News aus dem März 2012

Skyrim-DLC Dawnguard mit MMO-Elementen angekündigt – April, April!

Bereits vor einigen Wochen gab es nach der Sicherungs des Namens Dawnguard Spekulationen über ein Skyrim DLC. Diese Nachrichten scheinen sich nun bestätigt zu haben. Im Bethblog ist nun ein Artikel zu Dawnguard erschienen. Demnach wird Dawnguard tatsächlich das erste große DLC für Skyrim. Es soll bereits auf der diesjährigen Games Convention anspielbar sein.

Dabei wird das DLC zu einem gewissen Grad MMO-Elemente in Skyrim einfügen. Dies soll in folgender Weise möglich sein: Jeder kann mit seinem lokalen Charakter bis zu vier Mitglieder der namensgebenden Dawnguard anheuern. Diese sind dann Onlinespieler, die mit ihrer Dawnguard am Spiel des Hosts teilnehmen. Um eine möglichst große Kompatiblität mit Mods zu erreichen, sind die Dawnguard-Charaktere online und nur sehr roh gespeichert, damit man sich nacheinander in verschiedene Host-Spiele einklinken kann. Die lokalen Spielerdaten werden nicht direkt von den Dawnguards beeinflusst. Man soll das DLC jederzeit deaktivieren können.

BOSS – Das Tool für eine ordentliche Ladereihenfolge

Die Entwickler von BOSS haben heute die Version 2.0.0 ihres Tools zur Sortierung der Ladereihenfolge von Mods anhand einer Masterlist veröffentlicht. Dank dem neuen Ladesystem der Plugins für Skyrim funktionierte die Vorgängerversion sowie die meisten Modmanager nicht mehr korrekt. Das ändert sich nun mit der Version 2.0.0 von BOSS.

BOSS ist ein Programm, dass die Ladereihefolge von Plugins für TES IV: Oblivion, Nehrim – Am Rande des Schicksals, TES V: Skyrim, Fallout 3 und Fallout: New Vegas optimiert und damit Konflikte zwischen den Mods vermeidet.

Übersetzung der TES-Begriffe – Mithilfe gesucht!

Wie die meisten von euch sicher wissen, waren wir an der deutschen Übersetzung von The Elder Scrolls V: Skyrim beteiligt und haben Bethesda tatkräftig geholfen, eine sinnvolle und lorekonforme Übersetzung für das Spiel zu finden.

Auch nach dem Erscheinen von Skyrim stehen wir weiterhin mit ihnen in Kontakt und haben nun eine neue Aufgabe bekommen: Die Übersetzungsreferenz des Tamriel-Almanachs erweitern und vervollständigen.

Patch 1.5 für Skyrim erschienen!

Der Patch 1.5 für The Elder Scrolls V: Skyrim ist nun nicht mehr im Betastatus und wurde daher für alle via Steam veröffentlicht. Er bietet brandneue Kameraeinstellungen für Fernkampfangriffe und Magie sowie einige zusätzliche Animationen für Nahkampfangriffe. Dieses Video vermittelt einen ersten Eindruck der Highlights von Patch 1.5:

Patch 1.5 für Skyrim