Adventskalender

Daggerfall:Waffen

Werbung (Nur für Gäste)

Waffen spielen auch in The Elder Scrolls II: Daggerfall eine wichtige und bedeutende Rolle. Wie im Vorgänger The Elder Scrolls I: Arena gibt es auch in Daggerfall verschiedene Waffentypen verschiedener Materialien und Stärke.

Materialien

Demonstration der Formgleichheit der Waffen (Beispiel: Streitkolben)

Anders als in den beiden Nachfolgern Morrowind und Oblivion unterscheiden sich die Waffen rein optisch lediglich von der Farbe. In der folgenden Tabelle sind die jeweiligen Farben der Waffenmaterialien aufgeführt. Die Tabelle beginnt mit dem schwächsten Material (Eisen) und endet beim stärksten (Daedrisch).

Material Farbe
Eisen dunkelgrau
Stahl Grau
Silber Silber
Elfisch Silber
Dwemerisch goldgelb
Mithril dunkelblau
Adamant dunkelgrau
Ebenerz schwarz
Orkisch grün
Daedrisch rot

Während viele Waffen durch ihre Farbe direkt zugeordnet werden können, so besteht vorallem bei Eisen/Adamant und Silber/Elfisch die Gefahr der Verwechslung, da sie gleiche bis ähnliche Farben verwenden. Adamant ist im Vergleich zu Eisen jedoch leicht dunkler. Bei Silber/Elfisch ist die Unterscheidung rein vom Optischen her nahezu unmöglich.

Waffentypen

Das Arsenal an Waffen reicht auch in Daggerfall weitgefächert vom einfachen Dolch]] bis hin zum Claymore. Wie jedoch bereits erwähnt unterscheiden sich die Waffen rein optisch nicht nach Material. Ein Eisendolch sieht daher von der Form her genau so aus wie ein Daedrischer Dolch, nur mit dem Unterschied, dass die Klinge des Eisendolches grau und die des daedrischen Dolches rot ist.

In Daggerfall gibt es die folgenden Waffentypen:

  • Breitschwert
  • Claymore
  • Dai-Katana
  • Dolch
  • Kampfaxt
  • Katana
  • Kriegsaxt
  • Kriegshammer
  • Kurzbogen
  • Kurzschwert
  • Langbogen
  • Langschwert
  • Morgenstern
  • Säbel
  • Stab
  • Streitkolben
  • Tanto
  • Wakizashi

Der Schaden, welcher mit seiner Waffe verursacht wird richtet sich dabei nach den Waffenfertigkeiten. Je besser beispielsweise die Fähigkeit in der Fertigkeit Langwaffe ist, desto mehr Schaden richten die Waffen aus dieser Kategorie (Breitschwert, Katana, Langschwert, Säbel) an.

Materialanfälligkeit der Kreaturen

Eine Besonderheit in The Elder Scrolls II: Daggerfall ist die Tatsache, dass bestimmte Kreaturen nur von einem bestimmten Waffenmaterial verletzt werden können. Während in Morrowind und Oblivion lediglich Geister und Gespenster immun gegen alle Materialien außer Silber- und Daedrawaffen sowie verzauberte Waffen waren, ist es in Daggerfall etwas extremer. Viele Kreaturen bedürfen eines bestimmten Materials, andernfalls hat der Angriff keine Wirkung.

Jedoch gilt dann, dass das jeweils bessere Material dann auch Schaden zufügt. Wenn eine Kreatur also beispielsweise mindestens eine Dwemerwaffe benötigt, um getroffen zu werden, lässt sich die Kreatur auch mit allen Waffen aus besseren Materialien als Dwemerwaffen wie beispielsweise Adamantwaffen besiegen.

Die folgende Tabelle gibt an, welche Materialien welcher Kreatur Schaden können und welche nicht.

Kreatur Eisen Stahl Silber Elfisch Dwemer Mithril Adamant Ebenerz Orkisch Daedrisch
Antiker Lich Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Antiker Vampir Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Daedra-Verführer Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Daedroth Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Dremora Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Drachling Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Dreugh Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Eisengolem Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Feuer-Daedra Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Feuer-Atronach Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Frost-Daedra Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Frost-Atronach Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Gargoyle Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Geist Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Gespenst Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Grizzlybär Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Große Fledermaus Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Großer Skorpion Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Harpyie Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Kobold Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Lamia Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Lich Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Mumie Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Nymphe Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Ork Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Ork-Schamane Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Ork-Sergant Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Ork-Kriegsfürst Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Ratte Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Riese Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Säbelzahntiger Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Schlachtfisch Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Skelettkrieger Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Spinne Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Vampir Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Wereber Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Werwolf Contra.svg Contra.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Zentaur Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Zombie Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg
Zweigling Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg Pro.svg

Pro.svg = Schadet der Kreatur Contra.svg = Schadet der Kreatur nicht

Häufigkeit bzw Seltenheit

Die Häufigkeit beziehungsweise Seltenheit einer Waffe hängt von ihrem Material ab. Eisenwaffen sind natürlich die am häufigsten zu findende Waffen, während Daedrische Waffen um einiges seltener sind. Jedoch lässt sich in Daggerfall nicht pauschal sagen, dass das stärkste Material gleichzeitig das seltenste ist.

Ab einem gewissen Level und mit einem hohen Glücksattribut lassen sich auf einem hohen Level recht häufig Daedrische Waffen finden. Zu den seltensten Waffenmaterialien zählen wider erwarten Waffen aus Silber und Waffen aus orkischer Schmiede. Es ist somit um einiges schwieriger, eine Orkwaffe zu finden als eine Daedrische Waffen, obwohl Orkwaffen nur die vom Material her zweitbeste Waffenart sind.

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden