„Fragt uns, was ihr wollt“: Aldmeri-Dominion (Teil 1)

Und wieder haben die Leute bei Zenimax Online einige Userfragen beantwortet. Dieses mal dreht sich alles um das Aldmeri-Dominion und ist recht lorelastig. Aber keine Sorge, es gibt viele Links in den Almanach ;-)

Valenwald Artwork

Die Fragen dieses mal:

  • Wie wurde das Aldmeri-Dominion überhaupt gegründet?
  • Warum haben sich die Bosmer dazu entschieden, dem Dominion beizutreten?
  • Wird Elsweyr in TESO vorkommen?
  • Werden Khajiit-Spieler in The Elder Scrolls Online auch eine Unterart wählen können oder stellen die Suthay-raht weiter den Standard dar? Ich weiß, dass sie am häufigsten sind, aber gibt es mehr Hintergründe dazu, warum jeder Khajiit, den man in Vvardenfell, Cyrodiil und Himmelsrand trifft ein Suthay-raht ist? Verlassen die anderen Elsweyr nie?
  • Bisher gab es nicht wirklich viel zu Valenwald. Wie aufregend ist es für euch, an Orten von Tamriel zu arbeiten, die in der Vergangenheit noch nicht im Rampenlicht standen?
  • Ich würde gerne mehr über die Kulturen der Wald- und Hochelfen erfahren. Gerade die Kultur verpasst diesen Völkern erst ihre Tiefe und sie ist es auch, was zumindest meine Faszination für bestimmte Völker ausmacht. Welche Form der Unterhaltung genießen sie? Finden die Waldelfen Gefallen an der Poesie? Jagen Hochelfen als Sport? Gibt es irgendwelche beliebten elfischen Vokalisten? Wie würden elfische Herren einen Abend ohne Pflichten verbringen? Welche Kunstformen sind in den Zeitaltern beliebt gewesen?
  • Wie wollt ihr den Kannibalismus der Bosmer abbilden? Woher bekommt ihr eure Inspiration für die Dschungel von Valenwald und die Kultur der Bosmer? Gibt es Enklaven der Ayleïden, die den Dschungel durchziehen?
  • Man sagt, dass die Gebäude von Alinor aussehen, als wären sie „aus Glas oder Insektenflügel gefertigt“. Wenn man zur Veröffentlichung auf die Sommersend-Inseln reisen kann, werden wir dann etwas sehen können, was dem gerecht wird? Und wo wir dabei sind, werden wir den Kristallturm sehen können?!

Kommen wir zuerst zu den Anfängen des Dominions: Sommersends Königin Ayrenn erkannte nach einer Reise durch Tamriel, welch Gefahren dem Kontinent drohten und sah es als ihre Pflicht, ordnend einzugreifen. Die Bosmer schlossen sich ihr gerne an, da der nördliche Teil Valenwalds von Colovianern besetzt wurde. Auch die Khajiit, geschwächt durch die Knahaten-Grippe, lehnten die Chance, dem Bündnis beizutreten nicht ab.

Das Designteam hatte nach eigenen Angaben viel Spaß daran, die Gebiete zu designen, die bisher noch nicht Schauplatz der TES-Reihe waren. Zu Release des Spiels wird jedoch nicht das ganze Land zur Verfügung stehen: 

  • Von Sommersend wird man hauptsächlich die Insel Auridon mit den Städten Ersthalt und Himmelswacht zu sehen bekommen. Die Architektur dort soll verspielt, aber dennoch zweckmäßig sein. Alinor und den Kristallturm wird man wohl anfangs nicht zu Gesicht bekommen.
  • Valenwald besteht zu einem großen Teil aus dichtem, etwas überzeichneten Wald. Im Süden des Landes finden sich einige Ayleiden-Ruinen, da sie dort Zuflucht vor der Sklavenarmee von Alessia gesucht haben. Auch die reichhaltige Kultur der Bosmer soll sich in der Gestaltung der Landschaft und der NPCs widerspiegeln. Der rituelle Kanibalismus ist übrigens eine sehr private Angelegenheit und wird im Spiel vermutlich nicht offen praktiziert.
  • Von Elsweyr wird man zu Beginn eine Insel vor der südwestlichen Küste bereisen können sowie die Gegend um Dünen und die Sphinxfalter-Festung besuchen können. Von den vielen Unterarten der Khajiit werden wohl zumindest bei Release nur die bereits aus den anderen Spielen bekannten Suthay-raht zu sehen sein. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass zu einem späteren Zeitpunkt noch andere Unterrassen eingefügt werden.

Sobald der zweite Teil der Fragen veröffentlicht wurde, werden wir natürlich auch von diesem berichten!


Über den Autor

Ich bin der Administrator und Besitzer von ElderScrollsPortal.de, ehemals Scharesoft.de. Hier kümmere ich mich um alles mögliche was so ansteht, dazu gehören Newsmeldungen, Einstellen neuer Downloads und die Entwicklung neuer Features für das Portal.

Zusammen mit Deepfighter habe ich an der offiziellen deutschen Übersetzung von Skyrim sowie Elder Scrolls Online mitgewirkt. Für Skyrim bin ich unter anderem auch für das inoffizielle Director's Cut verantwortlich.


Letzte Kommentare

  1. Schaukasten des Kronen-Shops – April 2016

    Die neuen Angebote des Kronen-Shops für den April wurden angekündigt und mit dabei sind dieses Mal drei neue Kostüme, zwei Reittiere und zwei Begleiter.

    Als ein zeitlich begrenztes Angebot dieses Monats ist die Elfische Heldenrüstung vom 7. bis zum 11. April auf PC und Konsolen erhältlich. Mit dieser Rüstung könnt Ihr Euren Charakter, egal ob männlich oder weiblich, ganz im Stil der Hochelfin aus dem Trailer "Schicksal der Drei" einkleiden. Nachdem schon die nordische Heldenrüstung verfügbar war, folgt mit dieser Rüstung nun die zweite der insgesamt drei Rüstungen, die von den Helden des Trailers getragen werden. Damit fehlt nur noch die Rüstung des Bretonen. (weiterlesen …)

  2. ESO feiert zweijähriges Jubiläum!

    Am 4. April ist es soweit: The Elder Scrolls Online hat zweijähriges Jubiläum und das muss natürlich gefeiert werden. Dazu hat Tamriels Meisterkonditor Donolon eine besondere Jubiläumstorte vorbereitet, von der jeder ein Stück abbekommen kann.

    Im Detail handelt es sich bei der Torte um ein Event, mit dem Ihr Euch eine "richtige" Ingame-Süßigkeit beschaffen könnt. Das Event beginnt am 5. April um 01:30 Uhr und findet bis zum 11. April um 01:00 Uhr für Spieler aller Megaserver auf allen Plattformen statt. (weiterlesen …)

  3. Schaukasten des Kronen-Shops – März 2016

    Mit der ersten Saat beginnt wieder ein neuer Monat und bringt natürlich wieder einigen Nachschub nach Tamriel.

    Es kündigt sich nicht nur ein Abenteuer in der Gemeinschaft der Diebe an, auch für ein Kamel als Reittier, Piratenkostüme, neue Handwerksstile und zwei hilfreiche Gehilfen ist in diesem Monat gesorgt. Aber alles der Reihe nach. (weiterlesen…)

  4. Schaukasten des Kronen-Shops – Februar 2016

    Ein neuer Monat steht vor der Tür und auch im Februar wird es einige neue Angebote im Kronen-Shop geben. Neben einem neuen Kostüm, einem weiteren Bären-Reittier und zwei Ingame-Begleitern ist ein ganz besonderes Schwein mit dabei.

    Das Psijik-Dominoschwein stammt von der Insel Artaeum und weist einen besonderen Umgang mit Magie auf, weshalb es von den mysteriösen Gelehrten des Psijik-Ordens besonders geschätzt wird. (weiterlesen…)

  5. Schaukasten des Kronen-Shops – Januar 2016

    Das neue Jahr 2016 hat begonnen und der Kronen-Shop wird mit der Januars-Lieferung bestückt. Neben zwei Kostümen, einem Kostümpaket und zwei neuen Begleitern ist dieses Mal das Nordische Heldenrüstungs-Kostüm dabei.

    Mit diesem besonderen Kostüm könnt Ihr Euren Charakter im selben Stil einkleiden, der auch den Nordhelden aus dem Trailer "Das Schicksal der Drei" schmückt. Allerdings ist das Angebot nur für kurze Zeit vom 21. bis zum 25. Januar erhältlich. (weiterlesen…)

  6. Schaukasten des Kronen-Shops – Dezember 2015

    Ein neuer Monat ist angebrochen und der Kronen-Shop hält natürlich wieder eine Menge neuer Gegenstände bereit. Und während hier Weihnachten immer näher kommt, hat man das Gefühl, dass auch in Tamriel zu dieser Zeit wesentlich mehr Nachfrage nach neuer, stilvoller Kleidung und besonders niedlichen Tieren besteht.

    Die neue Angebotspalette spricht auf jeden Fall für eine kauffreudige tamrielische Bevölkerung oder zumindest kauffreudige tamrielische Abenteuerer und Helden! Die Angebotserweiterung von diesem Monat beinhaltet insgesamt sechs Kostüme, drei Reittiere und zwei Begleiter, darunter erstmals ein Netchkalb, über dessen Begleitung Ihr Euch zukünftig freuen könnt. (weiterlesen …)

  7. ESO vom 10. bis 14. Dezember kostenfrei ausprobieren!

    Wolltet Ihr schon immer mal in den aktuellen Entwicklungsstand von The Elder Scrolls Online reinschnuppern oder habt Ihr das Spiel schon während der Beta oder am letzten "Welcome Back"-Wochenende im April kennengelernt? Seid Ihr nicht im Beitz des MMORPGs, möchtet aber gerne einmal testen, was es in der Welt von Tamriel zu entdecken gibt? Besitzt Ihr eine Xbox One oder einen PC/Mac?

    Dann nehmt doch einfach ab morgen, Donnerstag, den 10. Dezember 2015 von 9 Uhr mitteleuropäischer Zeit, bis Montag, den 14. um ebenfalls 9 Uhr, die Chance wahr und testet das Spiel ein ganzes Wochenende lang. (weiterlesen …)

  8. Eine Million $ oder 3000 Kronen zu gewinnen!

    Vor einigen Wochen eröffnete das Team um The Elder Scrolls Online unter dem Hashtag #MillionReasonsToPlay die gleichnamige Feedback-Aktion, in der Ihr Eure Gründe posten könnt, die ESO zu einem spielenswerten Game machen. Aus Freude über das viele Feedback wurde nun ein Gewinnspiel gestartet, bei dem als Hauptgewinn 1.000.000 US-Dollar warten.

    1.000 zusätzlichen Gewinnern winkt ein Paket mit 3.000 Kronen, die im Ingame-Shop für besondere Reittiere, Begleiter, Kostüme und DLCs ausgegeben werden können. (weiterlesen …)