Adventskalender

Online:Bili Hlan

Werbung (Nur für Gäste)
Artikelweiche.svg In dem Artikel Bili Hlan geht es um die spielbezogenen Inhalte. Die Hintergrundgeschichte findet ihr auf der Seite Vorlage Karte klein.png Bili Hlan.
Bili Hlan
ESO Bili Hlan.jpg
Volk Unbekannt Geschlecht Weiblich
Orte

Bili Hlan ist eine Person aus The Elder Scrolls Online, die an dem Ort Deshaan anzutreffen ist.

Dialoge

Bili Hlan Oh, schaut mich an. Ich sehe schrecklich aus! Ihr müsst meine furchtbare Erscheinung wirklich entschuldigen. Ich habe mich in letzter Zeit nicht gut gefühlt.


Übrigens habt Ihr nicht zufällig Wunderheilerin Breva gesehen, oder? Sie hat mir versprochen, mir mehr vom Heilmittel der Leidgeborenen zu bringen.

Spieler Ich fürchte nicht. Wir suchen nach Dethisam. Habt Ihr ihn gesehen?
Bili Hlan Dethisam? Der Stadtkonsul? So ein netter junger Mann! Aber ja, ich erinnere mich, dass er mich gestern besucht hat.


Er meinte, er müsste noch nach anderen Einheimischen schauen, aber dass er mir so schnell wie möglich ein Heilmittel bringen würde.

Spieler Was wisst Ihr über dieses Heilmittel der Leidgeborenen?
Bili Hlan Das Heilmittel? Ein bemerkenswertes Zeug! Es schmeckt schrecklich, aber spült die Seuche sofort aus dem Körper.


Eine dieser entzückenden Leidgeborenen gab es mir vor ein paar Tagen. Wunderheilerin Breva nannte sie sich. Ich glaube aber, dass ich noch eine Dosis brauche.

Spieler Kann ich Euch noch etwas anderes fragen?
Bili Hlan Ich mag krank und etwas derangiert sein, aber meine guten Manieren habe ich nicht verloren. Was möchtet Ihr wissen?
Spieler Wann ist die Seuche zuerst im Serk ausgebrochen?
Spieler Erzählt mir mehr über die Leidgeborenen.
Bili Hlan Oh, das weiß ich nicht sicher. Vielleicht weiß es Alchemistin Nilyne. Ich kann Euch nur sagen, dass ich mich erst seit ein paar Tagen krank fühle. Nachdem ich das Heilmittel der Leidgeborenen nahm.


Sie meinte schon, dass das passieren würde. „Es muss Euch erst schlechter gehen, damit es Euch besser gehen kann“, sagte die Leidgeborene.

Bili Hlan So eine höfliche junge Dame, diese Wunderheilerin Breva. Sie behauptete, sie wären hier, um uns die Hilfe zu geben, die das Tribunal uns verweigert hat.


Sie haben ein Heilmittel gegen die Seuche, wisst Ihr. Ein abscheuliches Zeug. Aber meine Mutter meinte immer, dass die beste Medizin stets schrecklich schmecken muss.

Bili Hlan Oh, schaut mich an. Ich sehe schrecklich aus! Ihr müsst meine furchtbare Erscheinung wirklich entschuldigen. Ich habe mich in letzter Zeit nicht gut gefühlt.

Übrigens habt Ihr nicht zufällig Wunderheilerin Breva gesehen, oder? Sie hat mir versprochen, mir mehr vom Heilmittel der Leidgeborenen zu bringen.

Bili Hlan Dethisam? Der Stadtkonsul? So ein netter junger Mann! Aber ja, ich erinnere mich, dass er mich gestern besucht hat.

Er meinte, er müsste noch nach anderen Einheimischen schauen, aber dass er mir so schnell wie möglich ein Heilmittel bringen würde.

Bili Hlan Das Heilmittel? Ein bemerkenswertes Zeug! Es schmeckt schrecklich, aber spült die Seuche sofort aus dem Körper.

Eine dieser entzückenden Leidgeborenen gab es mir vor ein paar Tagen. Wunderheilerin Breva nannte sie sich. Ich glaube aber, dass ich noch eine Dosis brauche.

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden