Oblivion:Paradies

Aus Tamriel-Almanach
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel ist unfertig und benötigt weitere Informationen.
Solltest du über weitere Informationen über diese Quest haben, kannst du sie gerne hier eintragen. Um zu erfahren, wie Lösungsartikel erstellt werden, lies dir am besten unser Tutorial durch.
Paradies
ID: MQ15
Auftraggeber Unbekannt
Orte Unbekannt
Belohnung Unbekannt
Weiterführendes
Questgruppe Hauptquest

Paradies (engl. Paradise) ist eine Quest der Kategorie Hauptquest aus The Elder Scrolls IV: Oblivion.

Questverlauf

Ich sollte mich darauf vorbereiten, zu Camorans Paradies zu reisen und das Amulett der Könige von Mankar Camoran zurück zu holen. Wenn ich bereit bin, sollte ich mich in der Großen Halle des Wolkenherrscher-Tempels mit Martin treffen. (Stage: 10)

Martin hat das Ritual durchgeführt und das Portal zu Camorans Paradies geöffnet. Er warnte mich, dass sich das Portal hinter mir schließen würde. Martin glaubt, Mankar Camoran habe sich bei der Erschaffung des Paradieses selbst mit dem Geheimnisvollen Xarxes verbunden und nur durch seine Tötung meinen Rückweg nach Tamriel sichern kann. Ich muss das Portal betreten, Mankar Camoran töten und das Amulett der Könige bergen. (Stage: 15)

Ich habe Camorans Paradies erreicht. Das Portal hat sich hinter mir geschlossen. Ich muss Mankar Camoran finden, ihn töten und das Amulett der Könige bergen. (Stage: 20)

Ich habe einen Dremora namens Kathutet getroffen, der mir anbot, mich in die Verbotene Grotte zu führen. Als Gegenleistung soll ich zuerst einen Xivilai befreien, den die Unsterblichen der Mythischen Morgenröte in einer Höhle gefangen halten. Er behauptete, der einzige Weg zum Verlassen des Wilden Gartens sei das Tragen der Bande der Auserwählten, die er mir für meine Hilfe aushändigen würde. (Stage: 30)

Ich habe einen Dremora namens Kathulet getroffen, der mir sagte, er besäße den Schlüssel für die Verbotene Grotte. Er behauptet, dies sei der einzige Weg zum Verlassen des Wilden Gartens. Ich sollte mehr über diesen Schlüssel herausfinden und ihn mir von ihm holen. (Stage: 32)

Der Dremora Kathutet behauptet, dass die so genannten Bande der Auserwählten der Schlüssel zur Verbotenen Grotte seien, dem einzigen Ausgang des Wilden Gartens. Ich sollte mir diese Bande von ihm beschaffen. (Stage: 33)

Ich habe in einer Höhle einen gefangenen Xivilai gefunden und ihn befreit. (Stage: 35)

Ich habe den Xivilai Anaxes aus der Höhle befreit, in der er gefangen war. Ich sollte zu Kathutet zurückkehren, um zu sehen, ob er mir wie versprochen die Bande der Auserwählten gibt. (Stage: 35)

Ich habe den Xivilai getötet, den ich aus der Höhle befreit hatte. (Stage: 36)

Der Xivilai Anaxes ist tot, obwohl Kathutet mich gebeten hatte, ihn nicht zu töten. Ich sollte herausfinden, ob er mir noch wie versprochen die Bande der Auserwählten geben wird. (Stage: 36)

Der Dremora Kathutet gab mir die Bande der Auserwählten, von denen er behauptet, sie würden mir die Flucht aus dem Wilden Garten in die Verbotene Grotte ermöglichen. Ich sollte die Tür zur Verbotenen Grotte finden und prüfen, ob er die Wahrheit gesagt hat. (Stage: 40)

Kathutet zürnte mir wegen der Tötung des Xivilais. Ich muss ihm die Bande der Auserwählten mit Gewalt abnehmen. (Stage: 42)

Ich besitze die Bande der Auserwählten. Jetzt sollte ich die Tür zur Verbotenen Grotte finden und sehen, ob er die Wahrheit gesagt hat. (Stage: 45)

Ich besitze die Bande der Auserwählten. Jetzt sollte ich die Tür zur Verbotenen Grotte finden und sehen, ob er die Wahrheit gesagt hat. (Stage: 45)

Ich habe die Verbotene Grotte betreten. Nun muss ich sie auf dem Weg zur Terrasse der Morgenröte durchqueren, wo ich Mankar Camoran und das Amulett der Könige zu finden hoffe. (Stage: 50)

Ich habe einen Hochelf namens Eldamil getroffen, der Mankar Camoran und der Mythischen Morgenröte in Tamriel diente. Er behauptet jedoch, dass er seine Taten seit seiner Ankunft in Gaiar Alata und der Erkenntnis der wahren Natur von Mankar Camorans Paradies bereuen würde. Er warnte mich, dass das Verlassen dieser Höhlen mit der Bande der Auserwählten nicht möglich sei, und bot an, diese zu entfernen. (Stage: 54)

Ich habe Eldamils Angebot, mir bei der Flucht aus der Verbotenen Grotte zu helfen, angenommen. Eldamil möchte, dass ich mich bis zum Ende der Inspektion seines Dremora-Aufsehers als Gefangener ausgebe. Ich weiß nicht, ob ich ihm trauen kann. (Stage: 56)

Eldamil sagte mir, dass er mich weiter hinten in den Höhlen treffen würde. Dort könne er dann die Bande der Auserwählten entfernen. Ich sollte weiter nach einem Weg zu Mankar Camorans Palast durch diese Höhlen suchen. (Stage: 67)

Eldamil hat die Bande der Auserwählten entfernt. Ich sollte die Verbotene Grotte nun verlassen und meinen Weg zu Mankar Camorans Palast am Berggipfel fortsetzen können. (Stage: 70)

Ich habe Mankar Camoran auf der Terrasse der Morgenröte gefunden. Nun muss ich ihn töten und das Amulett der Könige zurück nach Tamriel bringen. (Stage: 80)

Ich habe Mankar Camoran getötet. Nach seinem Tod hat sich sein Paradies aufgelöst und ich fand mich mit dem Amulett der Königen in Händen im Wolkenherrscher-Tempel wieder. Ich muss es Martin geben. (Stage: 90)

Martin hat mir das Amulett der Könige abgenommen und es sich um den Hals gelegt -- er hat wahrhaftig Septimisches Blut in sich. Er erinnerte mich jedoch daran, dass Mankar Camorans Tod die Oblivion-Krise nicht beenden würde. Mehrunes Dagons Invasion wird so lange andauern, bis Martin im Tempel des Einen die Drachenfeuer entzündet. (Stage: 95)