Fallout New Vegas

Dieses Thema im Forum "Andere Spiele" wurde erstellt von Ehemaliger Benutzer, 6. Oktober 2010.

Schlagworte:
  1. Der wohl neuste Ableger der postapokalyptischen Reihe.

    Informationen stammen von : http://www.fallout-game.de/content/view/219/66/

    Ein paar Videos :


    http://www.youtube.com/watch?v=zmvJFZfULEc&feature=player_embedded



    Ich selber freue mich schon sehr auf das Spiel , habe es mir schon längst vorbestellt.
    Das Steam benötigt wird ist für mich Pille Palle , btw. das Steam Uncut Version auf Cut stellt ist unsinn. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2010
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Windflüsterer

    Windflüsterer Reisender

    Alsooo: Ich freu mich drauf, und kanns kaum erwarten, dass es erscheint.
    Vom Umfang solls ja ganz schön groß sein mit allein schon 70 Nebenquests und 90 freien Quests. Skeptisch bin ich eigentlich nur in Bezug auf Bugs, Sprachausgabe, Schwierigkeitsgrad und Story (fallen mir so spontan jetz ein ^^ )

    Das man der "Kurier" heißt, find ich schon mal cool, besser als "einsamer Wanderer" "der Auserwählte", etc. :lol:

    Grafik ist mir ziemlich egal, solangs eine tolle Atmosphäre, motivierende Story und skurille Charaktere hat.

    Der Hardcore-Modus klingt sehr interessant, ebenso das Upgrade-System für Waffen :)

    Ich freu mich drauf

    Gruß Windflüsterer

    EDIT: Und man spielt wohl das erste mal keinen Vault-Bewohner, endlich. (sorry, falls ich falsch liege, kenne Fallout 1 und 2 nur von hörensagen und Screenshots.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2010
  4. Dhampyr

    Dhampyr Mr. Oblivion 2010/2016

    Ich habe mich schon gefragt, warum bisher noch keiner ein Thema dazu eröffnet hat :)

    Also ich freue mich auch schon wahnsinnig auf New Vegas und musste mir einfach die Collectors Edition vorbestellen...

    - "Lucky 7"-Pokerchips: Sieben Pokerchips, die den Chips der großen Kasinos am New-Vegas-Strip und in der Mojave-Wüste nachempfunden sind.
    - Ein Fallout: New Vegas-Kartendeck. Karten mit Motiven von Charakteren und Fraktionen aus dem Spiel. Geeignet für Poker, Blackjack oder Caravan, das Kartenspiel, das Obsidian speziell für New Vegas entwickelt hat!
    - Eine Nachbildung des heiß begehrten "Lucky 38"-Platinchips.
    - Eine gebundene Ausgabe von "All Roads", einem Comic, der die Geschichte von Charakteren und Ereignisse erzählt, die in Fallout: New Vegas münden. "All Roads" wurde von Creative Director Chris Avellone geschrieben und entstand in Zusammenarbeit mit Dark Horse Comics.
    - Die "Making of Fallout: New Vegas"-DVD. Exklusives Videomaterial, darunter Entwickler-Videos, die den Prozess von der Idee zur Umsetzung dokumentieren, Infos und Gespräche über Handlung, Schauplätze, die Geschichte des Fallout-Franchise und vieles mehr.

    Besonders freue ich mich auf den Hardcore-Modus, der wird die Atmosphäre des Überlebungskampfes sicherlich (nochmals) deutlich heben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2010
  5. brandy

    brandy Angehöriger

    Ich bin noch immer skeptisch.
    Ich fand Fallout 3 schon echt gut gelungen und sollte mich deshalb ja auf New Vegas freuen aber...
    In den Videos sieht es aus als hätte sich grafisch absolut gar nichts getan.
    Was zwar nicht weiter schlimm ist aber die Gesichter der NPCs fand ich schon in F3 beschissen.


    Ansonsten werd ich wohl erst mal Tests und Reviews abwarten und dann entscheiden ob ichs mir holen werde.
     
  6. Das neue Begleiter System hört sich auch sehr gut an , die haben endlich einen Sinn und sind nicht nur nette anhängsel.
     
  7. Mr.Raggaedeman

    Mr.Raggaedeman Freund des Hauses

    Sieht für mich immernoch wie ein simples AddOn, das als Vollpreistitel verkleidet ist, aus. Bin dahingehend also noch sehr skeptisch. Viel zu viele ungeliebte Ähnlichkeiten mit FO3, allen voran das grauenhafte Kampfsystem. Dazu kommt noch ein potenziell noch weniger RPG-artiges Dialogsystem...

    Da machen die paar guten Features, die erwähnt werden, nich gerade Hoffnung.
     
  8. Spiritogre

    Spiritogre Vertrauter

    Ich freue mich auch auf New Vegas, sehe den Titel aber auch zwiespältig. Auch ich denke, es ist eher ein Addon! Ich habe die Preview in der GS gelesen und dort war man recht enttäuscht und hat von "Ausgezeichnet" auf "sehr gut" abgewertet, weil die Grafik halt schon bei Fallout 3 recht altbacken war und sich nichts getan hat. Im Gegenteil werden in Bunkern etc. absolut die gleichen Texturen etc. verwendet, die Unterschiede zu Fallout 3 sind grafisch also praktisch nicht existent, frei nach dem Motto, da kann man auch gleich F3 mit Mods spielen, wenn man neue Inhalte wünscht. Dennoch denke ich, sollte man dem Teil als Fan spätestens als Budgettitel eine Chance geben.
     
  9. Kallreven

    Kallreven Ehrbarer Bürger

    Oh Mann. Nur weil das Spiel keine neue Engine und keine andere Grafik hat, wird es gleich als Addon abgestempelt!
    Es hat eine komplett neue Gegend, viele neue Quests, eine neue Story und allerhand neue Features. Reicht das etwa nicht?
    Ist Baldurs Gate 2 etwa auch nur ein Addon von Baldurs Gate 1? Ist Drakensang 2 auch nur ein Addon von Drakensang 1?

    Der einzige Grund, warum New Vegas von mir nicht schon vorbestellt ist, ist Steam.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2010
  10. Mr.Raggaedeman

    Mr.Raggaedeman Freund des Hauses

    Das hat nur bedingt etwas mit der Engine zu tun. ich habe auch nich etwas derartiges erwähnt. Ich könnte natürlich drauf rumhacken, wenn ich das Spiel krampfhaft schlecht machn wöllte. aber selbst in so einem Fall hätte ich noch genug andere Punkte die mich stören.
    Zum einen wäre da das Kampfsystem. Es ist schlicht und ergreifend schlecht. Ein mieser Mix aus Action und "RPG-Kampfsystem" (einen Strick für der das eingeführt hat). Man kann in keiner variationen wirklich taktisch vorgehen. Weder kann man, wie es für Ego-Shooter typisch ist, groß Deckung suchen und mit Präzision arbeiten, noch hat es keinen allzu großen Effekt die Stats zu pushen. Die Präzision verbessert sich ein klein wenig, is ja gut aber da hört auch schon auf. Das Kampfsystem wird praktisch 1zu1 übernommen.
    Dann wäre da noch das Dialogsystem. Das wird inch übernommen, das wird sogar onch verschlechtert. In dem man nämlich sieht was für Option man theoretisch hätte aber inch hat weil man nich die Stats dafür hat. Das is ein Killer für ein Rollenspiel, zu sehen was es für Möglichkeiten gibt, die man nich nutzen kann. dann fängt man nämlich plötzlich an seinen Charakter nach dümmlichen Antwortmöglichkeiten zu leveln und nich ..nuja nach seinem Charakter...
    Die restlichen Features sind größtenteil die sog. "Peanuts" und dahingehend grundsätzlich nich sonderlich relevant...
    Lediglich das Reputationsfeature kann unter umständen ganz interessant werden.

    Zum Thema AddOns: Nhemen wir mal das Forenthema: Elder Scrolls. Beide neueren Titel haben AddOns, Morrowind hat Tribunal und Bloodmoon und Oblivion Shivering Isles. Durch welche Hauptmerkmale zeichnen sie sich aus? Naja zum einen wäre da die Sache mit der selben Engine und der selben Grafik. Abr da war ja noch was...
    Abesehen von den Features...
     
  11. Kallreven

    Kallreven Ehrbarer Bürger

    Ein Addon erfordert das Hauptspiel und hat nicht den Umfang eines Hauptspiels...


    New Vegas erfordert nicht das Hauptspiel und
     
  12. Mr.Raggaedeman

    Mr.Raggaedeman Freund des Hauses

    Es hat auch niemand gesagt das New Vegas DAS Addon zu FallOut 3 is. Lediglich das es so rüberkommt, weil es eindeutig zu wenig Neuerungen gibt um es als Vollpreistiteln zu verkaufen.

    Das will ich aber auch hoffen. Alles andere wäre eine bodenlose Frechheit...
     
  13. Spiritogre

    Spiritogre Vertrauter

    Das ist so nicht ganz richtig! Es gibt zahllose Addons, die nicht das Hauptspiel erfordern. Dass ein Addon meistens nicht den Umfang wie das Hauptspiel hat stimmt in der Regel allerdings, deswegen sind Addons dafür dann ja auch billiger.

    New Vegas mag größer sein als ein Shivering Isles, trotzdem ist es eben kein ganz neu programmiertes Spiel, weil es sehr viel von seinem Vorgänger übernimmt. Von daher riecht es halt schon ein wenig nach Geldmacherei, wenn New Vegas zum Vollpreis erscheint. Von daher wäre ein Preis in der Mitte zwischen normalem Addon und normalem Vollpreisspiel angebracht.
     
  14. Mir ist ehrlich gesagt egal , ob sie nur Geldmachen wollen...Fallout New Vegas bietet einfach das was ich will , ein neues Abenteuer in der Fallout Welt. Mir hat alles in Fallout 3 gefallen , ich hatte dort nichts auszusetzen. Für mich war Fallout 3 schon perfekt und ich würde mich schon freuen wenn New Vegas nur halb so gut ist. ;) Die Fallout Spiele sind einfach mein persönliches Highligt :)
     
  15. Kallreven

    Kallreven Ehrbarer Bürger

    Könntest du mir Beispiele nennen? Ich kenne jetzt nur "Die Gilde 2 - Renaissance", das vielleicht in die Richtung gehen könnte. Da ist das Hauptspiel aber schon integriert (wodurch es eher zu einem Gilde2++ wird)

    Gerne auch per PN, um jetzt nicht ins Offtopic abzurutschen.


    @Topic: Ich liebäugle mit dem Spiel trotz Steam. Ich werde aber wohl noch etwas abwarten und beobachten.
     
  16. Dhampyr

    Dhampyr Mr. Oblivion 2010/2016

    Ich sehe das genau so wie ShadowJumper.
    New Vegas, ein komplett neues und (vielleicht) sogar verbessertes Fallout 3, warum nicht? Das hätten sich viele Morrowindler bei Oblivion wohl auch gewünscht nachdem es erschienen ist...Addons und DLCs (die erst Recht), bieten da im Preis-Leistungs-Verhältnis (meistens) sowieso viel weniger.

    Ich bin mit der Grafik sowieso immer noch ganz zufrieden; und immerhin keine hohen Hardwareanforderungen :)

    @ Kallreven
    So etwas nennt man "Stand-Alone Addon". Beispiel: GTA - Episodes from Liberty City.
     
    Kallreven gefällt das.
  17. Windflüsterer

    Windflüsterer Reisender

    Oder G3 - Götterdämmerung bzw. das kommende Spellforce 2 (Stand-Alone) Addon Faith in Destiny.
    Naja okay, Götterdämmerung kann man nicht wirklich als Spiel bezeichnet, eher als Diashow mit Bugs. ^^

    Über neue Features lässt sich streiten. Ich brauche keine neuen Features, wenn alles andere stimmt, Story, Umfang, etc. Ich warte auf jedenfall, bis es heraussen ist, und die ersten Tests da sind. ;)
     
  18. Dante2000

    Dante2000 Hausvetter

    Moin,

    in zwei Tage ist es soweit, Fallout New Vegas wird released.
    Ich habe folgende Frage: Weis jemand ob es eine Non-Steam Version geben wird? In Deutschland wird das Spiel ja wieder einmal extrem gecuttet, daher würde sich bei der PC Version nichtmal ein Import lohnen, wenn es sich nu mit Steam starten lässt. (Trotz Import nicht Uncut, dank Steam).

    Weis jemand mehr darüber?
     
  19. Nein, es wird keine Non Steam Version geben, aber sag, wer vertreibt die Unwahrheit das sich Importe nicht lohnen ? Alle meine Steam Spiele sind Importe und laufen makellos , z.B beide Left4Dead Teile. Und diese Version ist mittlerweile sogar Indiziert o.o .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Oktober 2010
  20. Dante2000

    Dante2000 Hausvetter

    Habe bisher von einigen gehört, die behaupten das Steam auch die ausländischen Spiele cutten soll. Daher auch meine Frage. Ich bin zwiegespalten, ich will dieses Spiel spielen, jedoch hasse ich Steam wie die Pest...-.-
     
  21. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden