The Elder Scrolls Legends – Neue Erweiterung „Allianzkrieg“ erschienen

Heute ist mit Allianzkrieg die dritte große Kartenerweiterung für The Elder Scrolls: Legends nach Heroes of Skyrim und Houses of Morrowind erschienen. Nomen ist hierbei Omen, denn wie es der Name der Erweiterung bereits verrät verschlägt es uns thematisch in die Zeit des in The Elder Scrolls Online tobenden Allianzkrieges in der Zweiten Ära.

Neue Karten

Die Erweiterung beinhaltet hierbei 104 neue Karten mit neuen Fähigkeiten und Schlüsselwörtern, neue Kartenrücken und Titel.
Zu den neuen Schlüsselwörtern gehören hierbei:

  • Expertise
  • Mobilisieren
  • Verstärken
  • Veteran

Die Fraktionen

Wie Houses of Morrowind die dunmerischen Fürstenhäuser thematisierte, so fügt die Erweiterung die drei Hauptfraktionen des Allianzkrieges in The Elder Scrolls Online ein:

Dazu kommen noch das Kaiserreich von Cyrodiil (beziehungsweise das, was davon übrig ist) und die Gildentreuen. Wie in Houses of Morrowind wird jeder dieser Fraktionen eine spezielle Fähigkeit/Schlüsselwort sowie wieder drei Attribute zugeordnet, wodurch sich fünf neue Kombinationen an Dreifarbendecks (Decks mit drei Attributen) zusammenstellen lassen. Grundlage beziehungsweise Ausgangspunkt hierfür werden wieder legendäre Drei-Attribute-Karten sein, welche die jeweiligen Fraktionsführer der Allianzkriegsparteien in The Elder Scrolls Online wie zum Beispiel Königin Ayreen oder Clivia Tharn sein werden.


Ricardo_Diaz folgen
Ricardo_Diaz

Über den Autor

Ich bin seit 2008 Super-Moderator im ElderScrollsPortal und Administrator im Tamriel-Almanach. Im Forum besitze ich als Super-Moderator zwar keinen festen Aufgabenbereich, jedoch liegt mein Fokus auf den TES-Titeln. Im Almanach kümmere ich mich vor allem um The Elder Scrolls IV: Oblivion und um den Themenbereich "Kaiserreich".