Der Seelenlord erscheint im Juli

Die deutsche Version des zweiten Elder Scrolls Romans Lord of Souls erscheint nach Informationen von Amazon.de am 16.07.2012. Das Buch soll Der Seelenlord heißen und 352 Seiten umfassen.

Die englische Version war bereits 27.09.2011 erschienen und hatte die Geschichte um Prinz Attrebus, Annaïg und die Invasion der fliegenden Stadt Umbriel zum Abschluss gebracht.

Eine kurze Zusammenfassung gibt die Übersetzung des englischen Umschlagtextes:

Vierzig Jahre nach der Oblivion-Krise wird das Kaiserreich von Tamriel von einer mysteriösen, schwebenden Stadt, Umbriel, bedroht, deren Schatten eine schreckliche Untotenarmee hervorbringt.

Taumelnd von einer erschütternden Entdeckung setzt Prinz Attrebus seine scheinbar verlorene Suche fort um ein magisches Schwert zu finden, das den Schlüssel zur Zerstörung der tödlichen Invasoren enthält. Gleichzeitig in der Kaiserstadt findet der Spion Colin Beweise des Verrats im Herz des Kaiserreichs – wenn ihn sein eigenes Herz nicht zuerst betrügt. Und Annaïg, gefangen auf Umbriel selbst, ist zu einer Sklavin ihres dunklen Fürsten und dessen unstillbaren Hungers nach Seelen geworden.

Wie können diese drei unwahrscheinlichen Helden Tamriel retten, wenn sie nicht mal sich selbst retten können?


Über den Autor

Ich bin der Administrator und Besitzer von ElderScrollsPortal.de, ehemals Scharesoft.de. Hier kümmere ich mich um alles mögliche was so ansteht, dazu gehören Newsmeldungen, Einstellen neuer Downloads und die Entwicklung neuer Features für das Portal.

Zusammen mit Deepfighter habe ich an der offiziellen deutschen Übersetzung von Skyrim sowie Elder Scrolls Online mitgewirkt. Für Skyrim bin ich unter anderem auch für das inoffizielle Director's Cut verantwortlich.


Letzte Kommentare

  1. Die korrekte deutsche Übersetzung wäre "ein paar Dutzend Jahre". Das ist definitiv nur ein Übersetzungsfehler. Die Romane spielen irgendwann zwischen 4Ä 43 und 4Ä 50 (am wahrscheinlichsten 4Ä 45, siehe dazu auch die Notizen im Almanachs-Artikel [def]Vierte Ära[/def]).

  2. Kann mir jemand diesen Satz aus der englischen Version (S.59) erklären: "A few twelves of years ago, our country was invaded from Oblivion." Wird in der der deutschen (S.61) zu: "Vor etwa 12 Jahren wurde unser Land von Oblivion attackiert." was wie ich denke falsch übersetzt ist. Schon mit den Wörtern "A few twelves of years" kann ich nichts anfangen. Ich denke das heißt mehrere Jahrzente, nur warum nicht gleich "decades".:?

    Ist mir nur aufgefallen, weil in der deutschen Version 12 Jahre steht, es müssten aber so etwa 40 sein.

  3. Ja das kenne ich aber gibt es auf Umbriel nur die SPOILER
    "Verwandten der Hist"?

    Oder gibt es auch "Normale" bäume?

    Unbekannt, dazu gibt es keine Quellen in den Büchern.

    Zum Umbraschwert zitiere ich mal die englische Version:

    Sul slumped against the sphere, and he and the sword seemed to melt together into a dark smoke with a heart of lightning.

    […]

    Then he turned to face the cloud, which was now twenty feet high and beginning to take on something like a human shape again.

    Das klingt für mich so, als hätte Sul das Umbraschwert absorbiert. Da daraufhin (im Teil mit den Pünktchen) Clavicus Vile dieses verschmolzene Gebilde übernimmt, gehe ich davon aus, dass das Schwert entweder mit in seine Ebene genommen hat (im Inneren seines Rauchkörpers) oder dass es zerstört wurde, als sie Sul damit selbst getötet hat.

  4. Keine Ahnung, es gibt zumindest ingame keine Hinweise darauf, wenn ich mich recht entsinne.

    SPOILER
    Doch den gibt es: Ysolda sagt, wenn man ihr das erste mal Schlafbaumsaft bringt, nachdem man die Notiz im Lager Schlafbaum gefunden hat. Das vermutet wird der Baum sei ein Spross von den Bäumen, die vor langer Zeit auf einer fliegenden Stadt wuchsen.

  5. Aber etwas macht mih stussig :

    SPOILER
    Wo ist nun das Umbra Schwert? War es noch auf Umbriel? Oder hat Clavicus nun schnell eingegriffen und das Schwert genommen bevor Umbriel zu Dimension der Hist "Reiste"? Ih habe das nicht so mit bekommen (Zur erklärung ich habe das buch heute um 3:15 uhr beendet)

    SPOILER
    So genau weiß man das nicht. Umbra könnte zerstört sein, weiterhin auf Umbriel liegen, zurück in Viles Ebene teleportiert worden sein oder sonstwas. orteds Mod "Die Suche nach Umbra" geht davon aus, dass Umbras Einzelteile über ganz Tamriel verstreut sind. Auch in der Mod, an der ich momentan arbeite, existiert Umbra weiter. Aber ob das Kanon ist, weiß keiner. Da Umbra allerdings in Skyrim nicht vorkommt, denke ich, dass eigentlich imliziert werden sollte, dass Umbra zerstört wurde, auch wenn es nicht so explizit gesagt wurde.

    Achja: Kann es sein das der Schlafbaum (Den man in Skyrim findet) einer SPOILER
    Dieser Verwandten der Hist auf Umbriel

    ist?

    Keine Ahnung, es gibt zumindest ingame keine Hinweise darauf, wenn ich mich recht entsinne.

  6. Soo! Zu ende gelesen! ich finde das ende richtig supi 😀 SPOILER
    Vorallem die Dimensin der Hist! Dort will ich hin!

    Aber etwas macht mih stussig :

    SPOILER
    Wo ist nun das Umbra Schwert? War es noch auf Umbriel? Oder hat Clavicus nun schnell eingegriffen und das Schwert genommen bevor Umbriel zu Dimension der Hist "Reiste"? Ih habe das nicht so mit bekommen (Zur erklärung ich habe das buch heute um 3:15 uhr beendet)

    Achja: Kann es sein das der Schlafbaum (Den man in Skyrim findet) einer SPOILER
    Dieser Verwandten der Hist auf Umbriel

    ist?

  7. Ich habe meins heute morgen bekommen. Auf englisch habe ich es schon mal gelesen, aber jetzt werden Zusammenhänge erst so richtig klar, die ich vorher nicht ganz verstanden habe 🙄

  8. Ich lese gerade den ersten Teil erneut (bin so gut wie fertig), da ich mich wirlich nicht an jede Einzelheit erinnern kann. Bin schon auf den neuen Teil gespannt.

  9. Ich habs gerade bekommen. Nur überlege ich ob ich den ersten teil nochmal lesen sollte, da das ja auch schon ne gewisse zeit her ist, und ich nicht mehr alles aus teil 1 mehr weis.

  10. Soo ich habe es so eben bestellt! Also glaube ich…. ich wählte als Zahlungs/Versand methode "Nachname" und soll es überweisen?! Mei das wird noch nervig…

  11. Der Seelenlord wurde gerade eben losgeschickt 🙂 Mal sehen wann er ankommt, zum Glück habe ich Amazon Prime und somit eine etwas schnellere Lieferung.

  12. Ich würde das Englische Buch mir dann grob selber im Internet übersetzen lassen,

    so geht es auch. 🙂

    Da mein englisch kaum ausreichen würde um ein Buch zu Lesen.

  13. Der Seelenlord – Deutsche Leseprobe und Cover veröffentlicht!

    Der Seelenlord – Deutsche Leseprobe und Cover veröffentlicht!

    Da in einigen Tagen der zweite deutsche "Elder Scrolls"-Roman mit dem Titel Der Seelenlord erscheinen wird, wurde nun eine deutsche Leseprobe sowie das dazugehörige Cover veröffentlicht!

    Der Seelenlord: Ein Elder Scrolls Roman wird am 16. Juli 2012  erscheinen und 12,95 Euro kosten. Die dazugehörige Leseprobe könnt ihr  euch auf Amazon.de   durchlesen und euch selber ein Bild des zweiten Romans machen. Falls  es  euch gefällt, könnt ihr es euch bereits jetzt dort vorbestellen!

    Vierzig Jahre nach der Oblivion-Krise wird das Kaiserreich von  Tamriel von einer mysteriösen, schwebenden Stadt, Umbriel, bedroht,  deren Schatten eine schreckliche Untotenarmee hervorbringt.

    Taumelnd von einer erschütternden Entdeckung setzt Prinz Attrebus  seine scheinbar verlorene Suche fort um ein magisches Schwert zu  finden, das den Schlüssel zur Zerstörung der tödlichen Invasoren  enthält. Gleichzeitig in der Kaiserstadt findet der Spion Colin Beweise  des Verrats im Herz des Kaiserreichs – wenn ihn sein eigenes Herz nicht  zuerst betrügt. Und Annaïg, gefangen auf Umbriel selbst, ist zu einer  Sklavin ihres dunklen Fürsten und dessen unstillbaren Hungers nach  Seelen geworden…

                      

  14. Nicht davon beirren lassen. Man macht zunächst den Fehler, alles verstehen zu wollen. Das ist aber falsch und frustrierend, wenn man nicht fließend Englisch kann. Also einfach weiterlesen. Man braucht letztlich nur grob verstehen, um was es geht. Nebenbei verbessert man sein Englisch mehr als jeder Englischlehrer einem beibringen kann.

  15. Vorerst sollte es das gewesen sein. Aber ich kann wirklich nur jedem raten, sich die Schinken auf Englisch zuzulegen. So schwer ist das nicht. Die Höllenstadt war eine Katastrophe in der deutschen Übersetzung.

  16. Mal eine Frage, wieviele Bücher sollen denn kommen? Ich habe heute Die Höllenstadt bekommen und der Seelenlord wird bald auch gelesen (Wenns auf deutsch kommt)

  17. "Seelenlord"? Hätte "Herr der Seelen" nicht wesentlich besser geklungen?

    Ich hätte "Der Seelenfürst" vorgezogen, aber Seelenlord ist wieder mal so eine halbgare Übersetzung, die bescheiden klingt.

    Na ja, ich denke, wenn man die englische Version hat, kann man auf die deutsche verzichten. Oder gab es irgendeinen Mehrwert von Höllenstadt gegenüber Infernal City?

    Nein, gibt es für mich nicht, weswegen ich auch nur die englische Fassung besitze.

  18. "Seelenlord"? Hätte "Herr der Seelen" nicht wesentlich besser geklungen? Na ja, ich denke, wenn man die englische Version hat, kann man auf die deutsche verzichten. Oder gab es irgendeinen Mehrwert von Höllenstadt gegenüber Infernal City?

  19. Ich habe irgendwo 2 Flaschen Schlafbaumsaft gefunden. Der gibt einen komischen Effekt und färbt den Bildschirm. Erinnert mich an Histsaft.

Kommentare sind geschlossen.