Manwe

Werbung (Nur für Gäste)
DF Bücher.gif Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht ausreichend mit Belegen (Einzelnachweisen) ausgestattet.
Hilf bitte dem Tamriel-Almanach, indem du die Angaben recherchierst und Belege zu ihnen angibst.
Artikelweiche.svg In dem Artikel Manwe geht es um die Hintergrundgeschichte. Für den Gefährten, siehe Manwe (Gefährte). Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Manwe

Manwe war um 3Ä 427 eine Dunmerin in Punabi. Sie hatte die Magiergilde verlassen, um ihr Leben dem Studium der adaptiven Reaktionen quartärnerer Variationen in Strömen des Vergessens zu widmen. Allerdings schuldete sie der Magiergilde noch den Gildenbeitrag in Höhe von 2000 Draken. Der Nerevarine wurde von Ranis Athrys ausgeschickt, um den Gildenbeitrag einzutreiben, oder im Falle des Misslingens Manwe zu töten.

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden