Bergblume

Version vom 23. April 2016, 19:13 Uhr von Ddr.Peryite (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Werbung (Nur für Gäste)
Artikelweiche.svg In dem Artikel Bergblume geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Rote Bergblumen

Bergblumen sind eine in Tamriel verbreitete Pflanzenart mit länglichen spitzen Blättern und einer großen Blüte.

Die Blüte kommt in vier verschiedenen Farbtönen vor. Es gibt die Blüten der Bergblumen in den Varianten blau, gelb, rot und violett. Die Blütenfarbe entscheidet darüber, welche alchemistische Wirkungen die jeweilige Pflanze gemischt mit anderen Zutaten als Trank hat. So können sie Gesundheit oder Magicka wiederherstellen oder auch der Frostresistenz dienen.

Vorkommen

Die Bergblumen wachsen an vielen Orten, sowohl an Straßenrändern als auch in der Wildnis. In Himmelsrand sind sie vor allem in der Nähe größerer Städte zu finden. Einige von ihnen wachsen auch in Höhlen.

In Elsweyr sieht man die gelbe Bergblume auf Khenarthis Rast und in Sommersend kommt sie unter anderem auf der Insel Auridon vor.

Literaturverzeichnis

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden