TES5Edit Mod Cleaning Tutorial

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Technik" wurde erstellt von Eldarie, 27. Februar 2013.

  1. Eldarie

    Eldarie Hausvetter

    Dieses Tutorial zeigt euch, wie ihr mit Hilfe von TES5Edit Modifikationen für TES V: Skyrim cleanen könnt.

    Zunächst einmal eine kurze Erklärung, warum man das machen sollte: Modifikationen können sogenannte Dirty Edits (Deutsch: Unsaubere Einträge) enthalten, die dazu führen können, dass das Spiel abstürzt. Es gibt zwei Arten von Dirty Edits. Die als Identical to Master (kurz: ITM) bezeichneten Einträge und die Deleted References (Deutsch: Gelöschte Einträge).

    Hinweise:
    • Die Unoffiziellen Patches müssen NICHT gecleant werden. Sie sind schon gecleant.
    • Die esm's der DLCs (Update.esm, Dawnguard.esm, HearthFires.esm und Dragonborn.esm) sollten gecleant werden.
    • Es macht keinen Unterschied ob man eine esp oder eine esm cleant. Der Vorgang ist der selbe.
    Installation von TES5Edit

    TES5Edit kann hier runtergeladen werden. Das heruntergeladene Archiv kann einfach nach ..\Steam\SteamApps\common\Skyrim entpackt werden. Dort findet man dann auch die TES5Edit.exe.

    Cleaning von Mods

    Startet nun die TES5Edit.exe. Das Programm wird euch jetzt fragen welche Plugins ihr laden wollt:

    [​IMG]

    Macht einen Rechtsklick auf die Liste und wählt 'Select None' aus:

    [​IMG]

    Dann wählt die Mod aus, die gecleant werden soll. In meinem Fall ist das die CleaningExample.esp:

    [​IMG]

    Nun wird TES5Edit das PlugIn und alle seine Masterdateien laden. Das kann abhängig von der Größe der Mod einen Augenblick dauern. Wenn rechts 'Background Loader: finished' steht ist das Programm fertig mit dem laden. Das sieht dann so aus:

    [​IMG]

    Wer auf Deutsch spielt sollte jetzt noch die Sprache auf Deutsch umstellen:

    [​IMG]

    Hinweis: Wenn ihr das nicht bei jedem Neustart von TES5Edit erneut umstellen wollt könnt ihr eine Verknüpfung zur TES5Edit.exe anlegen und ihr das Suffix -l:german hinzufügen:

    [​IMG]

    Hinweis: Habt ihr ein deutsches Skyrim und wollt eine englische Mod cleanen, dann sollte die Mod zuerst übersetzt werden, da ansonsten ITMs übersehen werden könnten. Das könnt ihr zum Beispiel mit dem TESVTranslator machen. Alternativ kann man auch die Sprache von TES5Edit auf Englisch umstellen. Dazu müssen aber alle englischen String Dateien vorhanden sein.

    Nun machen wir einen Rechtsklick auf die esp/esm und wählen 'Apply Filter for Cleaning':

    [​IMG]

    Danach wird sich die Färbung der Mod etwas verändern - das brauch uns jetzt aber nicht weiter kümmern. Wir machen wieder einen Rechtsklick und wählen diesmal 'Remove "Identical to Master" records:

    [​IMG]

    Nun wird uns TES5Edit fragen ob wir das auch wirklich machen wollen - da dem so ist bestätigen wir:

    [​IMG]

    Nun erhalten wir eine Rückmeldung, die besagt welche ITMs entfernt wurden und wie viele:

    [​IMG]

    Nun machen wir erneut einen Rechtsklick auf die esp/esm und wählen 'Undelete and Disable References':

    [​IMG]

    Wir erhalten eine Rückmeldung:

    [​IMG]

    Das war's auch schon. Wenn wir das Programm jetzt beenden werden wir gefragt welche Dateien wir speichern wollen. Bei der Datei, die wir gerade gecleant haben sollte ein Haken sein. Nun noch auf OK klicken und fertig.

    [​IMG]

    Bemerkungen

    Es gibt Records, die momentan nicht automatisch mit TES5Edit gecleant werden können (Armor, Armor-Addon und Race). Das liegt daran, dass seit dem neustem Creation Kit Update ein neuer Sub-Record-Typ zum Einsatz kommt (BOD2 anstatt von BODT) und die Skyrim.esm noch den alten Typ verwendet. Diese Records muss man also manuell durchgehen. Ein solcher Record sieht zum Beispiel so aus:

    [​IMG]

    Hat ein solcher Record (abgesehen vom Body Template) die gleichen Einträge kann er entfernt werden indem ihr einen Rechtsklick auf den Record macht und 'Remove' auswählt:

    [​IMG]

    Ihr könnt auch noch die Records, die euch angezeigt werden auf solche reduzieren, die sich von einander unterscheiden. Das macht die Sache übersichtlicher. Wählt dazu 'Hide no conflict rows' aus:

    [​IMG] [​IMG]

    Credits

    • PlanB; für seine Ergänzungen
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2013
    lowtechmech, TheThe, Pyromir und 21 anderen gefällt das.
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Nadya

    Nadya Reisender

    Danke für das kleine aber feine Tutorial Eldarie!
    Doch eine Frage hätte ich noch zu 'Remove "Identical to Master" records'
    werden dann nur einträge gelöscht die die selbe EDID haben oder die selbe FormID ?
     
  4. Lorneos

    Lorneos Moderator Mitarbeiter

    Danke für dieses Tutorial, Eldarie! :)
    Das wird dem Ein oder Anderen auf jeden Fall helfen....
    Die Antwort auf die Frage von Nadya würde mich auch mal interessieren....
     
  5. PlanB

    PlanB Ehrbarer Bürger

    Vielen Dank für das Tutorial! Ich hatte selber schon seit längerem geplant, ein Tutorial über dieses wichtige Thema zu schreiben, habe aber nie so wirklich die Zeit dafür gefunden. Danke, dass du das nun in die Hand genommen hast. :good:

    Ich hätte da noch ein paar Ergänzungen, die zumindest erwähnenswert sind, die ich in einem späteren Post zusammentragen werde.



    Beides. Es werden nur Records entfernt, die in allen Subrecords vollkommen identisch sind. Wäre das nicht so, dann würde man ja damit auch alle beabsichtigten Änderungen aus der Mod entfernen.
     
    Pyromir, Heftig, Lorneos und 4 anderen gefällt das.
  6. darkfr3ak

    darkfr3ak Reisender

    Danke für das verständliche Tutorial :)

    Das mit den DLC-Cleanen hab ich mir abgewöhnt... 3 Mal gecleant, 3 Mal ging dann teilweise gar nix mehr... ich lass die mal lieber in ruhe :D
     
  7. Nadya

    Nadya Reisender

    Aha okay.... hab mir nur sorgen um meine Rüstungsmod gemacht.
    Habe die Elfen Rüstung umtexturiert und eine neue EDID und Namen gegeben und
    diese im Helgen Kerker versteckt. Werde mal gucken ob sie clean ist und es ausprobieren.
    Bei Lakeviewdocks1.2 scheint es soweit funktioniert zu haben.
    Ebendso bei whiteruntrees.esp und LightsLakeviewMannor.esp
    Meine selbst gesetzten Laternen und die Straße sind noch alle vorhanden! :good:
    Danke nochmal fürs Tutorial Eldarie!
     
  8. PlanB

    PlanB Ehrbarer Bürger

    Wie vorhin angekündigt, habe ich noch ein paar Ergänzungen zum Thema Mod-Cleaning. Kannst du auch gerne in das Tutorial aufnehmen, wenn du möchtest.
    1. TES5Edit lädt standardmäßig immer nur die englischen Stringfiles. Nachdem man ein Plugin in TES5Edit geladen hat, sollte man also zu allererst die Sprache auf Deutsch umstellen. Dazu muss man auf irgendeine Stelle im Verzeichnisbaum rechtsklicken und Other > Localization > Language > German auswählen.

      language.jpg

      Damit man das nicht jedes mal beim Start von TES5Edit erneut machen muss, kann man sich eine Verknüpfung auf den Desktop legen und diese mit dem Suffix -l:german (kleines L) versehen. Dadurch werden bei jedem Programmstart automatisch die deutschen Strings geladen.

      verknuepfung.jpg

    2. Bevor man eine englische Mod cleant, sollte man vorher zumindest die Vanilla-Records übersetzen. Das lässt sich z.B. mit dem TESVTranslator vollkommen automatisch erledigen und geht auch sehr schnell.
      Tut man dies nicht, dann werden eventuell ITMs übersehen, da sie sich im FULL-Subrecord bzw. in irgendeinem anderen lokalisierten Subrecord unterscheiden. Erst nach der Übersetzung kann TES5Edit die Identical To Master Records eindeutig bestimmen. Alternativ kann man auch die Sprache in TES5Edit auf Englisch umstellen. Beachtet allerdings, dass ihr dafür alle englischen Stringdateien der Masterfiles benötigt. Das sind in der Regel die Skyrim.esm, Update.esm und eventuell noch eines der DLCs. Besonders an die Strings der Update.esm kommt man nur sehr umständlich ran.

    3. Armor, Armor-Addon und Race Records lassen sich bei neueren Mods nicht automatisch cleanen. Das liegt daran, dass die Skyrim.esm noch die alten BODT-Subrecords verwendet (Body Template), seit dem letzten CK-Update wird in Mods allerdings der neue BOD2-Subrecord verwendet (Biped Body Template). Wenn also ein Record abgesehen von den Body Templates vollkommen identisch zu seinem Master ist und das BODT Template dieselben Flags besitzt wie das BOD2Template, dann kann man diesen Record als Identical To Master betrachten und daher bedenkenlos entfernen. Dazu rechts-klickt man im Verzeichnisbaum auf diesen Record und wählt Remove aus.
      Um die Records besser miteinander vergleichen zu können, rechts-klickt irgendwo im View-Fenster und wählt Hide no conflict rows aus. Dadurch werden nur die Subrecords angezeigt, die sich voneinander unterscheiden.
      Im folgenden Screenshot seht ihr, wie so ein ITM aussieht, der nicht automatisch entfernt wird:

      ArmorITM.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2013
    Facke, Nadya und Eldarie gefällt das.
  9. Eldarie

    Eldarie Hausvetter

    Danke für die Ergänzungen, PlanB. Ich werde das hinzufügen.

    Edit: Noch eine Frage lädt TES5Edit auch die englischen Strings wenn diese gar nicht installiert sind?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2013
  10. PlanB

    PlanB Ehrbarer Bürger

    Ja, TES5Edit holt sich dann die englischen Stringfiles aus der Skyrim - Interface.bsa und für die Update.esm gibts dann in jedem lokalisierten Record den Fehler <Error: No strings file for lstring ID XXXXXXXX>.
     
    Facke und Nadya gefällt das.
  11. Ecos

    Ecos Abenteurer

    Hey,

    danke für das gute Tutorial, ich habe jedoch eine Frage dazu.
    Habt ihr in euren offiziellen DLC´s auch so viele Ungereimtheiten?
    Habe nachdem ich die Schritte oben durchgegangen bin mal in die einzelnen Strings geschaut. Markiert werden ja nur die bei denen die Daten ungleich sind. Auch wenn es nur ein paar kleine Zahlen sind. Strings die in allen DLC´s gleich sind werden nicht eingefärbt.

    Was ist mit denen zu tun?
     
  12. SiddiusBlack

    SiddiusBlack Neuankömmling

    Hi,

    kann man durch das cleanen nicht auch mehr Schaden anrichten als vorher da war?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2013
  13. Wenn man nicht weis, was man da tut, sicherlich. Es gibt keinen Grund die DLCs zu bearbeiten, wenn alles funktioniert.
     
  14. SiddiusBlack

    SiddiusBlack Neuankömmling

    Was sagt mir beim cleanen so was?

    <Warning: Unused data in: \ [00] Skyrim.esm \ [58] GRUP Top "WRLD" \ [39] GRUP World Children of RedEagleRedoubtWorld "Red Eagle Ascent" [WRLD:0002B101] \ [5] GRUP Exterior Cell Block 0, -1 \ [0] GRUP Exterior Cell Sub-Block 0, -4 \ [2] [CELL:0002B111] (in RedEagleRedoubtWorld "Red Eagle Ascent" [WRLD:0002B101] at -29,5) \ [2] DATA - Flags>
     
  15. Matze08

    Matze08 Fremdländer

    Tes5edit

    Hallo ihr Lieben und nicht Lieben :)

    Nachdem ich einige probs hatte, bin ich auf das Tool Boss nach langen suchen gestossen
    und auch Tes5edit`, so habe dann nach Guides Gesucht und bin auch Recht schnell fündig geworden über eure Seite, so alles schön und gut Anleitung
    ist super meine Frage jetzt wie kann ich den diese Datein damit Bearbeiten


    • Update.esm Active
      • Bash Tag suggestion(s): {{BASH: Delev, Relev}}
      • Contains dirty edits: 92 ITM, 3 UDR records. Needs TES5Edit cleaning. A cleaning guide is available here.
    • Dawnguard.esm Active
      • Contains dirty edits: 619 ITM, 82 UDR records. Needs TES5Edit cleaning. A cleaning guide is available here.
      • Bash Tag suggestion(s): {{BASH: Delev, Relev}}
    • HearthFires.esm Active
      • Contains dirty edits: 184 ITM, 11 UDR records. Needs TES5Edit cleaning. A cleaning guide is available here.
    • Dragonborn.esm Active
      • Contains dirty edits: 61 ITM, 8 UDR records. Needs TES5Edit cleaning. A cleaning guide is available here
    Kann ich diese ohne das es zu Probleme kommt nach der Anleitung genauso behandeln oder muß ich da was anderes auswählen / beachten ?

    Danke schonmal für Hilfestellung und Erklärung dazu.

    L.G Der neue :)
     
  16. doritis

    doritis Freund des Hauses

    Hi Matze08:)
    Erst mal herzlich wilkommen im Forum.;)

    So wie ich das TuT von Eldarie verstanden habe, ist es das Gleiche.:)

    Ich habe aber jetzt auch eine Frage. BOSS bringt bei einigen Mods diese Meldung: Warning: This file contains 3 deleted NavMesh records that TES5Edit cannot repair automatically and it may cause problems with your game. NavMesh deletions should be reported to the mod author. A guide to repairing NavMesh deletions with TES5Edit is located here.

    Ist natürlich je nach Mod unterschiedlich, was die deleted NavMeshes betrifft. Ließe sich das vielleicht auch noch für die Englischunkundigen :oops: ergänzen? :)

    Gruß doritis
     
  17. Matze08

    Matze08 Fremdländer

    Das heißt nur das 3 NavMesch Datei nicht repariert werden können, und du dich an den Autor diese Mod. wenden sollst. Würde diesen mod. manuell wie oben beschrieben behandeln. kannst den mod. auch mal Posten kann ich mir den mal ansehen. Eventuell dann auch weiter helfen oder mehr dazu schreiben. Ist zumindest das was ich daraus lesen kann.
     
    doritis gefällt das.
  18. Solange kein anderes Plugin dieselbe Zelle ändert, ist ein gelöschter Navmesh irrelevant. Wenn doch, wird der Originale / abgeänderte des Nachfolge PIs (wieder) aktiv und "mischt" sich mit dem zuerst geänderten. Dadurch kann es passieren, dass die NPCs und Kreaturen etwas seltsam durch die betreffende Zelle navigieren und an nachträglich platzierten Objekten hängen bleiben....
     
  19. aza1967

    aza1967 Fremdländer

    Guten Morgen.

    Man sollte halt doch gründlicher suchen: hab mich bis jetzt mit einem englischen Tutorial rumgeschlagen, deshalb auch meine Frage: Habe jetzt alle von BOSS markierten Mods nach Anweisung gecleant, ABER das englische Tut hat mich natürlich nicht auf die Umstellung der Sprache hingewiesen.
    Vieles sind Questmods in Ihrer deutschen Übersetzung, kleinere Sachen sind im Original. Kann es sein das das Sprachendurcheinander bei mir jetzt von diesem Fehler beim cleanen kommt? Oder wie wirkt sich das sonst aus.
    Das SPiel läuft ansonsten OK, möchte es halt nur alles richtig haben.

    Gruß-Anne
     
  20. rpg4e

    rpg4e Abenteurer

    Hi,

    erstmal vielen Dank für Dein Tuturial.

    ich hab das jetzt soweit mal gemacht, bis auf das cleaning von Hand.
    BOSS meldet jetzt nur noch:


    • Skyrim.esm Active
    • Update.esm Active
      • Bash Tag suggestion(s): {{BASH: Delev, Relev}}
    • Dawnguard.esm Active
      • Bash Tag suggestion(s): {{BASH: Delev, Relev}}
    • HearthFires.esm Active
    • Dragonborn.esm Active
    ---Nachtrag---
    Habe jetzt nach mehr als 2h alle Einträge abgearbeitet, konnte aber keine weiteren doppelten Einträge finden.
    Dennoch zeigt BOSS das oben genannte an. Woran liegt das????
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2013
  21. Treyco

    Treyco Neuankömmling

    schau mal in diesem Thread rein da wurde die Frage auch schon mal beantwortet: http://forum.scharesoft.de/showthread.php?44237-BOSS-Log
     
  22. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden