Mundus: Unterschied zwischen den Versionen

Werbung (Nur für Gäste)
K (Spielweiche)
 
Zeile 6: Zeile 6:
  
 
In Mundus, der den Mittelpunkt der spirituellen Welt darstellt, vermischt sie die Finsternis des [[Reich des Vergessens|Reichs des Vergessens]] mit dem blendenden Licht von [[Aetherius]]. Hier finden stetig Kämpfe zwischen Gegensätzen wie Leben, Tod, Untod, Liebe, Verlust, Reichtum, Unterwerfung sowie unverrückbare Naturgesetze und magische Mittel statt, in denen versucht wird, diese Gesetze zu brechen. Auf Grund dieser Kämpfe wird Mundus auch als Arena bezeichnet.
 
In Mundus, der den Mittelpunkt der spirituellen Welt darstellt, vermischt sie die Finsternis des [[Reich des Vergessens|Reichs des Vergessens]] mit dem blendenden Licht von [[Aetherius]]. Hier finden stetig Kämpfe zwischen Gegensätzen wie Leben, Tod, Untod, Liebe, Verlust, Reichtum, Unterwerfung sowie unverrückbare Naturgesetze und magische Mittel statt, in denen versucht wird, diese Gesetze zu brechen. Auf Grund dieser Kämpfe wird Mundus auch als Arena bezeichnet.
 +
 +
==Wissenswertes==
 +
* Werden in Mundus [[Oblivion-Tor|Portale ins Reich des Vergessens]] geöffnet, beginnt die chaotische [[Creatia]] aus dem [[Reich des Vergessens]] durch das Portal zu fließen und nahe Substanzen zu durchdringen. So passt sich die nahe Umgebung der Ebene oder dem Besitzer der Ebene jenseits des Portals an.<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Auswirkungen der daedrischen Invasion|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Auswirkungen der daedrischen Invasion''}}</ref>
  
 
==Literaturverzeichnis==
 
==Literaturverzeichnis==
*[[Quelle:Der Monomythos|Der Monomythos]] von einem unbekannten Autor
+
*''[[Der Monomythos]]'' von einem unbekannten Autor
  
 
{{Anmerkungen}}
 
{{Anmerkungen}}
 
{{Dimensionen}}
 
{{Dimensionen}}
 
[[Kategorie: Dimensionen]]
 
[[Kategorie: Dimensionen]]

Aktuelle Version vom 21. November 2020, 20:09 Uhr

DF Bücher.gif Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht ausreichend mit Belegen (Einzelnachweisen) ausgestattet.
Hilf bitte dem Tamriel-Almanach, indem du die Angaben recherchierst und Belege zu ihnen angibst.
Icon Hammer.png Dieser Artikel wurde als „unfertig“ gekennzeichnet.
Artikelweiche.svg In dem Artikel Mundus geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Schematische Einordnung von Mundus in Aurbis
Schematische Karte von Mundus

Mundus (lateinisch für Welt[1]) ist die Ebene der Sterblichen[2], die Dimension, in der sich der Planet Nirn mit seinen Monden sowie andere aedrischen Planeten befinden.

In Mundus, der den Mittelpunkt der spirituellen Welt darstellt, vermischt sie die Finsternis des Reichs des Vergessens mit dem blendenden Licht von Aetherius. Hier finden stetig Kämpfe zwischen Gegensätzen wie Leben, Tod, Untod, Liebe, Verlust, Reichtum, Unterwerfung sowie unverrückbare Naturgesetze und magische Mittel statt, in denen versucht wird, diese Gesetze zu brechen. Auf Grund dieser Kämpfe wird Mundus auch als Arena bezeichnet.

Wissenswertes

Literaturverzeichnis

Anmerkungen

 
Dimensionen im The Elder Scrolls Universum
Hauptdimensionen Aurbis · Aetherius · Finstere Reiche · Mundus · Reich des Vergessens
Aetherius

Ebene von Jode · Ferne Ufer · Sovngarde

Reich des Vergessens
(Fürst der Ebene angegeben)

Apocrypha (Hermaeus Mora) · Aschengrube (Malacath) · Chaosborn · Ebene von Boethiah · Ebene von Namira · Ebene von Peryite · Farbige Räume (Meridia) · Felder des Bedauerns (Clavicus Vile) · Jagdgründe (Hircine) · Kalthafen (Molag Bal) · Lauerschatten (Nocturnal) · Mahlstom (Fa-Nuit-Hen) · Modderfenn (Vaermina) · Mondschatten (Azura) · Nebelhain (Sanguine) · Seelengrab (Vollkommene Meister) · Spiralstrang (Mephala) · Totenländer (Mehrunes Dagon) · Zitternde Inseln (Sheogorath)

Sonstige Camorans Paradies · Gemalte Welt · Traumwelt
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden