Adventskalender

Online:Ungebetene Gäste

Werbung (Nur für Gäste)
Icon Hammer.png Dieser Artikel ist unfertig und benötigt weitere Informationen.
Solltest du über weitere Informationen über diese Quest haben, kannst du sie gerne hier eintragen. Um zu erfahren, wie Lösungsartikel erstellt werden, lies dir am besten unser Tutorial durch.
Ungebetene Gäste
Auftraggeber
Orte
Belohnung
Weiterführendes
Questgruppe Verschiedenes

Ungebetene Gäste ist eine Quest der Kategorie Verschiedenes aus The Elder Scrolls Online.

Questüberblick

  1. Sprecht mit Giron Sadri
  2. Durchsucht das Lager der Leidgeborenen
  3. Untersucht den Wasserfall
  4. Sprecht mit Naryu Virian
  5. Kehrt zum Sippenhaus zurück
  6. Sprecht mit Varon Davel
  7. Überzeugt die Söldner davon, die Stadt zu verlassen
  8. Sprecht mit Zweifelt-am-Mond

Questverlauf

Er hat mich gebeten, einige der Söldner in Sturmfeste davon zu überzeugen, die Stadt zu verlassen. Zweifelt-am-Mond meinte, es kümmert ihn nicht, wie ich das anstelle. (Index 1)

Jetzt stromern ein paar Söldner weniger durch Sturmfeste. Ich sollte zu Zweifelt-am-Mond zurückkehren und ihm die Neuigkeiten überbringen. (Index 2)

Zweifelt-am-Mond war nicht an seinem Stand, aber ganz in der Nähe steht eine Nord. Vielleicht weiß sie, wo er hin ist. (Index 3)

Die seltsame Frau namens Naryu ist wieder aufgetaucht. Sie will mit mir sprechen. Ich sollte auf alles vorbereitet sein. (Index 4)

Naryu sagt, dass Giron eine Verbindung zu den Leidgeborenen hat. Anscheinend ist er für die Lieferung der Llodos-Seuche nach Narsis verantwortlich. Sie hat vorgeschlagen, dass ich so schnell wie möglich ins Sippenhaus zurückkehre. (Index 5)

Ich bin zum Sippenhaus zurückgekehrt, aber Ralden ist nicht dort. Einer seiner Berater, Varon Davel, will mit mir sprechen. (Index 6)

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden