Dunmer-Festung

(Weitergeleitet von Dunmer-Festungen)
Werbung (Nur für Gäste)
Icon Hammer.png Dieser Artikel wurde als „unfertig“ gekennzeichnet.
Außenansicht von Kogoruhn

Dunmer-Festungen sind alte Festungen der Dunmer, die über ganz Morrowind verteilt sind. Es gibt insgesamt 11 Stück. Sie werden heute allerdings nicht mehr benutzt, und in den meisten haben sich Banditen eingenistet. Die Dunmer-Festung Kogoruhn wird von den Anhängern Dagoth Urs als Außenposten benutzt, außerdem haben sie noch 2 weitere Festungen namens Telasero und Falasmaryon.

Die größte Besonderheit der Dunmer-Festungen ist das alte Transportsystem, welches immer noch funktioniert. Kogoruhn besitzt keine Propylon-Kammer. In jeder Dunmer-Festung gibt es eine vom Rest abgetrennte Kammer, die sogenannte Propylon-Kammer. In dieser Kammer stehen zwei Säulen, die von Lichtphänomenen umkreist werden. Diese Säulen sind die Propylonen, und jede bringt einen sofort in eine andere Dunmer-Festung. Um einen Propylon benutzen zu können benötigt man jedoch einen Schlüssel, Index genannt. Kaum jemand weiss ob es überhaupt noch einen gibt, und wo man ihn finden kann.

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden