Tamriel-Almanach

Wir verfügen über

44.518 Artikel und

28.982 Bilder.

Willkommen im Tamriel-Almanach!

Wir sind ein freies und gemeinschaftliches Projekt zur Erstellung einer Plattform, auf der Informationen für eine vollständige Enzyklopädie und Referenz zu The Elder Scrolls gesammelt werden und an dem jeder teilnehmen kann.


Hilf mit!

Du möchtest Teil einer riesigen Community und der größten deutschen Wissenssammlung rund um The Elder Scrolls werden? Dann tritt uns einfach bei und helfe den Tamriel-Almanach zu vervollständigen!

Bei Problemen kannst du in unserer Hilfe nachschlagen, dem Einsteigertutorial folgen oder unseren Chat benutzen. Wir wünschen dir viel Spaß und hoffen auf eine rege Beteiligung!

Neuigkeiten

Wohlmöglich habt ihr den Ankündigungsstream gesehen: Die diesjährige Erweiterung der Geschichte von The Elder Scrolls Online wird uns nach Skingrad führen. Doch was wissen wir überhaupt über das Skingrad aus dieser Zeit? Während die Goldküste sich hinter dem Varenswall verkroch, hielt Graf Calantius das Banner der des Kaiserreichs hoch und schickte gar eine Legion unter Führung von General Lavinia Axius aus, um Arenthia zu erobern. Doch auch andere Persönlichkeiten der frühen Zweiten Ära können Skingrad ihre Heimat nennen wie etwa der Historiker Cantaber Congonius, Modeschöpferin Diocletia oder die kaiserliche Ethnographin Doktor Alfidia Lupus. (weiterlesen...)

  • Der Staade-Vorfall ist ein tragisches Ereignis in der Geschlichte der kleinen Siedlung Staade (auch Flussrand genannt) am Niben. In einem Massaker wurden die Bevölkerung der kleinen Siedlung niedergemetzelt. Lediglich Marcel Amelion, Erbe der berühmten Amelion-Familie überlebte.
Neuigkeiten-Archiv

Letzte Änderungen

Liste von Abkürzungen:
N
Neue Seite (siehe auch die Liste neuer Seiten)
K
Kleine Änderung
B
Änderung durch einen Bot
(±123)
Die Änderung der Seitengröße in Bytes

24. Juli 2024

23. Juli 2024

22. Juli 2024

Top-Artikel

Der Weißgoldturm
Der Weißgoldturm

Antiochus Septim (* 3Ä 50/3Ä 51 oder 3Ä 55, † 3Ä 119/3Ä 120) war der Sohn von Pelagius II und von 3Ä 99 bis zu seinem Tod 3Ä 119/3Ä 120 der siebte Kaiser von Tamriel aus dem Hause Septim. Antiochus' vor allem durch seine Exzentrik und zahllosen Liebschaften geprägte Herrschaft fällt in die Anfangszeit einer ersten großen Krisenphase der Dritten Ära, welche mit dem nach seinem Tod ausgebrochenen Krieg des Roten Diamanten, einem offenen Bürgerkrieg zwischen den Lagern seiner Tochter Kintyra II und seiner Schwester Potema, ihren Höhepunkt erreichte. Als Antiochus im Jahr 3Ä 99 zum Kaiser gekrönt wurde übernahm er die Krone zu einem schwierigen Zeitpunkt, denn seine beiden unmittelbaren Vorgänger hatten unter ihrer jeweiligen Herrschaft die Macht und den Einfluss des Kaisers erheblich geschwächt. (weiterlesen...)

Top-Bild

Die Schlacht von Cryngaine
Die Schlacht von Cryngaine
Das aktuelle Bild zeigt das Aufeinandertreffen der Armeen von Dolchsturz und Schildwacht in der Schlacht auf dem Feld von Cryngaine.