.3:
    - Noch mehr Pathgrid-Fixes
    - Zellen, die über die Grenze der Mod gehen, beschnitten
    (Mit 1.3 ist die Mod nun auch ohne Patch mit Lost Spires kompatibel)

    v1.2:
    - Pathgrid-Fixes.
    - Kleinere Landschaft-Fixes.

    v1.1:
    - verbessert: Pathgrid
    - verbessert: Helligkeit der Interiors
    kleinere Bugfixes


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    19:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 19: Brena River Ravine 1.0.2 (DV)

    von chuck21, IAMTHEEMPEROR, Arthmoor

    Übersetzt von: Threed


    Brena River Ravine erstreckt sich von BoC:Lost Coast bis zu den Gewässern beider Gabeln des Brena-Flusses. Bei der Flussgabel ist das Gebiet von einem System uralter Ayleiden-Dämme unterteilt, die dazu dienen, drei verschiedene Regionen in dem Gebiet zu erstellen.
    Die Nordgabel des Flusses erstreckt sich in einen dicken Wald mit vielen Felsen, Bäumen und alten Ayleiden-Festungen. Ein Damm hier erstellt ein Reservoir mit tiefem Wasser. Eine Gruppe Banditen ist hier zuhause und hat hier ihr Hauptquartier für Schmuggel-Operationen.
    Die Ostgabel ist durch ein Paar großer und alter Ayleiden-Dämme markiert, deren Zweck vor langer Zeit verloren ging. Die Zwillingsdämme sind Zeugnis der Ingenieurskunst der Ayleiden. Die Gewässer sind hier sehr tief und die Schlucht ist von massiven Klippen umgeben. Ein riesiger Wasserfall markiert den Zulauf der östlichen Gabel, erhebt sich tausende Fuß die Wand hoch bis zu einem kleinen See im Colovianischen Hochland.
    Unter den Dämmen des Brena-Flusses sind die Gewässer flach. Es windet sich gemütlich durch das Colovianische Hochland bis in die Abeceanische See. Hier liegen im Grünen die alten Überreste einer einst großen Ayleiden-Stadt, vermischt mit Felsen und Blumen.


    Änderungen:
    v1.0.2:
    - AI-Überarbeitungen der Banditen, damit andere Mods ihre Pakete nicht ändern
    - Dialog-Fehler von Gaius Cestus korrigiert
    - Magenlorn hat jetzt Essens- und Schlafpakete und etwas extra-Sach für seine "Studien"
    - DistantLOD in der DV hinzugefügt

    v1.0.1:
    - Aggression der Banditen abgeschwächt


    Zum spielen der DV wird die EV NICHT benötigt. Wer das Plugin aber mit der englischen Version von Oblivion spielen will, sollte sich dennoch die EV runterladen, nur dort steckt die englische esp-Datei drin.

    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    20:

    [​IMG]

    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 20: Blackwood Forest 1.0.2 (DV)

    von roobsi und Vorians

    Übersetzt von: roobsi und ThreeD


    Der Blackwood Forest erstreckt sich von der Topalbucht bis an die Grenze nach Schwarzmarsch, von einer Linie bis nördlich von Leyawiin bis zum Meer.
    Die Gegend wurde gerundlegend und radikal geändert: Bethesda Softworks nutzte nur 2 verschiedene Bäume und immer die gleichen Objekte für die Gegend. Ich (roobsi) habe viel andere Flora mit eingebracht, der Wald ist nun dicht und es gibt auch Bäche.
    Kleine Bäche rauschen durch den dichten Dunkelforst. Sie fließen in Richtung Meer und vereinigen sich davor um wie wild als Wasserfall hinab zu stürzen. Ayleiden hatten eine prunkvolle Stadt errichtet, es heißt, sie sei versunken und nur noch Teile, wie die Zitadelle, würden noch zugänglich sein. Doch auch Menschen haben Spuren hinterlassen. Ein verlassenes Haus zeugt stumm von einem prunkvollen Landsitz, der hier vor langer Zeit gewesen sein muss. Nachts wandelt der Wald sich - inwiefern? Schaut es euch an! Willkommen im Blackwood Forest!


    Änderungen:
    v1.0.2 (Vorians):
    - Überflüssige Cell-Änderungen entfernt

    v1.0.1:
    - Oblivion-Tor gefixt
    - Schwebende Objekte gefixt


    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    21:

    [​IMG]


    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 21: Cheydinhal Falls 1.0.1 (DV)

    von Meg.

    übersetzt von: ThreeD



    Cheydinhal Falls überarbeitet die Umgebung von Cheydinhal. Es führt entlang des Reed-Flusses zur Stadt und geht weiter zu einem friedlichen See am Fuß der Berge, der von einem dichten Wald umgeben ist. Von dort aus fließt das Wasser ruhig durch die Wildnis und wandelt sich dann, nach der Stadt, in einen wilden Strom, der durch tiefe Schluchten und über Wasserfälle führt, bis er wieder der langsam fließende Reed-Fluss wird.


    Änderungen:
    v1.0.1:
    - Überflüssige Cell-Änderungen entfernt
    - schwebende Objekte gefixt
    - Fehlende mipmaps für die 1024x1024 Kiefernadel-Textur hinzugefügt
    - Ungenutzte Icon-Ressourcen entfernt


    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESInfo
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    22:

    [​IMG]


    (DOWNLOAD) Unique Landscapes Teil 22: Aspen Wood 1.0 (DV)

    von Apallo

    übersetzt von: ThreeD



    Aspen Woods überholt ein Gebiet zwischen dem Cerbele River und dem Silverfish River, begrenzt durch den Entius-Engpass und der Gelben Straße. Es fügt fallende Wasserfälle, realistischeres Laub, Legionsvorposten, landschaftliche Ausgucke, und dynamische Licht Strahlen hinzu, die sich abhängig von der Zeit des Tages ändern.


    Screenshots:
    Klick Klick Klick

    Link zur EV:
    TESNexus





    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    Modifikationen in Arbeit:


    1:

    ANVIL FARMING von MarcH

    Anvil Farming stretches from Anvil's gates northwards to the Brina Cross Inn, westwards past Garlas Agea and to the south as far as Gweden Farm.
    The landscape is dry barren land with very sparse vegetation and large rocks carved out by the harsh winds.
    Small creeks have cut their way through the rocks. Around these rivers,
    the weary traveller will find small glens suitable for resting. Local farmers have managed to use the creeks' water to make small patches of soil fruitful and this way to provide at least the most essential farming goods to Anvil's population.


    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    2:

    SNOWDALE - von Verganon

    Snowdale überarbeitet die Jerall Mountains um Bruma. Der Mod erschaffte eine raue, aber schöne Schneelandschaft mit schroffen Berghängen. Im Süden befindet sich ein von dichtem Nadelwald eingerahmtes idyllisches Tal mit einem vereisten See. An manchen Stellen hat die Zivilisation deutliche Spuren hinterlassen: Der Wald rund um Bruma ist an vielen Stellen abgeholzt und in den Bergen sind Überreste von Lagern zu finden, die in einem lange vergangenen Krieg erbaut wurden.

    Screenshots:
    Klick
    klick
    Klick
    Klick

    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    3:

    RIVER STRID - von Carel de Winter

    Die Mod überholt den Südlichen Grenzfluss im Westen von Cyrodiil. Er fügt eine sehr große Landschaft außerhalb der Grenzen von Cyrodiil ein. Diese Mod enthählt 2 Worldspaces, ein Schloss und einen unglaublich dunklen Wald. Ebenso wird es viele Wasserfälle, ein Sumpfgebiet und ein Untergrunddorf geben. Carel wird unglaublich viele neue Meshes einbringen und Oblivion so verändern, wie es noch kein Unique Landscapes Teil vor ihm gemacht hat.

    Screenshots:
    Klick
    Klick
    Klick
    Klick
    Klick
    Klick
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    4:

    SKINGRAD OUTSKIRTS - von GrandDukeAdense

    Diese Mod gestaltet die Umgebung von Skingrad neu. Sie fügt einen neuen kleinen Fluss und viele Klippen in die Landschaft ein. Ebenso werden neue Farmen hinzugefügt und die bestehenden verändert.

    Screenshots:
    Klick
    Klick
    Klick
    Klick
    Klick


    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    5:

    SILVERFISH RIVER VALLEY von DarthSloth74

    This mod overhauls the Silverfish river, including the island of Fort Grief. The surrounding wood becomes thick fir forest full of broken rocks, with hidden paths and lost clearings. The river itself gets spiced up with a gorge-like area and a large waterfall called Stredria Falls. Above the falls, a large ruined memorial sits atop the hill and offers beautiful views of the valley. Existing content gets improved: Fort Arus gets enlarged, Cadlew chapel has an included graveyard and tomb, with far more obvious signs of necromantic activities, and the Imperial Bridge is now way more easy to find, including a proper stable, a relaxing garden as well as an obvious cliff top path that leads to the end with proper signposting and pathway lanterns. Nenalata gets changed into a much bigger and significant Ayleid ruin with an ancient Ayleid harbour and lighthouse. And finally, there will be additional landmarks like an abandoned ranger camp and the ruins of a very large Imperial fort called Fort Commadrius.


    Screenshots:
    Klick
    Klick
    Klick
    Klick
    Klick
    Klick

    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------
    hier der Link zum orginal englischen Thread,wo die Projekte stehen:
    Bethsoft
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------
    ausdrücklich Kompatible Mods:
    • Die Schreibstube - Trollfeder v1.2
      Teneril: "In der UL-kompatiblen Version ist die Schreibstube den Hügel hinunter verlegt worden. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite ist das Lager der Kuriere."

    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------
    Patches

    Sämtliche Patches die es gibt sind dort zu erhalten, falls ihr also Probleme mit einem UL Teil und einer anderen Mod habt, seht nach ob es da nicht schon einen Patch gibt.
    Ansonsten bitte im englischen Thread posten.
    Danke
    __________________________________________________________________________
    ------------------------------------------------------------------------------------

    Ich habe mich mit Scharesoft abgesprochen, da Godzilla keine Lust mehr auf Obilivion hat, habe ich beschlossen ich übernehme seine Aufgaben hier im Forum und poste Neuigkeiten / aktualisiere die Liste und den Thread.
    Ich hoffe, dass damit alle Zufrieden sind.

    Ich möchte hier aber ganz klar hervorheben, das ich keine dieser Mods übersetzt habe, noch die meisten dieser erstmalig vorstelle, der Dank, gebührt allein Godzilla, der sich über ein Jahr um diese Reihe und auch um die Community bemüht hat.
    Natürlich auch ein großes Dankeschön an GlasMond, für die neuen schilder und die vielen Übersetzungen.


    Eine kleine Screenshot Führung durch Unique Landscapes von TerryDonelli

    Hier noch der aktuelle Thread bei bethsoft

    und der Orginal Thread im Scharesoft-Portal

    Genießt diese Mods, sie sind einfach nur klasse, bei Verbesserungsvorschlägen bitte PN an mich.

    Danke

    MFG

    MC King
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Januar 2010
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. GODzilla

    GODzilla Ehrbarer Bürger

    Hallo,

    und gut, dass es jemand übernommen hat...naja ehrm...ohne mich zu fragen...ohne einen Hinweis, eine PN oder so. Ich habe zwar öfter mal gesagt, dass ich kein Oblivion mehr spiele, jedoch habe ich definjtiv zugesagt, den Topic weiterhin zu aktualisieren. Ich hatte die User nur gebeten, mir bei etwaigen Neuerscheinungen eine PN zu schicken.

    Es stimmt schon, ich hatte in letzter Zeit kaum in den Topic geschaut, fast der gesamte letzte Monat drehte sich bei mir viel um's Studium. Und leider wurden die E-Mail-Benachrichtigungen auch automatisch nach einer Weile eingestellt, wenn man nicht mehr in den Topic geschaut hat, so dass man zum einen den Eindruck hatte, dass nix mehr geschrieben wird und zum anderen den Topic schlichtweg vergisst. -.- Das tut mir Leid.

    Deswegen möchte ich jetzt auch nicht den neuen Topic kritisieren, lediglich die Art der Übernahme...naja, man fühlt sich etwas zurückgesetzt. ;) Zu Unrecht, ich weiß. Es kommt sicherlich allen zu gute, wenn der Topic jetzt regelmäßig aktualisiert wird. ^^

    Sei's drum, viel Erfolg mit dem Topic. :) Lass mich auch der erste sein, der "Danke" sagt, immerhin hast du mir damit letztendlich eine Aufgabe abgenommen. ^^

    PS: MC King, stehst du eigentlich in Kontakt zu GlasMond? Der hatte ja die Übersetzungen übernommen und das auch sehr gut gemacht. Falls nicht, sprich ihn mal an: http://www.bethsoft.com/bgsforums/index.php?showuser=369125
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2007
  4. MC king

    MC king Bürger

    ja, sorry ich wollte dir natürlich noch bescheid geben.. ich war gestern nur schlicht zu müde das noch zu machen ^^, ich schreib dich mal per pn an, damit wir das klären können. ( Der Beitrag wird auch noch aktualiesiert, keine angst wird nicht vergessen, das du dich so lange um das Projekt Gekümmert hast.)
    Daher auch von mir nochmal ein rießiges Dankeschön, für deine Arbeit.
    MFG
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2007
  5. Suzie Q

    Suzie Q Moderatorin Mitarbeiter

    Hallo MC king,

    im Teil Imperial City Isle V 1.3 ist eine englische Bezeichnung enthalten.

    Der Tempelbezirk heißt Temple District.
     
  6. MC king

    MC king Bürger

    hi, eigentlich sollte ja nichts von der Sprache her verändert werde, ich werde die readme ( die ist noch englisch, die übersetz ich gleich) mal durchsuchen, ob dort nicht doch vielleicht ein hinweiß darauf ist.
    Die neue version von Beaches of Cyrodil, schon als 1.5 bezeichnet, im download aber noch die 1.4.1 wird wahrscheinlich bald hochgeladen.
    Sobald Sharesoft dafür zeit hat :)
    Die deutsche Readme werde ich dann auch versuchen in die Datei einzufügen.
    danke für deinen hinweiß.

    MFG
     
  7. MC king

    MC king Bürger

    das topic hat gerade leider einen bug und nimmt keine änderungen an, dabei habe ich gestern und heute mehr als 10 stunden deswegen gearbeitet -.-

    Zu dir Suzie Q ich habe die readme übersetzt, darauf gab es aber keinen hinweiß.
    Die Deutsche readme habe ich an sharesoft geschickt, er hat sie hochgeladen.
    danke an ihn^^

    ich hoffe das topic geht bald wieder, ich habe extra noch eine übersicht der in arbeit befindlichen mods gemacht.
    (screens etc natürlich dabei, alles von mir ins deutsche übersetzt, wozu hat man englisch in der schule?)^^
     
  8. Suzie Q

    Suzie Q Moderatorin Mitarbeiter

    Hallo MC king,

    ich glaube, du hast mich mißverstanden.
    Ich hatte nachdem ich Imperial City Isle V 1.3 neu installiert hatte, plötzlich im Spiel die englische Bezeichnung für den Tempelbezirk, nämlich Imperial City Temple District.
    Ich habe es dann für mich geändert.
     
  9. FB55

    FB55 Freund des Hauses

    Die UL sind super. THX für die Infos...
     
  10. Maximus D.M.

    Maximus D.M. Bürger

    Änderungswunsch bezüglich Farbauswahl der Schrift!

    @ MC king

    Schön das du die Aufgabe übernommen hast. Und nun gleich ein Wunsch von mir:
    Könntest du die hellgrüne Schriftfarbe in den Beschreibungen gegen etwas Augenfreundlicheres tauschen? Hellgrün auf weißem Grund ist doch arg unangenehm auf die Dauer zu lesen. Würde mich wirklich darüber freuen.

    Maximus
     
  11. aua

    Das du uns von den Dingen die da komen mögen berichtest, und diese sogar übersetzt ist lobenswert allerdings bezweifel ich das du im Englischunterricht gut aufgepasst hast.
    Lies dir nur einmal(!) das von dir geschriebene durch und überarbeite es nochmal. Bitte, danke.

    Aber nochmal, ich finde es toll das du diese Arbeit fortführst :)
     
  12. MC king

    MC king Bürger

    na toll.. der datenbankfehler hat leider Die beiträge gelöscht, zum glück hatte ich eine sicherheitskopie vom ersten beitrag, auf jeden fall habe ich die liste komplett überarbeitet, einige sachen hinzugefügt verändert usw.

    Vielen dank nochmal an alle tipps.

    MFG
     
  13. Maximus D.M.

    Maximus D.M. Bürger

    @ MC King
    Und nochmals Danke für die Farbliche Anpassung - es liest sich jetzt deutlich besser!

    Maximus

    p.s. Hast du dich bereits mit Glasmond in Verbindung gesetzt?
     
  14. MC king

    MC king Bürger

    ja, wir haben bereits kontakt ^^
    ich hoffe wir werden gut zusammen arbeiten, aber erstmal müssen wir uns richtig absprechen.
    Ich bin aber guter Dinge.

    Einen Schönen Abend allerseits noch.

    MFG
     
  15. Eonwe

    Eonwe Fremdländer

    Hallo^^
    Ich wollt nur sagen das UL einer meiner Lieblingsmods ist, auch wenn man 1-2 kleinere Probleme hat, die man leicht beseitigen kann.
    Doch ich hab immer noch das problem mit Dark Forest, wo ich in diesen Pflanzen, die einem Schaden zufügen, immernoch das <!> symbol ist...
    Ich hab mir den mod x-mal von verschiedenen quellen, in verschiedenen versionen geladen, aber die meshes-datei fehlt immer wieder
     
  16. Adamantin

    Adamantin Neuankömmling

    Im 7. Teil Unique Landscapes Teil 7: Stendarr Valley v1.0 (DV) muss ein Fehler im zip-Archiv vorliegen, oder ich habe das System noch nicht verstanden ^^". Jedenfalls ist in der deutschen zip-Version außer der esp-Datei kein Ordner vorhanden, wie meshes oder trees. Demzufolge ist ein Herunterladen der englischen Originalversion entgegen der Aussage oben DOCH NOTWENDIG, oder?
     
  17. MC king

    MC king Bürger

    Oo
    dann muss bei dir ein fehler vorliegen, lade es dir hier im Sharesoft forum runter, auch unter meinem link dann müsste alles dabei sein, wenn ichs runterlade ist alles dabei.
    Also einfach nochmal probieren, die daten einfach ins Obilivion Data verzeichnis entpacken , esp aktivieren dann müsste es gehen =)
     
  18. Adamantin

    Adamantin Neuankömmling

    *mich selber schlag und Zeit zurückdreh* alles in Ordnung, hast du recht, ich muss wohl die falsche zip-Datei gelöscht haben hmhm...danke und sorry :)
     
  19. MC king

    MC king Bürger

    Glasmond hat alle Ul-teile geupdatet (ich hoffe man schreibt das so :roll: )
    Des weiteren sind 2 kleinere fixes Für die Ul-teile releast worden , ich werde die neuen Daten möglichst schnell zum Download bereitstellen.

    Gruß

    MC king
     
  20. Ismaiel

    Ismaiel Reisender

    sollte es nicht auch irgend wann mal ne richtige wüste geben? mit neuen sand-texturen dünen und wüstenpflanzen?:huh: die vermisse ich nämlich immernoch am meisten XD
     
  21. MC king

    MC king Bürger

    Geplante Unique Landescapes Teile:


    1:


    ALPINE MOUNTAINS v1.0 - Von Carel de Winter


    Dieses Pluginn fügt eine Alpenbergregion zu den Jerall Bergen
    hinzu. Es ist angefangen worden, aber ist zurzeit wegen
    allgemeinen Problemen mit LOD, pausiert.



    :: Screenshots :: Link
    Link
    link


    --------------------------------------------------------------------------------


    2:


    BEACHES OF CYRODIIL: CLIFFS Of ANVIL von aberneth


    Dieses Plugin verändert die Küsten südöstlich von Anvil zu einer Landschaft voller riesigen Klippen.


    --------------------------------------------------------------------------------


    3:


    BEACHES OF CYRODIIL: TOPAL SHORES von aberneth


    Dieses Plugin beschäftigt sich mit der Umgestaltungen von den Küsten des Topal Strands bis zu den Küsten um Leyawiin. Es wird Sand-Strände und Palmen geben.


    --------------------------------------------------------------------------------


    4:


    PANTHER RIVER von Magnus_1


    Hier ist, was Magnus_1 plant zu tun: "Die Art, wie ich mir das Panther-Flussgebiet vorstelle, ich denke es mir als ein subtropisches Flusssystem. Da das Klima im Südlichen Nibenay viel wärmer ist (im Vergleich mit Bruma), sollte es viel mehr Vegetation geben, und obwohl das Gebiet nicht ein Sumpf ist, ist es in der Nähe von dem Schwarzen Sumpf, dies sollte also auch in seiner Atmosphäre widergespiegelt werden. Was ich tun will, ist, ein Gebiet zu schaffen, das Regenwälder mit tropischen vermischt wie unlogisch das auch klinkt.


    -------------------------------------------------------------------------------

    Im Moment ist also noch nichts geplant, die geplanten Plugin Beschreibungen sind von mir aus dem Englischen übersetzt worden, ich hoffe ihr findet keine großen Fehler..... =)
     
  22. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unique Landscapes
  1. Suzie Q
    Antworten:
    95
    Aufrufe:
    34.139
  2. TheDarkRuler
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.436
  3. TheDarkRuler
    Antworten:
    73
    Aufrufe:
    13.943
  4. ThreeD
    Antworten:
    98
    Aufrufe:
    19.839
  5. GODzilla
    Antworten:
    946
    Aufrufe:
    139.623
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden