Alcaire (Gebiet)

Werbung (Nur für Gäste)
Artikelweiche.svg Dieser Artikel handelt vom Gebiet Alcaire. Für die gleichnamige Stadt Alcaire, siehe Alcaire (Stadt).
Alcaire
Lage Alcaire.png
Lage von Alcaire im Jahre 3Ä 405
Wissenswertes
Provinz Hochfels
Vorherrschendes Volk Bretonen
Hauptstadt Alcaire
Herrscher unbekannt
Örtliche Gottheit Kynareth
Ritterorden keiner
Heutige Zugehörigkeit Wegesruh
Alcaire ist ein Inselkönigreich in Hochfels[1]. Auf einigen Karten der Iliac-Bucht ist es jedoch als Festlandgebiet an der Küste im südzentralen Hochfels. Koegria liegt südwestlich und im Norden grenzen die Wrothgarien-Berge an.[2]

Alcaire ist die Heimat von Hjalti Frühbart[1], welcher als Tiber Septim erster Kaiser des von ihm gegründeten Kaiserreiches von Tamriel wurde und heute unter dem Namen Talos als einer der Neun Götter des kaiserlichen Kultes verehrt wird. Verehrt wird Tiber Septim auch am sogenannten Tibedetha verehrt.[3]

Anmerkungen

 
Vorlage Karte klein.png
Historische Gebiete im Raum der Iliac-Bucht

Abibon-Gora · Alcaire · Alik'r · Anticlere · Antiphyllos · Ayasofya · Balfiera · Bergama · Betonia · Bhoriane · Cybiades · Daenia · Dolchsturz · Dak'fron · Drachenschwanzberge · Dwynnen · Ephesus · Gavaudon · Felsschlucht · Glenumbria-Moor · Ilessanische Hügel · Kairou · Kambrien · Koegria · Kozanset · Lainlyn · Menevia · Mournoth · Myrkwasa · Nordmoor · Orsinium · Phrygias · Pothago · Santaki · Satakalaam · Sentinel · Shalgora · Tigonus · Totambu · Tulune · Urvaius · Wegesruh · Wrothgarianberge · Ykalon

Vorlage Karte klein.png
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki