Viarmo Bug

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Allgemeines Forum" wurde erstellt von Pinkisjustagayred, 16. März 2019.

Schlagworte:
  1. Pinkisjustagayred

    Pinkisjustagayred Fremdländer

    Hallo liebe leute, ich bin neu hier und hoffe auch im richtigen Forum.

    Ich bin ebenfalls grün hinter den Ohren was Skyrim angeht und spiele die Story tatsächlich zum ersten mal.

    Zum Thema: Ich habe die Bardenakademie Quest gestern Angefangen. Habe den Vers von Olaf zu Viarmo gebracht und ihn mit ihn zusammen gefixt. Er will ihn nun den Hof vortragen, sitzt allerdings nun unten rechts vom eingang auf der Bank und sagt durchgehend "noch nicht". Ich suche seit gestern nach einer Lösung finde aber einfach nichts. In einem Youtube Video greift einer Viarmo an und es funktioniert wieder. Aber auch das funktioniert nicht bei mir. Allerdings finde ich auch diese Elisif nirgends im Schloss. Ich hoffe jemand kann mir helfen.
     
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Apsalar

    Apsalar Bürger

    Hallo und herzlich willkommen im Forum. Viel Spass hier.

    Vermutlich bist du zu nachtschlafener Zeit im Schloss aufgetaucht. Während dieser Zeit ist Elisif in ihrem Schlafzimmer, dass sich vom Thron aus gesehen rechts die Balustrade entlang, am Ende der Balustrade befindet.

    Eine Möglichkeit ist den Blauen Palast zu verlassen und bis etwa 10 Uhr zu warten, um dann erneut den Palast zu betreten und dem Schauspiel beizuwohnen.

    Die andere Möglichkeit: Sieh dir das Video an:D
    Eine Form der nonverbalen Kommunikation, die du als Barde auch beherrschen solltest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2019
  4. Blaubeerman

    Blaubeerman Vertrauter

    @Apsalar
    Das Video dürfte bereits bekannt sein, wurde doch erwähnt - diese Aktion bringt aber nichts. Eher wird es wohl der falsche Zeitpunkt sein.

    Bye, Bbm.
     
  5. Apsalar

    Apsalar Bürger

    Dann hat er nicht richtig zugehauen.:mad:

    Bei mir hat es immer gekappt (3-mal) allerdings habe ich die Anwesenden alle umgehauen und das Kopfgeld war entsprechend höher. ;)

    Hat übrigends auch gepasst, als der Bursche mit dem Potemaquest (Teil 1) nicht rüberrücken wollte.
     
  6. Lahmaf

    Lahmaf Freund des Hauses

    War da nicht noch etwas mit der "T" Taste!
    Was konnte man damit machen - egal draufhauen ist immer besser.
     
    Elandra_MynShuryan gefällt das.
  7. Elandra_MynShuryan

    Elandra_MynShuryan Vertrauter

    @Lahmaf: Das ist wohl genetisch bedingt. Seit der Mensch gelernt hat, etwas in die Hand zu nehmen, um es zu benutzen, wird jedes "Instrument" erstmal dem Nachbarn auf den Kopf gehauen, um die Wirksamkeit genauestens beurteilen zu können. Hinterher wird dann das Ergebnis, soweit möglich, mit dem Opfer besprochen. :D

    Gruß
    Elandra
     
    Pinkisjustagayred gefällt das.
  8. EvilMind

    EvilMind Bürger

    Richtig schlimm wurde es als der Mensch lernte Knöpfe zu drücken
     
  9. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden