Technik PC für Oblivion aufrüsten

Dieses Thema im Forum "[Obl] Allgemeines Forum" wurde erstellt von Fellan, 6. Januar 2008.

  1. Fellan

    Fellan Freund des Hauses

    In letzter Zeit stört es mich immer mehr, dass ich Oblivion selbst auf den niedrigsten für mich akzeptablen Einstellungen nicht flüssig spielen kann. Also denke ich darüber nach, meinen Rechner für das Spiel aufzurüsten. Wenn ich das mache, sollte aber auch Gothic 3 (mit dem ich noch keinerlei Erfahrungen gemacht habe) und das zukünftige GTA IV auf möglichst hohen Einstellungen ruckelfrei laufen.

    Momentan sieht mein System so aus:

    Intel Pentium 4 3.01 GHz
    1024 MB DDR2 RAM
    Asus AT400 Geforce 6800 LE
    C-Media AC97 Soundkarte


    Jetzt ist die Frage, was ich am Besten womit austausche, um Oblivion, Gothic 3 und GTA IV (dazu kann wahrscheinlich keiner genaueres sagen) auf möglichst hohen Einstellungen flüssig zum Laufen zu bekommen.

    Ich möchte bei Oblivion natürlich weder QTP3 noch "MTAEVWD" benutzen, aber "AEVWD", den einen oder anderen LOD-Replacer, alle Regler mindestens auf 50%, entfernte Bäume und Gebäude an, HDR und Laubwerkschatten (die anderen sind mir nicht wichtig) sollten es schon sein. Auch Gras hätte ich gerne. ROO 2, alle UL-Teile außer "Dark Forest", diverse Städte-Replacer, all sowas sollte schon flüssig möglich sein.


    Wie rüste ich meinen PC möglichst sinnvoll auf? Womit kann ich bei den oben genannten Spielen am meisten erreichen? Ist es wichtig, dass ich eher 50 € mehr für die Grafikkarte, den Prozessor oder den Arbeitsspeicher ausgebe? Macht es Sinn, teureren Arbeitsspeicher zu kaufen? Wo besteht der Unterschied zwischen günstigem und teurem Arbeitsspeicher bei gleicher Größe?

    Danke schonmal im Voraus für die Ratschläge.
     
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Phoenix-Ch

    Phoenix-Ch Angehöriger

    Sicher mal ein Dual-Core Prozessor, da gibts günstige Gute (Für Qualität: Intel, aber AMD ist billiger). Dann würde ich sicher eine neue GraKa reintun, evt schon eine Dx10, da aber sicher keine 8800 (zu teuer, ausser der GT) und sicher keien 8500 bzw 8400, dann schon eher eine 8600, ich besitze die 8600 GT und bin zufrieden damit. RAM solltest du auf min 2 GB gehen, vllt sogar 3, je nachdem, ob du höhergetaktet (Das sind die teureren) willst, oder mehr RAM.
     
  4. die erste blöde Frage die da kommen muss ist: Wieviel Geld willst du ausgeben? :-D Ich würde dir einen AMD Prozessor empfehlen. Die sind preislich wesentlich günstiger als Intel. Vielleicht ab 4600+ und besser. Dann eine 8600GT(S) oder eine HD 3850/3870 dazu und 2 GB Ram mit 800 Mhz. hat dein jetziger Rechner aus 1 x 1024 MB oder 2 x 512?
    @Phoenix-Ch: hab garnicht mitbekommen, dass du 16 geworden bist. Alles Gute nachträglich.
    Edit:
    Grafikkarten ATI PCIe
    Club 3D CGAX-3856DD
    256 MB, Radeon HD3850
    € 149,-


    AMD Athlon64 X2 4600+
    2x 2400 MHz,
    € 81,-

    Mainboards Sockel AM2
    Asus M2A-MX
    € 49,-

    Arbeitsspeicher DDR2-800
    OCZ DIMM 2 GB DDR2-800 Kit
    2048 MB,
    € 47,-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Januar 2008
  5. KillerKid

    KillerKid Ehrbarer Bürger

    Meine Antwort: Vergiss es einfach:

    Ohne Mods läuft Obli bei mir mit Maximalen Details ruckelfrei

    Pack ich einen Mod drauf kommts vom ruckeln nicht mehr los egal wie niedrig ich stelle (fast egal)

    Oblivion ist einfach (genauso wie G3 nur da ist es noch schlimmer) verhuntzt programmiert :sick:


    Mein Rechner (Kurz ;) )

    AMD Athlon X2 6000+ (2x 3 GHz)

    ATI Radeon HD 2600XT mit 256 Grapikspeicher (GDDR3 meine ich :huh: )

    1 GB RAM DDRII 667 Kingston

    Zum Vergleich: Die Crysis Demo läuft bei mir auf alles auf Mittel und Physic und Explosion auif so hoch wies geht, auch in Gefechten absolut flüssig, legentlich beim Speichern gibbet einen kurzen Einbruch ;)

    PC kostete 570 €
     
  6. TheProgrammer

    TheProgrammer Abenteurer

    WTF?!?!?!?!
    WO GIBTS DEN??
     
  7. KillerKid

    KillerKid Ehrbarer Bürger

    Bei meinem PC Händler (Das Mainbord is von ASRock ;) )
     
  8. TheProgrammer

    TheProgrammer Abenteurer

    gib mal bitte die Website von dem!
     
  9. KillerKid

    KillerKid Ehrbarer Bürger

    Joa von mir aus aber der is nicht drauf spezialisiert sondern ich hab das ding zusammengestellt und er hats gebaut ^^

    http://www.van-den-hooven.de/home.html

    Da wirste aber nix tolles finden ^^
     
  10. Sirius

    Sirius Bürger

    @killerkid:

    dies liegt einfach nur an dem zu knappen GraKa-speicher.
    Auch ohne MODs zieht Obli an einigen Stellen mehr als 256mb. so kommt es zu Auslagerungen und ruckeln.
    Bei einigen MODs steigt der V-Ram Hunger astronomische hoch, sogar meine 640mb würden wahrscheinlich ohne streamline-MOD ans Limit kommen.

    Deine CPU sollte gut mitkommen. Schnelle HDs mit grossem Cache sind da eher nochmal ein Kriterium.


    Ich würde, wie etwa vorgeschlagen, auch ein Mittelding mit einem Athlon erstellen.
    Nur bei der GraKa würd ich auf min. 512mb mit DX10 tendieren:
    klar die Dinger sind teurer, doch dafür hast du damit auch das restliche System richtig ausgereizt und kommst nicht schon in einem Jahr wieder ans Limit.
    (ich habe die Erfahrung gemacht, dass 2x eine mittlere Graka letztendlich so teuer ist wie eine aus dem unteren Highend-Segment.
    Nur dass man mit einer solchen GraKa auf die Gesammtdauer immer noch ein flüssigeres Spielen erreicht als mit 2 zeitlich versetzt gekauften Billigteilen.)
     
  11. Namor93

    Namor93 Reisender

    Ähm Leute also ich hab ne GeForce 8600GT mit 256MB Speicher 3GB Ram und nen AMD Athlon X2 5600+ und Oblivion läuft mit allen Reglern ganz rechts, allen UL teilen und Banasplits Better Cities ganz flüssig.
     
  12. Dante2000

    Dante2000 Hausvetter

    Ich habe mir vor ner Weile die NX 8600 GT 256 mb DDR 3 PCI Express für 109 € bei Conrad gekauft!
    Denke das war ein gutes Angebot und damit läuft Oblivion perfekt!

    mfg Dante 2000
     
  13. Mike2K

    Mike2K Abenteurer

    Gothic III und Ruckelfrei :eek:. Gibt noch keine Hardware auf die man GIII ohne Nachladeruckler spielen kann ! Schmeiss 2GB Ram und ne 8600GTS in den Rechner und gut is.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2008
  14. dantes_inferno

    dantes_inferno Bürger

    hatte das gleiche prob.
    was viele nicht wissen/beachten:
    um gut zocken zu können, brauchste nicht den schnellsten prozzi oder so.
    schnelles ram (bei xp/vista 32bit brauchste nicht mehr als 3 GB), 2-3 GB würd ich schon nehmen, eine fixe festplatte, damit der transport der daten zur graKa auch nicht lahmt. eine gute graka ist auch nett.

    zum zocken reichte bei mir ein SingleCore Athlon 3700+, 3GB Ram und ne 8800 GTS 640 (ok ok, geht auch kleiner ;-) )

    ich hab nu zum Julfest auch aufgerüstet, aber hauptsächlich für mehr Rechenpower bei Grafiken etc.
    Hab 300,- investiert und nen AMD 6400+ (2x 3,2 Ghz), Asus M2N SLI Deluxe, 4 GB Ram geholt. Killermaschine zusammen mit der 8800 GTS 640mb. Spiele OBL mit ROO, Qualrs texturen, HDR, alles volle Pulle inkl getuntem schatten und wasser auf 1600 flüssig....
     
  15. KillerKid

    KillerKid Ehrbarer Bürger

    Nochmal der Hinweis: Der Prozzesor ist nicht das entscheidene wie ich festellen musste (Früher wars wegen dumm programmierten Bots so ;) )

    Mehr als 2GB Dual Channel machen unter XP 32 Bit eh keinen Sinn das man erst ab 4 GB Dual CHannel wieder nutzen kann und das unterstützt XP 32 Bit nicht ;)

    AUßerdem sollte es eine flotte Graka sein, eine Frage an alle welche GRaka soll ich mir von den beiden eventuell in naher Zukunft holen

    ATI 3850 512 oder mehr VRAM

    ATI 3870 512 oder mehr VRAM

    Die letzte scheint laut WoP die bessere zu sein aber ich bin mir nicht sicher ^^

    WEiß jemand zufällig ob di Crossfire können (ich meine wohl nur bin ich mir gerade nicht sicher bei der 3850 ^^)
     
  16. DerBähr

    DerBähr Bürger


    mehr als 3 wird bei den meisten schwierig^^
     
  17. Lucien Lachance

    Lucien Lachance Neuankömmling

    Ich hab mir ne Nvidia GeForce 8600 Gt bei ebay gekauft
    und seitdem läuft mein Oblivion ganz flüssig und ruckelfrei.

    Die Graka hat aber nur 86.99€ gekostet.
     
  18. DerBähr

    DerBähr Bürger

    und der rest der hardware?
    ram, prozzi?
     
  19. Mike2K

    Mike2K Abenteurer



    Hast noch vergessen alle Grafikeinstellungen auf Hoch und die Auflösung jenseits von Gut und Böse. :oops::oops::oops:
     
  20. hd 3870 ist besser, beide können Crossfire
    32 Bit Betriebssysteme unterstützen nur 3 GB Ram. Alles darüber kann nicht angesprochen werden.
    Ich denke auch, dass man bei den meisten Spielen mit einem schwächeren Prozessor sehr gut fährt, wenn die Graka gut ist und genung Ram da ist.
     
  21. Todesschleicher

    Todesschleicher Neuankömmling

    Frage an den Threadersteller:
    Da du DDR2-RAM eingebaut hast, kanns sein dass du ein relativ neues Sockel 775-Mainboard hast? Weil auf einigen der alten Pentium-VI-MBs läuft die erste Generation der C2Ds...müsstest dann also nicht aufrüsten in die Richtung.

    Ansonsten ist mein Standardtipp, wenn du ein kompatibles MB hast ein C2D E6600
    http://www.alternate.de//html/product/details.html?artno=HPGI47&artno=HPGI47&
    in diesem Fall mit Kühler und bei Alternate, wenn du über www.geizhals.at/deutschland
    suchst, findest du den schon für 180-185 Euro.
    Wenn du kein kompatibles Mainboard hast, empfehle ich dir, den Core 2 Duo E6750 zu kaufen
    http://www.alternate.de//html/product/details.html?artno=HPHI35&artno=HPHI35&
    auf geizhals ab 150€.
    Mainboard wäre zum Beispiel das Asus P5W-DH Deluxe
    http://www.alternate.de//html/product/details.html?artno=GPEA45&artno=GPEA45&
    ab ca. 115€
    Hängt aber alles davon ab, wie viel du ausgeben willst, kann da auch günstigeres raussuchen ;)

    Grafikkarten:
    8600GT oder 8800GT bieten zur Zeit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis (vllt auch noch Radeon 3850/3870)
    Wichtig ist bei Oblvion aber erfahrungsgemäß der RAM, 2 GB oder mehr sind da schon fast Pflicht (für maximale Details auf jeden Fall)

    Ich würde an deiner Stelle allerdings ein paar Monate warten, im März kommt Nvidias 9XXX-Reihe und Intels neue Prozessoren...

    MfG, Schleicher
     
  22. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden