Online:Ratsherrin Donella

Aus Tamriel-Almanach
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ratsherrin Donella
Volk Unbekannt Geschlecht Weiblich
Orte

Ratsherrin Donella ist eine Person aus The Elder Scrolls Online, die an dem Ort [[Online:|]] anzutreffen ist.

Dialoge

Ratsherrin Donella Gesegnete Mara, warum geschieht das? Was haben wir getan, dass wir all das verdienen?

Ihr solltet besser gehen. Die kommen sicher jeden Augenblick zurück, um noch mehr Geld von mir zu verlangen.

Spieler Ich bin hier, um zu helfen. Ihr müsst die Leute dieser Stadt überzeugen, Tamien Sellan zu folgen.
Ratsherrin Donella Seid Ihr verrückt? Sellan möchte, dass die Leute aufstehen und kämpfen. Das wäre Selbstmord!

Und doch drangsalieren die Rotkrähen mich jeden Tag und verlangen immer mehr Gold. Oh nein! Ich glaube, jetzt höre ich sie.

Spieler Ich höre nichts. Wenn Ihr ihnen die Stirn bietet, wird das ein Vorbild für den Rest der Stadt sein.
Ratsherrin Donella Ihr denkt wahrscheinlich, dass ich nur eine Närrin bin, die hinter jeder Ecke Rotkrähen vermutet.

Aber diese fiesen Banditen sind grob, gierig und gefährlich. Ich will nicht verarmt und mittellos enden.

Spieler Tamien Sellan will helfen. So wie ich. Aber Ihr müsst auch Euren Teil für uns erledigen.
Ratsherrin Donella Eure Hilfsbereitschaft beschämt mich.

Ihr habt recht. Ich muss stark sein, wenn wir uns jemals wieder sicher fühlen wollen. Ich werde einen Weg finden, Euch und Sellan zu helfen. Ich kann die Kunde weitertragen, dass wir uns wehren werden.

Ratsherrin Donella Wir werden die Rotkrähen los werden, nicht wahr?
Ratsherrin Donella Danke, dass Ihr mich an meine Pflicht erinnert habt.

Ich werde dafür sorgen, dass so etwas nicht mehr vorkommt.

Spieler Wie ist jetzt die Lage in Kreuzgrat?
Ratsherrin Donella Es ist eine große Schande, dass Heseph getötet wurde. Er war ein guter Mann und ein fähiger Verwalter.

Ich glaube, Lia möchte Bürgermeisterin werden. Ich bin nicht sicher, wie ich dazu stehe.

Spieler Wäre das denn so schlimm?
Ratsherrin Donella Oh, ich schätze, irgendwer muss Bürgermeister werden.

Wenn Ihr mich fragt, dann ist sie viel zu beschäftigt damit, Tamien schöne Augen zu machen, um die Stadt zu leiten.