Hauptseite

TA Logo Almanach 2013.png
Wir verfügen über

41.479 Artikel und

25.890 Bilder.

Willkommen im Tamriel-Almanach!

Wir sind ein freies und gemeinschaftliches Projekt zur Erstellung einer Plattform, auf der Informationen für eine vollständige Enzyklopädie und Referenz zu The Elder Scrolls gesammelt werden und an dem jeder teilnehmen kann.

Hilf mit!

Du möchtest Teil einer riesigen Community und der größten deutschen Wissenssammlung rund um The Elder Scrolls werden? Dann tritt uns einfach bei und helfe den Tamriel-Almanach zu vervollständigen!

Bei Problemen kannst du in unserer Hilfe nachschlagen, dem Einsteigertutorial folgen oder unseren Chat benutzen. Wir wünschen dir viel Spaß und hoffen auf eine rege Beteiligung!

Neuigkeiten

Blick auf Südspitz

Am südlichsten Punkt von Valenwald gelegen, erhebt sich die ehemalige kaiserliche Festung und heutige Hafenstadt Südspitz, in dessen Geschichte sie unter dem Einfluss von Imperien, Königreichen und Daedra-Fürsten stand. (weiterlesen...)

  • Das Haus Rilis - ein altmerisches Adelsgeschlecht, das auf Jahrhunderte stolzer Geschichte zurückblickt. Manch Gelehrter wird im gleichen Atemzug aber auch über die Grausamkeiten und Missetaten sprechen...
  • Aus dem Hochadel der Hochelfen, Mitgründer der Magiergilde, Herrscher von Ersthalt - und bestes Beispiel für das Sprichwort Wer hoch steigt, fällt tief: Sippenhochfürst Rilis XII
  • Feiert mit uns den Artikel Nummer 41.000 und lest die Geschichte über den mordenden Hofnarr Falarel.
Neuigkeiten-Archiv

Letzte Änderungen

27. Juni 2022

 K   17:36  Glendora‎ (Unterschied | Versionen) . . (0 Bytes). . Ddr.Peryite (Diskussion | Beiträge)
 K   16:23  Haus Tharn‎ (Unterschied | Versionen) . . (+1 Byte). . Ddr.Peryite (Diskussion | Beiträge) (Mitglieder)
N    15:16  Tharhan der Verstümmler‎ (Unterschied | Versionen) . . (+547 Bytes). . Ddr.Peryite (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Tharhan der Vertümmler''' war eine berüchtigte Person der frühe Ersten Ära, der durch das Initiieren des Ausuferndes Massaker|Ausufernd…“)
N    15:12  Ausuferndes Massaker‎ (Unterschied | Versionen) . . (+415 Bytes). . Ddr.Peryite (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Das '''Ausufernde Massaker''' war ein Ereignis in der frühen Erste Ära, dessen genauere Hintergründe unbekannt sind. Das Massaker datiert auf…“)
     14:57  Bendu Olo‎ (Unterschied | Versionen) . . (+146 Bytes). . Ddr.Peryite (Diskussion | Beiträge)
     14:56  Turpis Tharn‎ (Unterschied | Versionen) . . (+89 Bytes). . Ddr.Peryite (Diskussion | Beiträge)

Top-Artikel

Blick auf den Hafen von Ödfels

Ödfels ist eine besiedelte Insel im Geistermeer, zwischen den größeren Inseln Solstheim und Vvardenfell, vor der Küste Himmelsrands. Die Insel, die traditionell zu Ostmarsch gehört, besitzt zentral eine gleichnamige Siedlung. Die Insel Ödfels besitzt mehrere große Berge im Westen, im Süden und im Osten. Zwischen dem Süd- und dem Westberg, fällt das Land weiter ab und in die Insel ragt eine Bucht hinein, an der zentral die Siedlung Ödfels liegt. Nördlich der Hauptinsel befindet eine kleinere Insel, deren Gipfel die der Hauptinsel überragt und gleichzeitig über Orkeys Höhle wacht. Die Küsten sind auf allen Seiten sehr steinig und bilden größere Buchten, die von Schmugglern als Anlegeplatz verwendet werden. Zentral auf der Insel umfasst eine fast runde Bergkette ein Tal, in dem die Hauptsiedlung Ödfels liegt, die so von einer natürlichen Mauer geschützt ist. (weiterlesen...)

Top-Bild

Burg Karstaag
Das aktuelle Bild zeigt Burg Karstaag auf Solstheim.
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden