SSE Texturfehler

rpg4e

Reisender
Hi, ich spiele Skyrim 1.5.97 nur mit dem unofficial Skyrim SE Patch & dem Directors Cut.
Dennoch hab ich nen fiesen Texturfehler gefunden und frage mich jetzt, ob eine Texturmod für die Berge bei sowas Abhilfe schafft.
Der Ort der Screenshots ist vorm Eingang zu Grauwinterwacht, sowie mit Blick auf Grauwinterwacht,
 

Anhänge

  • The Elder Scrolls V  Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.27 - 18.35.14.68.jpg
    The Elder Scrolls V Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.27 - 18.35.14.68.jpg
    188,6 KB · Aufrufe: 55
  • The Elder Scrolls V  Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.27 - 18.35.23.58.jpg
    The Elder Scrolls V Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.27 - 18.35.23.58.jpg
    263,4 KB · Aufrufe: 54
  • The Elder Scrolls V  Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.27 - 18.36.37.34.jpg
    The Elder Scrolls V Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.27 - 18.36.37.34.jpg
    168,5 KB · Aufrufe: 55
Wird weder an USSEP noch am SSEDC liegen. Ist wohl eher ein Vanilla-Problem.
Hab sowas auch beim Aufstieg zu Labyrintion entdeckt. Ja, an Majestic Mountains habe ich auch schon gedacht.
 

Anhänge

  • The Elder Scrolls V  Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.28 - 16.58.52.64.jpg
    The Elder Scrolls V Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.28 - 16.58.52.64.jpg
    150 KB · Aufrufe: 43
  • The Elder Scrolls V  Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.28 - 16.59.09.29.jpg
    The Elder Scrolls V Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.28 - 16.59.09.29.jpg
    243,5 KB · Aufrufe: 42
  • The Elder Scrolls V  Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.28 - 16.59.29.28.jpg
    The Elder Scrolls V Skyrim Special Edition Screenshot 2023.10.28 - 16.59.29.28.jpg
    140,6 KB · Aufrufe: 44
Das Problem mit diesen Fehler wird an fehlenden oder defekten Lods liegen. Könnte man vielleicht auch mit Dyndolod beheben. Ich habe dir in einem anderen Beitrag links zu Guides gegeben, wo auch Dyndolod und CO erklärt werden.
 
dieser Screenshot zeigt eigentlich eine offensichtlich in zu geringer Auflösung eingefügte Textur und/oder Lod. (ein tyischer Fehler, wenn was von LE übernommen wurde, was vorher auf einem schwachen PC mit entsprechend niedrigen Auflösungen war). Da allerdings gesagt wurde, es wäre noch keine Mod installiert, müsste das Vanilla sein, und so was kenne ich von Vanilla nicht. (was wiederum zeigt, es wurde eben doch was anderes eingefügt)
DynDOLod macht da gar nichts, im Gegenteil. DynDoLod macht, wie der Name sagt, Fernsicht, nicht Nahsicht. Wenn das aber nur 64k ist, kann DDL nicht 1024k draus machen. Was evtl. hilft wäre, alle Lod löschen und mit TexGenx64 in 1024 oder 2048 neu generieren lassen, und danach DynDoLod.
 
dieser Screenshot zeigt eigentlich eine offensichtlich in zu geringer Auflösung eingefügte Textur und/oder Lod. (ein tyischer Fehler, wenn was von LE übernommen wurde, was vorher auf einem schwachen PC mit entsprechend niedrigen Auflösungen war). Da allerdings gesagt wurde, es wäre noch keine Mod installiert, müsste das Vanilla sein, und so was kenne ich von Vanilla nicht. (was wiederum zeigt, es wurde eben doch was anderes eingefügt)
DynDOLod macht da gar nichts, im Gegenteil. DynDoLod macht, wie der Name sagt, Fernsicht, nicht Nahsicht. Wenn das aber nur 64k ist, kann DDL nicht 1024k draus machen. Was evtl. hilft wäre, alle Lod löschen und mit TexGenx64 in 1024 oder 2048 neu generieren lassen, und danach DynDoLod.

Nein Dreifels, kein schwacher PC ( i9 14900K, Nvidia RTX4090, 64GB DDR5 )
und was noch wichtiger ist, ich nutze nur den unofficial sse patch sowie den skyrim directors cut und beide ändern nichts an den Bergen. Die eingestellte Auflösung ist 1920x1080. Des weiteren, stelle ich ussep und ssedc ab, bleiben die Fehler dennoch.

Also nochmal zum Mitschreiben:
Keine Texturmod wird verwendet, also auch keine LODs, die man löschen könnte, und auch kein Dyndolod! Was du da siehst ist Vanilla Skyrim SE.

Majestic Mountains entfernt die Fehler. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein Dreifels, kein schwacher PC ( i9 14900K, Nvidia RTX4090, 64GB DDR5 )
... Majestic Mountains entfernt die Fehler.
also eine schwache Textur oder Lod, von MM ersetzt, bliebe zu klären, wo die her kommt. (btw, Du kannst jede Lod löschen und neue generieren lassen)
 
Um LODs zu löschen, müssten welche da sein. Da es sich um ein sonst nicht modifiziertes Skyrim SE v1.5.94 handelt, gibt es Nichts zu löschen.
 
Nr. 1 ist auch Placebo, was Nr. 2 sein sollte verschweigst Du.

Aber für Experimentier- und Testfreudige:
1) mit TexGenx64 sein gesamtes Skyrim in der gewünschten Qualität neu generieren lassen. (1024 oder 2024 maximal => VRam-Fresser)
2) Alle Vanilla Texture-BSAs in jeweils eigene Verzeichnisse entpacken, damit man später noch weiß welche BSA was enthält
3) Alles, was existiert überschreiben, nichts hinzufügen!
4) Das/die betreffende(n) BSA(s) mit CAO64 neu zu einem UNKOMPRIMIERTEN BSA packen, mit demselben Namen!
5) Original BSA(s) ersetzen
Da in der Sykyrim.ini diese BSA aufgeführt ist, wird sie, wie die anderen, sofort in den Speicher permanant geladen.
Muss ich bei Gelegenheit mal selbst testen, wäre interessant zu sehen, wo/wie die Unterschiede sind.