Beta-Patch 1.8 für Skyrim erschienen!

The Elder Scrolls V: Skyrim ist jetzt via Steam in der Beta-Version 1.8 erschienen! Der Patch macht das Spiel unter anderem stabiler.

Inhalte vom Beta-Patch 1.8

  • Allgemeine Speicher- und Stabilitätsverbesserungen.
  • Seltener Crash beim Anwenden von “Vampirgriff” behoben.
  • Fehler behoben, durch den “Gemischtwaren Arnleif und Söhne” dauerhaft geschlossen werden konnte.
  • Fehler behoben, durch den NSCs dupliziert wurden.
  • Seltener Fehler behoben, durch den eine Außentür nicht richtig geöffnet werden konnte.

Der Patch ist als Beta-Version erschienen und soll später auch für die Xbox 360 und PlayStation 3 und PC erscheinen.

Beta-Patch verwenden

Wenn ihr euch dazu entscheidet, die Betaversion aufzuspielen, könnt ihr dies wie folgt tun:

  1. Meldet euch bei Steam an.
  2. Klickt oben links auf "Steam" und dann auf "Einstellungen".
  3. Im Tab "Accout" klickt auf den Punkt "Beta-Teilnahme".
  4. Wählt hier "Skyrim Beta" aus.
  5. Klickt auf Ok.
  6. Steam startet sich nun neu und Skyrim wird auf die neue Betaversion aktualisiert.

Ihr könnt eure Teilnahme an der Betaversion jederzeit widerrufen und wieder auf die alte Version von Skyrim zurückpatchen. Dazu müsst ihr nur bei der Betateilnahme "Skyrim Beta" wieder entfernen. Nach einem Neustart von Steam habt ihr wieder die vorherige Version von Skyrim.


Über den Autor

Ich bin der Administrator und Besitzer von ElderScrollsPortal.de, ehemals Scharesoft.de. Hier kümmere ich mich um alles mögliche was so ansteht, dazu gehören Newsmeldungen, Einstellen neuer Downloads und die Entwicklung neuer Features für das Portal.

Zusammen mit Deepfighter habe ich an der offiziellen deutschen Übersetzung von Skyrim sowie Elder Scrolls Online mitgewirkt. Für Skyrim bin ich unter anderem auch für das inoffizielle Director's Cut verantwortlich.


Letzte Kommentare

  1. @Sirius

    Danke für den Tip, aber an OH lag es anscheinend nicht.

    Ich habe nun Version 1.8.151.0.7 auf der Platte und Steam erwartet von mir Heartfire-Achievements,

    obwohl ich Heartfire gar nicht habe. Außerdem lädt Steam bei der Überprüfung immer eine 728 kB Datei herunter.

    Ich pack dann jedesmal den SDC wieder drauf und das Spiel läuft (fast) problemlos.

    Die Probleme:

    beim Verlassen meines Hauses in Rabenfels plumpst mir wieder ein Drachenskelett vor die Füße.

    Das ist nur störend.

    Auch in Solstheim taucht ein Fehler mit einer Radiant-Quest auf: ich soll ein schwarzes Buch finden, das ich schon habe.

    Erinnert an den Skalde-Kopfgeld Eintrag im Journal, der aber nicht mehr vorkommt.

    Außerdem kann ich (und konnte bei keinem meiner 3 Durchgänge) von dem Drachenfelsanführer keine Aufträge

    (Jarl beschützen) bekommen, obwohl der Zeiger auf seinem Kopf ist.

    Neu war auch, daß ich einem Schüler Zauberunterricht geben sollte.

    Und ein Rieckling in Himmelsrand ist auch seltsam (aber witzig).

    Solstheim ist nicht ganz Morrowind-Solstheim, aber dennoch gut gelungen. Hat Spaß gemacht.

  2. Open Helmets ist ziemlich unclean da noch mit altem Tes-edit erstellt.

    Es gibt deswegen eine extra gepatchte Version, welche aber vom Author nicht zu 100% gewährleistet ist. (wobei bei mir der austausch ohne Probleme geklappt hat)

    Cleanes saven ist dazu aber natürlich unbedingt nötig:

    OH raus, Save erstellen, neues OH rein, save erstellen. (in der Zeit ohne OH haben alle Wachen keine Köpfe mehr, einfach ignorieren)

  3. Skyrim Patch 1.8

    Moin,

    seit dem Patch 1.8 habe ich nun schon 4 mal seltsame Erlebnisse beim Verlassen einer Höhle gehabt:

    in Reach fielen mir 2 x 1 Hexenrabe tot vor die Füße

    in Pale bekam ich eine Drachenseele beim Verlassen eines Dungeons

    irgendwo im Norden plumpste mir ein toter Horker auf den Weg.

    Außerdem bleiben häufig die Waffen der Dahingeschiedenen in der Luft hängen.

    Ich habe Skyrim, Dawnguard, SDC, HiRes und Open Helmets (und später Dragonborn).

    Das übliche Verfahren (Steam Dateien überprüfen lassen, SDC neu aufspielen  etc ) habe ich ergebnislos ausprobiert.

    Nach Installation von Dragonborn (mit neuestem UDP) ist das Problem mit den Waffen immer noch da.

    Es beinflußt das Spiel ja nicht wirklich (so komme ich wenigsten zu Drachenseelen mit Dragoborn), aber störend ist es schon.

    Gibt es da irgendeine Abhilfe?

    Freue mich auf Vorschläge.

    edit: Drachenseele aufnehmen klappt wieder

  4. Nun das sind Zusatzdateien für Dragonborn … sieht aus als wenn es ein neues HighResTexturePack geben wird. Die Dateien heissen immerhin HighResTexturePack01-03.

  5. Hallo Lodbugleroy,

    das mit den Mapmarkern liegt aber mit Sicherheit an einer eingesetzten Mod für farbige Mapmarker. denn Vanilla ist alles in Butter. Die eingesetzte Mod ist eben zu dieser Version und dann höher nicht mehr kompatibel. Hier müsste der Mod vom Author gepflegt werden..

    Nimm den: http://skyrim.nexusmods.com/mods/26556

    Welche sonstigen Dinge sind "verbugt", die dich dazu bringen, vom letzten update allgemein abzuraten?

    Da wirst du Schwierigkeiten bekommen, denn die die letzten updates VIELER Mods sind eben nur noch zu diesem, letzten update kompatibel..und Dragonborn wird vermutlich wieder ein update bringen, was aber auf den Veränderungen die mit diesem Update eingeführt wurden, aufsetzt nicht zurücknimmt..