Das brennende Herz - Ein Dungeon-Crawl-Advents-Quicky BrutalDeluxe_1.5

Ein Dungeon-Crawl-Advents-Quicky

Schlagworte:
  1. Neue Version mit erweitertem Inhalt und schwerer als die Vorgänger! (GEFIXTER UPLOAD)

    Destero
    Version: BrutalDeluxe 1.0

    UNBEDINGT LESEN:


    Die Modifikation "Das brennende Herz" wird mit diesem Update um ein paar Bereiche erweitert und wird ebenso härter als die Vorgänger sein.

    An einer Stelle im Spiel kann es passieren, dass eine Funktion nicht auf den 1. Tastendruck hin funktioniert, dann einfach nochmal drücken! Des weiteren, wenn ihr an einer Stelle nicht weiterkommt, dann schaut einfach genau hin, dann ergibt sich in der Regel die Lösung bzw. ist in der Umgebung zu finden!

    Wichtig:

    Wenn man den Befehlt "coc" benutzt, um in die Zelle oder raus zu teleportieren, kann es beim erneuten Besuch zu visuellen Fehlern kommen, daher dies unter allen Umständen vermeiden! Wenn es unbedingt sein muss, dann in die Nähe des Eingangs teleportieren, aber nie rein oder raus!

    Der console-command "Tlc" kann genutzt werden, falls das nötig sein sollte, dazu sind mir keinerlei Fehler bekannt. "tgm" kann man im Notfall auch benutzten, wenn man es als nötig erachtet. Dennoch am besten die console gar nicht benutzten, da ich ansonsten den problemlosen Verlauf nicht garantieren kann!

    Manuelles Speichern nicht vergessen, da während der ganzen Zeit in der betreffenden Zelle nicht automatisch gespeichert wird!
    Der Vorgänger (zumindest die esp) muss deinstalliert werden, da er eine andere Bezeichnung hat und sonst ggf. mit geladen wird!


    Für das Spielen der Mod empfehle ich level 15 -20, drunter ist es schwerer!

    Über Spielerfahrungen würde ich mich freuen!
Zur Aktualisierungsliste zurückkehren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden