Riverwood Estate - A Humble Beginning

Riverwood Estate - A Humble Beginning 1.04


Riverwood Estate

A Humble Beginning



Beschreibung

Direkt vor Flusswald, existiert ein kleines Grundstück, dass Du nach Vollendung einer "Miniquest" bebauen und als Heim und Ausgangspunkt für Deine Abenteuer nutzen kannst! Es gibt keine Mindestanforderungen, wie z.B. Level um mit der Quest zu beginnen,
Du kannst sofort los legen, nachdem Du Helgen das 1. Mal verlässt. Auf Level 1 ist die Quest recht hart, was mit einem Follower oder sonstiger guter Vorbereitung ausgeglichen werden kann. Ansonsten leveln alle Kreaturen mit, bis zu jeweiligen spezifischen Leveln, sodass es auf jedem Level einigermaßen fordernd bzw. angemessen sein sollte.

Die Miene, welche im Laufe der "Miniquest" entdeckt wird, kann komplett neu erschlossen und ausgegraben werden, hierbei wirst Du nicht nur an Resourcen für den Hausbau gelangen, sondern auch die ein oder andere Überraschung erleben!

Warnung: Es gibt zwei "jumpscares" in der Quest, also haltet am besten keinen heißen Kaffee in der Hand während ihr spielt, und nehmt eure Herzpillen! ;)

Das Heim ist nicht "Familien-Kompatibel".

Wie starte ich die Quest?

Um die Quest zu beginnen musst Du mindestens einmal „physisch“, also nicht per Schnellreise, durch das Tor von Weisslauf spazieren (natürlich nachdem die Mod installiert wurde). Recht bald wird dann nach einem oder zwei Zellwechseln ein Bote an Dich heran treten und Dir einen Brief von Deinem Freund Eglamore übergeben, welcher Dich zu sich nach Flusswald einlädt. Dies startet eine kleine Quest, welche völlig auf Logbucheinträge und Questmarker verzichtet. Wenn Du die Augen auf hältst und nicht total blind durch die Gegend tapst, wirst Du keine Probleme haben die wenigen benötigten Hinweise aufzuschnappen um die Quest zu vollenden. Um auf der sicheren Seite zu sein solltest Du alle Nachrichten mitnehmen die Du finden kannst, um sicher zu stellen, dass die Quest vollendet werden kann. Nachdem Du dass 1. Mal die Werkbank für den Bau verwenden kannst, kannst Du dann alle gefunden Nachrichten wegwerfen, wenn Du das möchtest!

Was Erwartet Dich in dieser Hausmod?
  • Eine kleine Quest kann absolviert werden um das Recht zum Bebauen des Gundstücks zu erwerben!
  • Der Bebauungsplan umfasst folgende Objekte:

  1. Das Haupthaus mit Erweiterungsoptionen

    Achtung: Beim Ausbau des Hauses kannst Du einmal entscheiden ob Du einen halben Zwischenboden (2. Etage/Inkl. Upgrades) einziehen willst, diese Option verfällt nach der Erweiterung des Hauses!
    Einbau empfohlen!
  2. Garten, sowie Pflanzenkübel und Vogelscheuche um den Garten zu erweitern
  3. Kleine Hühnerfarm
  4. Pferdestall
  5. Zwei Bienenstöcke
  6. Voll ausgestattete Schmiede inklusive Schmelzofen im Außenbereich
  7. "Donnerbalken“ (Plumsklo) im Außenbereich
  8. Terasse mit Sitzgelegenheiten und Lagerfeuer mit Kochstelle
  9. Gesindehaus (nicht betretbar) inkl. 2 Grundstückswachen
  10. Kleiner Brunnen an welchem frisches Quellwasser gewonnen werden kann!
  11. Keller mit Erweiterungsoptionen für 2 Ausstellungsräume und einen Trainingsraum

  • Entzündbare und löschbare Lichtquellen und Feuerstellen
  • 2 beschwörbare Trainingspartner, sowie eine interaktive zerstörbare Trainingspuppe im Trainingsraum
  • Cloudchests für Bucher, Seelensteine, etc.
  • Eine neue Waffe kann gefunden werden
  • Ein neuer Zauberstab kann hergestellt werden
  • Eine neue Miene für das abbauen von Ressourcen kann neu erschlossen werden
  • Zwei neue Kreaturen sind enthalten wobei es sich bei einer um eine Unterspezies einer vorhandenen „vanilla“ Kreatur handelt.

Alles weitere bitte auf der Nexus Seite nachlesen, wo der download ohnehin stattfindet, Danke!
Autor
Destero
Downloads
206
Aufrufe
1.158
Erstellt am
Letzte Bearbeitung
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Weitere Ressourcen von Destero

Letzte Aktualisierungen

  1. Fixes und mehr!

    Trainingpartner fliehen nicht mehr aus dem Kampf! Ein paar der Waffendisplays wurden gefixt...