Hauptseite

TA Logo Almanach 2013.png
Wir verfügen über

33.880 Artikel und

17.462 Bilder.

Willkommen im Tamriel-Almanach!

Wir sind ein freies und gemeinschaftliches Projekt zur Erstellung einer Plattform, auf der Informationen für eine vollständige Enzyklopädie und Referenz zu The Elder Scrolls gesammelt werden und an dem jeder teilnehmen kann.

Hilf mit!

Du möchtest Teil einer riesigen Community und der größten deutschen Wissenssammlung rund um The Elder Scrolls werden? Dann tritt uns einfach bei und helfe den Tamriel-Almanach zu vervollständigen!

Bei Problemen kannst du in unserer Hilfe nachschlagen, dem Einsteigertutorial folgen oder unseren Chat benutzen. Wir wünschen dir viel Spaß und hoffen auf eine rege Beteiligung!

Neuigkeiten

ESO Bal Foyen Wachturm.jpg
  • Eine sumpfige Landschaft mitten in Morrowind, ein kleines argonisches Dorf, ein grandios gescheiterter Feldzug..... Bal Foyen ist nur eine kleine Region an der Inneren See, doch birgt sie eine interessante Geschichte. Den ehemaligen Sklaven wurde dieses Land zur Besiedlung gegeben, wo sie die Siedlung Dhalmora ganz im Stile ihrer Heimat errichteten. (weiterlesen...)
  • Nicht alle Anhänger der daedrischen Fürsten bringen Tod und Verderben über das Land, manche werden gar in den Ländereien, wo der Glaube an die Aedra vorherrscht, geduldet. Die Geisthüter von Sturmhafen etwa schützten die Region vor dem Einfluss von Vaermina.
Neuigkeiten-Archiv

Letzte Änderungen

15. November 2018

 K   18:04  Familie Valga‎ (Unterschied | Versionen) . . (+155 Bytes). . Ricardo Diaz (Diskussion | Beiträge)
 K   17:59  Charus Valga‎ (Unterschied | Versionen) . . (+1.866 Bytes). . Ricardo Diaz (Diskussion | Beiträge) (+Überarbeitung)
     16:42 (Lösch-Logbuch) . . Ddr.Peryite (Diskussion | Beiträge) löschte Seite Datei:ESO Icon Schriftrolle.png(Duplikat)

14. November 2018

     23:52 

(Verschiebungs-Logbuch). .

[Suzie Q‎ (3×)]

     

23:52

. . Suzie Q (Diskussion | Beiträge) verschob die Seite Datei:ESO Icon Kreuz.png nach Datei:ESO Icon justice stolen symbol 001.png, ohne dabei eine Weiterleitung anzulegen ‎

     

23:51

. . Suzie Q (Diskussion | Beiträge) verschob die Seite Datei:ESO Icon Sonnenuhr.png nach Datei:ESO Icon justice stolen sundial 001.png, ohne dabei eine Weiterleitung anzulegen ‎

     

23:50

. . Suzie Q (Diskussion | Beiträge) verschob die Seite Datei:ESO Icon Molybdän.png nach Datei:ESO Icon justice stolen stone 001.png, ohne dabei eine Weiterleitung anzulegen ‎

Top-Artikel

Uriel VII im Jahr 3Ä 433

Uriel Septim VII (* 30. Eisherbst 3Ä 346, † 27. Letzte Saat 3Ä 433) war der Sohn von Pelagius IV und von 3Ä 368 bis zu seinem Tod am 27. der Letzten Saat 3Ä 433 der 24. Kaiser von Tamriel. Die 65 Jahre dauernde, lediglich zwischen 3Ä 389 und 3Ä 399 durch das kaiserliche Simulacrum unterbrochene Herrschaft Uriels VII, welche die längste eines tamrielischen Kaisers darstellt, war geprägt von vielen großen Ereignissen und Veränderungen. Unter seine Herrschaft fielen unter anderem das kaiserliche Simulacrum, die Ereignisse an der Iliac-Bucht, das Wunder des Friedens und die Vvardenfell-Krise. Sein Tod war darüber hinaus der Auslöser der Oblivion-Krise. (weiterlesen...)

Top-Bild

Das Zainab-Lager im Sonnenuntergang
Das aktuelle Bild zeigt das Zainab-Lager in den Weidenländern von Vvardenfell.
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden