Tipps zum Kämpfen?

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Allgemeines Forum" wurde erstellt von Mimamona, 13. September 2018 um 19:18 Uhr.

  1. Mimamona

    Mimamona Fremdländer

    Hallo zusammen, ich spiele das spiel auf der switch. Es macht mir auch großen Spaß aber ich bin einfach zu untalentiert im kämpfen. Hat hier jemand Tipps? Ich sterbe immer .... Gibt es für die switch vielleicht auch die Möglichkeit sich unsterblich zu machen?
     
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Blaubeerman

    Blaubeerman Freund des Hauses

    Hallo und ersteinmal herzlich willkommen hier.:)

    Soweit ich weiß, ist es bei Konsolen etwas schwierig, mit Mods oder der Konsole zu arbeiten. Deswegen würde ich mich zuerst mal auf das Handwerk (Kräuter sammeln und Alchemie sowie das Schmieden und Verzauberung) konzentrieren. Auch damit ist es möglich, Geld zu verdienen, hochzuleveln und sich so ganz nebenbei bessere Ausrüstung zuzulegen. Auf Kämpfe sollte man sich nur bei einzelnen Gegnern einlassen und dabei, wenn möglich, das Gelände nutzen. Dabei ist es auch günstig, wenn man gut schleichen kann (kann man recht gut in Ortschaften üben, ohne sich auf Kämpfe einlassen zu müssen). Etwas später ist es dann sehr sinnvoll, einen Begleiter mitzunehmen - der kann schon ganz gut helfen und Gegner binden.

    Bei unvermeidbaren Kämpfen kommt es durchaus auch auf die eigene Ausrüstung an. Günstig ist es dabei, ständig in Bewegung zu bleiben und dem Gegner damit wenig Angriffsmöglichkeiten zu geben. Einfach offen in eine Gegnergruppe zu rennen ist meist tödlich, besser gedeckt und langsam ranschleichen und einen Überblick verschaffen. Dann einen günstigen Punkt suchen, wo man schnell mal in Deckung gehen kann und wenn möglich, einzelne Gegner aus der Gruppe anlocken. Besondere Feinheiten beim Nahkampf gibt es nicht - einfach draufhauen reicht gewöhnlich. Mit ausreichend Heitränken sollte es dann eigentlich immer machbar sein.

    Bye, Bbm.
     
  4. Mimamona

    Mimamona Fremdländer

    Ich danke dir für die Antwort und die Tipps. Ich stecke gerade in der Höhle fest, nach der Spinne. Da kommen Gegner denen ich leider nicht ausweichen kann. Eine ganze Gruppe von Gegnern. Mein Begleiter ist schon tot, der hat die Spinne nicht überlebt. (ich musste die goldene Kralle bekommen) wird er eigentlich wieder lebendig wenn ich es aus der Höhle heraus schaffe?
     
  5. Blaubeerman

    Blaubeerman Freund des Hauses

    Nein, tot ist tot. Nur NPCs, die für den weiteren Verlauf wichtig/notwendig sind, können nicht sterben, zumindest, solange sie noch benötigt werden.
    Goldene Klaue? Das müßte dann im Ödsturzhügelgrab sein. Wenn Du einfach zurück gehst (mit der Kralle) und die erstmal behälst, kannst Du Deinen Charakter stärken und besser ausrüsten. Du bist bei der Erledigung der Quest nicht an eine bestimmte Reihenfolge gebunden und mußt nicht alles am Stück erledigen. Eine Ausnahme sind Questreihen und die Hauptquest. Aber auch da ist es immer möglich, zwischendurch etwas anders zu machen und später (stärker) weiter zu machen.

    Bye, Bbm.
     
  6. Apsalar

    Apsalar Reisender

    Gebietsübergangstüren sind meist eine passable Option, wenn man die Gegner dezimieren will, denn die wenigsten können diese Türen benutzen. und wenn doch dann kommen sie einzeln immer schön einer nach dem anderen. Man kann sich also immer wieder zurück ziehen um Ausdauer- und TrefferP zu regenerieren und dann erneut zuschlagen. Einen Ansturm erwartet man am besten mit dem Rücken zur Tür. Auch das Vergiften der Klinge mit dem gerade gewonnenen Spinnengift ist zunächst mal recht hilfreich. Also zurück in den Raum mit der Spinne.

    Das Lager im Eingangsbereich ist auch recht hilfreich.

    Schleichen lässt sich im Anfangsstadium gut steigern indem man einfach die Patrouillen- Wachen in Weißlauf im Schleichgang verfolgt. Ein Schutzgeist ist Anfangs eine lohnenswere Anschaffung zumal sich Beschwörung auch ohne konkrete Gegner hochleveln lässt.
     
  7. Veterano

    Veterano Mr. Oblivion 2017

    Ich hatte das Ödsturzhügelgrab geschafft, ohne nur eine Person zu töten. Schleichen und notfalls einen Pfeil zur Ablenkung an die gegenüberliegende Wand schiessen. Die Spinne ist zu gross, um den Raum zu verlassen. Lässt sich also komplett mit den Bogen ausschalten.
    Vergesse aber nicht, dass die Gegner mitleveln. Das heisst, wenn man am Anfang mit zuviel verschiedenen Fertigkeiten hochlevelt, kann man nichts gut und hat anfangs imense Schwierigkeiten, mit Gegnern die etwas spezialisierter sind (und das sind fast alle).
    Am Anfang Schleichen, Bogenschiessen und Beschwören verbessern, ist am effektivsten. Notfalls auch mal weglaufen, wenn ein oder gar mehrere Gegner kommen. Und immer die Ausrüstung in der Schmiede auf das Bestmögliche verbessern.
    Wenn du mehr der Nahkämpfer bist, hilft eben nicht blindes drauf hauen. Dann sollte man auch ein Schild zum Blocken haben und notfalls, wenn der Gegner zulangt einen Schritt zur Seite gehen. Mehrere Gegner, sollte man am anfang aber aus dem Weg gehen, die schaffst du anfänglich nicht
    .
    Schau auch mal hier rein.
    Pazifistischer Charakter
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2018 um 22:42 Uhr
  8. Blaubeerman

    Blaubeerman Freund des Hauses

    Mit Draufhauen meinte ich, es gibt keine speziellen Kombinationen (wie in anderen Spielen), die man extra lernen kann/muß. Gegner in Sicht und Reichweite trifft man relativ problemlos. Wichtig ist dabei, in Bewegung zu bleiben, dann haben auch Magier und Schützen wenig Gelegenheit, zu treffen.

    Bye, Bbm.
     
  9. Mimamona

    Mimamona Fremdländer

    Ich danke Euch allen für Eure Tipps. Ich versuche dann heute mal an diesen Gegnern vorbeizuschleichen.

    Das gift von der Spinne habe ich. Aber wie bekomme ich das denn an die Klinge des Schwertes?
     
  10. Veterano

    Veterano Mr. Oblivion 2017

    Waffe anlegen, dann das Gift auswählen und schon ist es auf der Klinge/Pfeilspitze.
    Welche Schwierigkeitsstufe spielst du denn?
     
  11. Mimamona

    Mimamona Fremdländer

    Du meinst die Zahl an dem Balken oben rechts? Da bin ich gerade auf 2 gelevelt
     
  12. Destero

    Destero Freund des Hauses

    Wenn Du nicht schon auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad spielst, dann würde ich das als erstes mal versuchen! Aber mein Vorschlag ist so banal, dass ich vermute dass Du das schon machst :D

    Ansonsten auch von mir ein Herzliches Willkommen im Forum :)
     
  13. Veterano

    Veterano Mr. Oblivion 2017

    Nein, wenn du auf System -> Einstellungen -> Gameplay gehst, gibt es da die Schwierigkeitsstufen Novize bis Legendär. Standard ist glaube ich Adept. Wenn das zu schwer ist, fange mit Novize an. Du kannst den Schwierigkeitsgrad jederzeit ändern, notfalls mitten im Kampf.

    20180914221628_1.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2018 um 14:59 Uhr
  14. Mimamona

    Mimamona Fremdländer

    Oh diese Einstellung kannte ich nicht. Hab ich nun direkt auf Novize gestellt. Vielen Dank für den Hinweis.

    Jetzt bin ich fast am Ende des ödsturzhügelsystem.... Habe leider keine Nahrung und heiltänke mehr. Gibt es eine Möglichkeit noch an Nahrung etc zu kommen? Ich habe gelesen da wartet noch ein starker Gegner :(
     
  15. Veterano

    Veterano Mr. Oblivion 2017

    Leider gibt's da nichts mehr, aber auf Novize, dürfte es normal kein Problem geben. Zur grössten Not, kommst du später besserausgerüstet wieder.
    Meine Orkdame, hat ihn heute recht schnell auf Meister und Stufe 6 geputzt :p. Habe aber auch nur Schwere Rüstung und Zweihänder geskillt und einen Geisterwolf gerufen.

    20180915142120_1.jpg
     
  16. Mimamona

    Mimamona Fremdländer

    Ich hab es geschafft. So jetzt hoffe ich erstmal eine Weile nicht mehr kämpfen zu müssen
     
  17. dilldappel

    dilldappel Neuankömmling

    Kämpfen ist in Skyrim ohne Mods ganz simple. Man wartet bis der Gegner angreift, blockt geht zwei Schritte zurück und wenn der erneut Gegner angreift, haut man drauf. Da es in Skyrim keine saubere Hitbox gibt, braucht man gar nicht so genau zielen. Es ist egal ob man einen Kopftreffer oder einen Körpertreffer landet.
     
  18. Veterano

    Veterano Mr. Oblivion 2017

    Öhm, also auch ein pazifistischer Char? Wo normalerweise ja Kämpfe die Seele des Spiels sind.

    Der finale Gegner im Ödsturzhügelgrab (Stufe 6 auf Meister).
    Für die Minute, hätte er nicht aufstehen müssen :D.
    20180915164841_1.jpg 20180915164844_1.jpg
     
  19. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden