Problem (SSE) engl Originaldialoge nur mitunter

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Modprobleme (SSE)" wurde erstellt von dreifels, 16. Januar 2021.

  1. dreifels

    dreifels Moderierter Benutzer

    und noch ein Problem, an dem ich rumkaue: die Mod Haafstad und die Grenze zu Hochfels 5 DV bzw. Haafstad and the Border of High Rock lief in der Vorversion problemlos. Nun gibt es die v.5, die auch übersetzt habe, und da habe ich, und anscheinend nur ich, ein komisches Problem:
    - wenn ich das englische Original lade, werde ich beim ersten Tor nicht, wie es sein sollte, erst durch Anruf gestoppt, woraufhin dann ein Dialog folgt und ich passieren kann, und am 2. Tor dasselbe dann, sondern erhalte nur eine original-Dialogoption in Englisch und dann beim 2. Tor nichts, sondern bei Anclicken von E bei allen NPCs zu 30% richtigen englischen Mod-Dialog aber zu 70% deutschen allgemeinen Vanilladialog. (Liest also nach unklarem System mal die original englischen und mal verhält es sich als gäbe es keine modeigenen Dialoge und nimmt vanillastandard, also deutsch.)

    - Lade ich die DV, bekomme ich beim 1. Tor gar keinen Stop-Dialog, sondern nur auf Anclicken einen deutschen Vanilla Standarddialog, und beim 2. Tor funktioniert das E gar nicht und bei allen anderen NPCs gibt es nur deutschen Standarddialog, so als hätte die Mod gar keine eigenen Dialoge (die übersetzt sind) Alles andere ist aber deutsch.

    Problem scheint nicht reproduzierbar bei anderen. Also: was könnte bei mir dieses merkwürdige Verhalten bewirken? (Wie gesagt, die v.4 lief problemlos, in v.5 sind CK und SSEdit sauber. Die Mod ist original LE und vom Modautor nach SSE konvertiert aber wohl richtig, hab alle Files gecheckt. )
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2021
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. PRieST

    PRieST Bürger

    Du arbeitest mit dem xTranslator bzw. so weit ich weiß kann das auch der TESV Translater:
    Lade doch mal die EV herunter und lad es in eines der beiden Tools (vorher mal alle angelegten Wörterbücher zu dieser Übersetzung beiseite legen) und
    dann nutze deine DV als Übersetzung, also sprich den Punkt "Vergleiche .esp mit..." weiß grad den genauen Wortlaut nicht.

    Vielleicht hat es da irgendwas bei der Übersetzung zerhauen.

    Anderseits, da ja auch schon die EV nicht so funktioniert, wie sie sollte: Ist da beim Update was schief gelaufen bzw. hätte man dazu irgendwas beachten sollen? Hast du ja vielleicht auch schon selbst probiert/herausgefunden, aber wie ist es, wenn du ein neues Spiel startest bzw. dich vom Hauptmenü aus dorthin teleportierst?
    Kann ja sein, dass durch das Update da was durcheinander geraten ist, weil evtl. schon "persistent" records im savegame eingebrannt sind?
     
  4. dreifels

    dreifels Moderierter Benutzer

    schon versucht, wobei ich bei COC riverwood (im frischem Spiel) dann dort gar keine Dialoge bekomme. technisch ist die DV mit dem Original gleich, xmal gecheckt. Außerdem, wenn es mit dem Übersetzen zu tun hätte, müsste ja das engl Original fluppen. So aber ist es was mit dem Laden der Dialoge, zumacl den "hüpfen" wzsischen Vanilla (was dann bei mir natürlich Deutsch ist) und engl Mod-Dialog besonders irritiert; denn wieso nicht alles so oder so? Was ruft Dialoge auf? Die sind ja in der esp. (Was ist mit den DialogueViews ?? Was ist das? Wie seh ich da rein?)
    (Wobei ich einen Verdacht habe: Wenn der Autor vanilla mit eigenen Dialogen gemischt hat, fällt dem nicht auf, dass da was nicht stimmt, ist ja immer Englisch, allenfalls wenn er aufmerksam Textvergleich macht. Außerdem: das in der DV nicht funktinierende "E" beim 2 Ror-Officer, in der EV ruft es vanilla-Text auf, was ja auch falsch ist, dagt mir , dass der Wufruf für die oder den Dialog(en) nicht stimmt, aber dann sollte er das auch haben. (oder er hat nur on LE getestet und nicht seine eigene SSE, aber dann müssten sich andere dtsch oder engls SSE-User melden. Und das ist nicht)
     
  5. dreifels

    dreifels Moderierter Benutzer

    Ich glaube ich hab die Ursache gefunden, aber mangels techn. Kenntnisse kann ich das nicht überprüfen:

    Hab das BSa entpackt und alles durchforstet. Der Modder hat 3 DialogueViews im Paket, bei denen just die betreffenden Textpassagen, die die dtsch. Übersetzung "überschreiben" und das Sprachdurcheinander verursachen, in engl. Klartext drin stehen. Das erscheint mir falsch, aber ich hab keine Ahnung, was DialogueViews eigentlich machen und wie sie aufgebaut sein müssen und womit sie erstellt/editiert werden.
     
  6. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden