Fischatem

Aus Tamriel-Almanach
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In dem Artikel Fischatem geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Fischatem

Fischatem war Anführer der Morgenau-Banditen. Er war von unschöner Gestalt und galt als leicht reizbar. Dennoch zahlte er seine Leute gerecht aus.[1] Er hatte einen Senchelöwen namens Fürst Tawnlii-dro.

Unter ihm blühte das Skoomageschäft der Banditen und sie planten gar den Handel nach Malabal Tor zu expandieren, indem sie den heimischen Herstellern vergiftete Flaschen unterjubelten und so ihren Ruf zerstörten.[2]

Anmerkungen