Verzauberbugs

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Technik" wurde erstellt von Sonneundso, 1. Juni 2020.

Schlagworte:
  1. Sonneundso

    Sonneundso Reisender

    Es geht um die Verzauberungen beim Zauberaltar. Am Anfang war ich noch ziemlich begeistert, und neugierig, alles auszuprobieren, aber dann..

    1. seltsame Auswahl beim Ver - und Entzaubern. Z.B. verbesserte Redekunst geht (sofern ich nichts übersehen haben) nur für Amulette - bzw. einige Zauber gehen auf x, andere wieder nicht, warum wieso weshalb?
    2. kombinierte Zauber (zwei Zauber) spinnen (zu niedrige Werte), oder werden nicht (überprüfbar) angezeigt - oder wenn, dann in winzig kleiner Schrift.
    3. Verzauber-Glitches. Für die Tragkraft echt gut, aber sonst?
    4. Zauberkutten-Quark: man entzaubert zum Beispiel eine Kutte mit 150% Magieerholung + 22% niedrigere Zauberkosten.
    Was bekommt man beim Verzaubern? Magieerholung bleibt auf 10%, niedrigere Kosten können 3,4,5..-stellig werden..
    5. Verzauberung (bei Waffen) verschwindet wenn man das Spiel verlässt (um beispielsweise was im Internet nachzusehen) und dann wieder neustartet. In der Itemansicht wird die Verzauberung zwar noch richtig angezeigt - aber nicht im 3D-Modus: der visuelle Zaubereffekt (farbiges Leuchten) ist weg, und auch der Schlageffekt.

    6. Wenn man zwei Verzauberungen auf einmal machen möchte, dann geht das nicht mal eben schnell durch Anklicken, wie bei Alchemie, sondern irgendwo, irgendwie hakt da etwas, bzw. erst zwischendurch Return oder Tab-Taste drücken..oder so ähnlich -> man ist gut beraten, das Prozedere mehrmals durchzuspielen, dass eben jeder Handgriff sitzt, damit die halbe Literflasche (nervt auch) der Verzauberungsverstärkung nicht unnötig verschwendet wird, denn..
    7. Gerade im späteren Spielverlauf kann man doch eine lange Liste an Items zum Verzaubern haben - und wenn nun das Verzauberobjekt alphabetisch ganz hinten ist (z.B. Vampirhandschuhe) und der oder die Zauber ebenfalls (z.B. Zerstörung verstärken), dann reichen die 30 Sekunden zum Verzaubern gerne auch mal gar nicht.

    Technisch ist es egal, man kommt z.B. mit den verbesserten Zwergenarmbrüsten, Top-Schmiedeküsten und -Tränken (normale) +Bogenschieß-Verstärker-Anziehsachen (normale) auf 99% one-Hit-Kills - und wenn schon nicht kill, dann wenigstens Stun - da braucht man keine Angst mehr haben - wieso verdirbt mir dieser Verzaubermist trotzdem den Spielspaß?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2020
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden