Alte Eisenpranke: Unterschied zwischen den Versionen

Werbung (Nur für Gäste)
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Spielweiche|Online = Alte Eisenpranke}} Die '''alte Eisenpranke''' war ein wilder Bär, der um 2Ä 582 in seinem Bau nahe der Siedlung Felssuhle…“)
 
K (kat)
 
Zeile 6: Zeile 6:
 
{{Anmerkungen}}
 
{{Anmerkungen}}
  
[[Kategorie:Individuelle Kreaturen]]
+
[[Kategorie:Individuelle Tiere]]
 
[[Kategorie:Bären]]
 
[[Kategorie:Bären]]

Aktuelle Version vom 29. Juni 2020, 09:52 Uhr

Artikelweiche.svg In dem Artikel Alte Eisenpranke geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:

Die alte Eisenpranke war ein wilder Bär, der um 2Ä 582 in seinem Bau nahe der Siedlung Felssuhle im östlichen Ostmarsch, Himmelsrand hauste.

Eines Tages half ein vorbeikommender Abenteurer einigen königlichen Straßenarbeitern, eine Feier in Felssuhle vorzubereiten, um sich eine wohlverdiente Auszeit zu gönnen. Der nordische Koch Kalogar Kochtopf war überzeugt, dass die Arbeiter Fleisch bräuchten und bat den Abenteurer, ihm genügend Bärensteaks zu besorgen. Dazu sollte er die alte Eisenpranke mit Essensresten aus seinem Bau locken und anschließend erlegen.[1][2]

Anmerkungen

  1. Dialog mit Kalogar Kochtopf
  2. Teil der Quest Gelage und Geheimnisse
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden