Bär

Werbung (Nur für Gäste)
Icon Hammer.png Dieser Artikel wurde als „unfertig“ gekennzeichnet.
Grund: Entspricht nicht dem allg. Schema; Informationen fehlen
Artikelweiche.svg In dem Artikel Bär geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:

Bären sind die gefährlichsten Tiere die man in Tamriel finden kann. Sie leben hauptsächlich in Wäldern und ernähren sich von Fleisch, falls möglich auch von Fisch. Zudem fressen sie ab und an auch Beeren oder Pilze, falls sie welche finden. Bären reagieren äußerst agressiv auf ein Eindringen in ihr Territorium, was schon zahlreichen unvorsichtigen Bewohnern Cyrodiils das Leben gekostet hat. Ein Pelz dieser Tiere ist relativ wertvoll. Bei Braun- beziehungsweise Schwarzbärenfellen beträgt der Wert bis zu 30 Goldmünzen. Außerdem sind auch die Bärenklauen von Wert.

Arten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Braunbär[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Braunbären leben in Wäldern und an Gewässern. Sie sind starke Kreaturen und halten sich oft in Gruppen, bestehend aus Vater, Junges und der Mutter, auf. Braunbären sind größer als ihre Verwandten, die Schwarzbären.

Grizzlybär[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Höhlenbär[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Höhlenbären sind große und massige Vertreter ihrer Gattung, die vor allem in Himmelsrand anzutreffen sind. Sie sind die zweitstärksten der 3 Bärenarten. Der Stärkste ist der Eisbär - und sein schwächerer Kollege ist der normale Bär.

Pestbär[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Pestbären kommen in den verschneiten Gebieten der Insel Solstheim im Nordwesten von Vvardenfell vor.

Schneebär[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schneebären ähneln im Körperbau stark ihren Artverwandten jedoch besitzen sie aufgrund ihres Lebensraumes ein weißes Fell. Finden kann man sie in verschneiten, kalten Gegenden wie Hochfels, Himmelsrand oder im Norden Morrowinds.

Schwarzbär[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwarzbären sind die nicht ganz so starken Verwandten der Braunbären. Sie haben einen dunkelbraunen bis schwarzen Pelz und leben genau wie Braunbären in Wäldern.

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden