Spectral Music Player - Deutsch 1.3

Spiele die Musik deiner Wahl, wo immer du willst.

Schlagworte:
  1. darklady310187
    Autoren:
    darklady310187
    Die Spektrale Trommel aus der Quest Unerzählte Legenden begleitet dich als Musikabspieler auf deinen Reisen. Rufe sie mittels des Beschwörungszaubers "Bardenwissen – Musikerweiterung" herbei und spreche sie an.

    Spektrale Trommel.jpg Spektraler Musikabspieler - Menü.jpg Erkundungslieder-Menü.jpg Spektrale Trommel - Fernbedienung.jpg

    Den Zauber kannst du am Gerbgestell herstellen, sobald du über eine der Belohnungen dieser Quest verfügst, egal welche. ABER wenn du die Unerzählte Legenden Quest nicht machen möchtest, hast du die Möglichkeit, das Zauberbuch deinem Inventar mit diesem Konsolenbefehl hinzufügen: startquest BB03AddTomeDrum
    Bestätige mit Return- oder Enter-Taste. Der Konsolenbefehl startet eine Quest, die das Buch ohne Benachrichtigung deinem Inventar hinzufügt. Nachdem das Buch hinzugefügt wurde, lässt sich die Quest mit diesem Konsolenbefehl stoppen: stopquest BB03AddTomeDrum


    Du kannst:
    • bis zu 300 Songs hinzufügen, die sich auf 6 Playlists* verteilen
    • der Spektralen Trommel Befehle wie "Warte", "Folge mir" oder "Verschwinde" erteilen
    • zwischen verschiedenen Buffs für dich und deine Begleiter wählen (die Option "Keine Buffs" gibt es ebenfalls; Einstellungen > Buffs)
    • die Musikwiedergabe der Playlist auf Wunsch pausieren (stattdessen wird ein Stille-Track abgespielt)
    • das Abspielen der Standard-Musik temporär unterbinden (Option "Standardmusik entfernen")
    * Diese bestehen aus den Kategorien Stadt, Taverne, Zuhause, Kampf, Erkundung und Dungeon.


    Zusätzliche Features seit Version 1.1
    • optionale Fortsetzung der Musikwiedergabe nachdem der Trommel befohlen wurde, zu verschwinden (deaktiviert in der Standardeinstellung; > Einstellungen, Seite 2)
    • Du kannst das Menü des Musikabspieler per Fernbedienung aufrufen, die auch funktioniert, wenn die Trommel nicht anwesend ist. Diese Option findest du ebenfalls auf Seite 2 der Einstellungen.




    Buffs (jeder Buff ist optional):

    Ausdauerrate verstärken: +50 (der originale Buff der Spektralen Trommel)
    Redekunst verstärken: +25
    Erweiterte Kampf-Buffs: +5 Angriffsschaden, +25 Schadensresistenz, +25 Magieresistenz

    Redekunst verstärken wird dir außerhalb des Kampfes hinzugefügt, sobald du die Trommel beschwörst; die anderen Buffs bekommen du und deine Follower während des Kampfes (wenn die Trommel beschworen wird oder bereits da ist).


    Mod-Empfehlungen:

    Favorite Misc Items: erlaubt dir, Items der Kategorie "Verschieden", wie z. B. die Fernbedienung des Spektralen Musikabspielers, auf eine Schnelltaste zu legen
    Immersive Music: Ein Musikpaket, das dich vergessen lässt, dass es nicht zum Spiel gehört. Ich verwendete es zum Testen der Musikwiedergabe-Funktionen.


    Update von Version 1.2 auf Version 1.3
    Es muss nur die .bsa-Datei durch die neue ersetzt werden.

    Update von vorherigen Version auf Version 1.2
    Bitte beachte den Hinweis im Reiter "Aktualisierungen".



    Eine 7-schrittige Anleitung liegt bei. Wer die Mod nur mit ihren Standardeinstellungen spielen möchte: Schritt 1 und Schritt 4 sind die wichtigsten ;)



    Bugs/Einschränkungen:

    Keine Musik in manchen Cellen:
    Wenn eine Celle keine Musik zugewiesen bekommen hat, hörst du in dieser keine Musik von den Playlisten

    Gleichzeitiges Hören von Standardmusik und benutzerdefinierter Musik:
    Während der Entwicklung stellte ich fest, dass die Engine manchmal Probleme hat, die Standardmusik zu pausieren wenn die Musik von den Playlisten abgespielt wird, sodass man beides gleichzeitig hört. Deswegen habe ich das Feature der automatischen Entfernung der Standardmusik eingebaut (die Entfernung ist nur temporär, keine Sorge). Das Feature kann jederzeit in den Einstellungen deaktiviert werden. Alternativ kannst du die Standardmusik manuell mittels der Option "Standardmusik entfernen" entfernen (auch hier ist die Entfernung temporär).

    Verzögerte Musikwiedergabe:
    Wenn du an einem Kampf teilnimmst/ihn beendest oder einen Spielstand neulädst, kann es ein paar Sekunden dauern, bis die benutzerdefinierte Musik anfängt zu spielen. Der Grund für die Verzögerung am Anfang eines Kampfes kommt wahrscheinlich von der Zielsuche-Funktion, die festlegt, welche Kampfmusik für den derzeitigen Gegner gespielt werden soll. Oder es hat der Priorität der benutzerdefinierten Kampfmusik/Trommel-Kampfmusik zu tun, die die gleiche Priorität wie die Standard-Kampfmusik aufweist (ich kann diese nicht höher setzen, da diese dann womöglich mit der speziellen Kampfmusik des Spiels in Konflikt kommen). Für die verzögerte Musikwiedergabe der Playlisten nach Neuladen eines Spielstands ist das Aufräum-Skript verantwortlich (siehe zweite Anmerkung im Abschnitt "Update von vorherigen Versionen auf Version 1.2" im Reiter Aktualisieren)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden