Dwemerische Seelenaxt

Werbung (Nur für Gäste)
Artikelweiche.svg In dem Artikel Dwemerische Seelenaxt geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Die Dwemerische Seelenaxt

Die Dwemerische Seelenaxt ist wie ihre unverzauberte Version, die Zwergen-Kriegsaxt, eine zweihändige Axt und unterscheidet sich von dieser rein äußerlich nicht. Allerdings ist sie etwas leichter als die unverzauberte Version und besitzt minimal bessere Schadenswerte.

Die Seelenaxt trägt – wen wundert es bei ihrem Namen – den Zauber Seelenfalle.

Es existieren nur zwei dieser Relikte in ganz Morrowind. Eine Seelenaxt befindet sich in der daedrischen Ruine Norenen-dur unterhalb von Bamz-Amschend, einer verschütteten Dwemer-Anlage. Die zweite liegt in einem verschlossenen Raum in der Klingengrube, einem Waffengeschäft in Balmora.

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki