Adventskalender

Frage zu einer Quest

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Dragonborn, Dawnguard und Hearthfire" wurde erstellt von Waldelfin, 9. August 2019.

  1. Waldelfin

    Waldelfin Fremdländer

    Hallo liebe Skyrim Freunde,

    Ich weiss noch nicht mal was das für eine Quest ist, doch ich habe im Internet dieses gefunden:

    „Nachdem man Stufe 14 erreicht hat, taucht in der ersten Taverne, die man betritt, ein Mann namens Sam Guevenne (Sanguine) auf. Man wird von ihm zu einem Wetttrinken herausgefordet, wobei nach dem dritten Glas der Ladebildschirm des Spiels erscheint und man anschließend plötzlich im Tempel von Dibella in Markarth erwacht. Die Priesterin Senna spricht einen daraufhin an und ist offensichtlich überaus erbost darüber, dass man in der Nacht, an die man sich nicht weiter erinnern kann, den Tempel vermüllt und ein großes Chaos angerichtet hat. Zudem soll man unziemliche Dinge mit der Statue der Dibella angestellt haben. Nach dem Gespräch erhält man mehrere Auswahlmöglichkeiten, um Senna zu beschwichtigen, wobei es am sinnvollsten ist, den Tempel wieder zu säubern, weil Senna einem danach wertvolle Informationen bezüglich der vergangenen Ereignisse zukommen lässt.

    Man erfährt dann, dass man sich nach Rorikstatt begeben muss, um sich dort über die vergangene Nacht umzuhören. In Rorikstatt wird man vom Bauern Ennis angesprochen, der behauptet, man habe in der vergangenen Nacht seine Ziege gestohlen und an einen Riesenverkauft. Man kann nun wählen, ob man ihn entsprechend entschädigt, die Ziege vom Riesen zurückholt – was unweigerlich in einem Kampf mit genanntem Riesen endet – oder Ennis einschüchtert. Vorletztere Methode wäre dabei zwar die aufwendigste, aber auch die lohnendste Wahl.

    [​IMG]
    Sanguine

    Ist diese Aufgabe erledigt, hat man sich zurück nach Weißlauf zu begeben, um dort mit Ysolda zu sprechen, welche einem etwas über einen teuren Ehering erzählt, den man ihr mit den Worten einer kommenden Entschädigung genommen habe. Offensichtlich wollte der Spieler in der vergangenen Nacht die Hexenrabendame Moira ehelichen. Nun hat man die Möglichkeiten, Ysolda mit einer entsprechenden Summe zu entschädigen, oder Moira – welche den Spieler wahrhaftig liebt – im Hexennebelhainaufzusuchen, sie zu töten und ihr den Ring wieder abzunehmen.

    Unabhängig von der Wahl der Möglichkeit erfährt der Spieler von Ysolda, dass man Moira in Morvunskar hätte heiraten wollen. Dort angekommen, muss man einige Totenbeschwörer töten, um dann durch das Portal in den Nebelhain der Oblivion-Ebene zu gelangen. Dort trifft man ein weiteres Mal auf Sam Guevenne, der sich nun als Daedrafürst Sanguine zu erkennen gibt. Nach einem Gespräch mit dem Schutzgott der Sünder erfährt man, dass dieser eine Menge Spaß mit dem Spieler gehabt habe, und erhält zudem den Sanguines Rose, ein dardrisches Artefakt, mithilfe dessen man für 60 Sekunden einen in seinen Fähigkeiten von der Stufe des Spielers abhängigen gebundenen Dremora beschwören kann. Anschließend kehrt man nach Himmelsrand zurück.“

    So, ich habe vor kurzem Stufe 14 erreicht und bin in die Taverne „zwinkernder Skeever“ gegangen, doch hier kommt kein Kerl auf mich zu und spricht mich an. Nichts passiert.

    Habt ihr eine Idee warum nichts passieren könnte?

    Bin ein wenig ratlos.

    Danke schon mal für eure Hilfe


    Waldelfin
     
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    Hi erstmal.
    Vielleicht "sitzt" der da ja irgendwo rum. Schau dich mal um. Ansonsten begegnet er einem auch auf den Straßen von Himmelsrand und hat nen paar Nachtschwärmer dabei die über Huren sprechen... Er lädt dich zu nem Getränk ein. Wenn du das noch nicht hast (weiß nicht mehr so genau) triggert die Kneipenquest nicht (richtig?).
    Doch ich spiel Skyrim schon lang nicht mehr... war nur son Schuss aus dem Gedächtnis :3.
    Gruß
     
  4. Waldelfin

    Waldelfin Fremdländer

    Hallo Moorkopp,

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich werde mich da mal umschauen. Ich habe das Qust noch nie gespielt nur aus dem Internet drauf gestoßen. Ich spiele Skyrim auf der xbox one und leider stürzt es auch ab und an mal ab.
     
  5. Waldelfin

    Waldelfin Fremdländer

    Manchmal, so meine Erfahrung, stimmt nicht alles was im Internet steht. Denn der Sam Guevenne sitzt in Weißlauf in > die beflaggte Mähre <.
     
  6. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    Okay. :)

    Dann bist du vermutlich da dem Nachtschwärmern in der Nähe begegnet, oder sie dir unbewusst. Sam sitzt in der Nähe der Stadt, wo sich die Nachtschwärmer aufhalten und dem Spieler begegnen. Das ist ein "wandernder NPC" das heißt er hat eine Route die er auf Skyrims Straßen abläuft. Davon gibt es einige im Spiel die das machen. Begegnest du ihm zum Getränk (oder auch einfach so beim vorbeilaufen) in Rorikstatt z.B. dann wird er dort irgendwann sitzen. Ist es Weißlauf, sitzt er in Weißlauf, begegnest du ihm in der Nähe von Einsamkeit, ist er im Zwinkernden Skeever. :) Ein kleines Gimmik von den Entwicklern. Viele achten da nicht drauf und suchen dann XD.
    Naja, dann hast du ihn ja jetzt gefunden und der Spaß kann beginnen. Und ach, bevor du dich wunderst... wenn du die Gegenstände die für die Quest benötigt werden im Inventar hast, sammle keine derartigen mehr auf. Das gilt besonders für den Wein. Sie lassen sich bis zur Erledigung der Quest nicht mehr ablegen... und son Wein sowie der Zeh wiegt ordentlich mit der Menge... ;)
    Dir jedenfalls viel Spaß weiterhin mit Skyrim.
     
  7. Waldelfin

    Waldelfin Fremdländer

    Du hast mir sehr geholfen Moorkopp. Herzlichen Dank. Und danke für den Tip am Rande, dann weiss ich was auf mich zukommt:);).
     
    Moorkopp gefällt das.
  8. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    Ich nenne sie die Titanic Quest denn im englischen heißt sie. A night to remember und das ist der gleichnamige Titel des wohl besten Titanic Filmes den ich kenne.(Deutsch: Die letzte Nacht der Titanic)
    Im deutschen heißt die Quest: Eine denkwürdige Nacht.
    Soweit mir bekannt haben die Nachtschwärmer nichts mit der Quest zu tun denn sie sind ein Random Encounter. Sie können überall in Himmelsrand auftauchen. Es scheint mir relativer Zufall zu sein das SamGuivenne immer in der Nähe von ihnen gesehen wird. Tatsache ist: Sam ist grundsätzlich in der Taverne die dem Spieler am nächsten ist wenn er Level 14 erreicht.
    (Mein Internet raubt mir noch den letzten Nerv)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2019
  9. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    gern geschehen.

    @EvilMind
    Das mag zwar spieltechnisch so stimmen, dass das Random-Encounter sind, doch loretechnisch mit Sicherheit nicht. Sam ist der Daedrafürst Sanguine der als Sterblicher unter den Menschen wandelt. Das soll das mit den Nachtschwärmern ausdrücken. Sam säuft gern, die Nachtschwärmer sind seine sterblichen auf Erden wandelnden Opfer. Ich zitiere hier mal aus dem Achtung Spoiler: Tamriel-Almanach:
    Nich bös gemeint ;)
     
  10. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden