Online:Raynor Vanos

Werbung (Nur für Gäste)
Raynor Vanos
ESO Raynor Vanos.jpg
Volk Unbekannt Geschlecht Männlich
Orte

Raynor Vanos ist eine Person aus The Elder Scrolls Online, die an den Orten Bibliothek der Dämmerung, Bthanual, Deshaan, Kalthafen, Stirk, Windhelm und leere Stadt anzutreffen ist.

Aufgaben

Folgende Aufgaben haben mit Raynor Vanos zu tun:

Gebiete

SR Marker.png Die Verliesvagabunden
SR Marker2.png Die Bibliothek der Dämmerung


Legende: SR Marker.png Aufgabe beginnt bei der Person SR Marker2.png Aufgabe hat mit der Person zu tun

Dialoge

Raynor Vanos <Raynor Vanos sagt kein Wort.>
Spieler Geht es Euch gut?
Raynor Vanos Ob es mir gut geht? Oh, ich bin bester Dinge. Aber ich bin nicht der, nach dem Ihr sucht. Ihr werdet sie nicht von unserem Zauber befreien! Sie gehören jetzt uns.

Ihr hingegen? Ihr werdet einfach nur sterben!

Raynor Vanos Was schert mein Daseinszustand einen unbedeutenden Fackelkäfer wie Euch?

Ihr kommt in unsere Bibliothek und wollt Euch nehmen, was uns gehört. Dafür werdet Ihr in jedem Fall mit Eurem Leben bezahlen!

Raynor Vanos <Raynor Vanos ignoriert Euch.>
Spieler Könnt Ihr mich hören?
Raynor Vanos Hmm? Oh, entschuldigt. Dieses Buch ist zu fesselnd. Können wir später weitersprechen?
Spieler Ihr müsst von hier verschwinden.
Raynor Vanos Ich sagte doch, ich lese hier gerade. Geht und stört jemand anderen, dessen Intellekt näher an Eurem Niveau ist. Fürstin Clarisse und dieser altmerische Artefaktor hören sich Euer sinnloses Gefasel bestimmt gerne an.
Spieler Muss ich erst Eure Schwester holen?
Spieler [Überreden] Seht Euch um. Das ist keine gewöhnliche Bibliothek. Sie wirkt sich auf Euren Geist aus.
Raynor Vanos Ich weiß nicht, was … halt! Ihr habt recht. Dieser Ort verströmt daedrische Magie. Ich spüre es in meinem Hinterkopf. Wir müssen die anderen befreien!

Findet Fürstin Clarisse. Ich erinnere mich wieder. Sie hatte irgendetwas Wichtiges erkannt, bevor der Zauber uns in seinen Bann gezogen hat.

Spieler Werdet Ihr zurechtkommen?
Raynor Vanos Ich glaube schon. Aber ich kann immer noch spüren, wie der Zauber an meinem Geist zerrt. Kireth und ich gehen zur Sicherheit in unser Lager außerhalb der Ruinen.

Doch ich mache mir Sorgen um die anderen. Da der Zauber auf Euch keine Wirkung zu haben scheint, könntet Ihr da nicht nach Fürstin Laurent suchen?

Spieler Ihr solltet Euch in Sicherheit bringen.
Spieler Was ist hier drin geschehen?
Raynor Vanos Danke! Kireth und ich machen uns zu unserem Lager vor den Ruinen auf. Trefft uns dort, nachdem Ihr Fürstin Laurent und den Artefaktor gefunden habt.
Raynor Vanos Sei's drum. Schafft Euch einfach fort, damit ich diese interessante Abhandlung über Theorien zum Verschwinden der Dwemer zu Ende lesen kann.
Raynor Vanos Ich sagte, Ihr sollt weggehen und mich mein Buch in Frieden lesen lassen.
Raynor Vanos Ich bin ein wenig verwirrt. Aber … hat mich meine Schwester gerade geschlagen?
Raynor Vanos Ich glaube schon. Aber ich kann immer noch spüren, wie der Zauber an meinem Geist zerrt. Kireth und ich gehen zur Sicherheit in unser Lager außerhalb der Ruinen.

Doch ich mache mir Sorgen um die anderen. Da der Zauber auf Euch keine Wirkung zu haben scheint, könntet Ihr da nicht nach Fürstin Laurent suchen?

Raynor Vanos Dieses Relikt, das Ihr gefunden habt, wird uns einen beachtlichen Ruf einbringen. Wir können Euch gar nicht genug danken.

Äh, habt Ihr eigentlich noch meinen Steuerstab?

Spieler Der Stab explodierte, als ich ihn auf das riesige Spinnenkonstrukt anwendete.
Raynor Vanos Tatsächlich? Entschuldigt bitte. Ich verfeinere den Entwurf noch.

Ich hoffe, der andere, den ich gefertigt habe, hält besser. Dieser F'lah vom Haus Dres hat viel Gold dafür bezahlt.

Spieler Ihr habt ein experimentelles Gerät an das Haus Dres verkauft?
Raynor Vanos Nun, wie hätte ich es sonst testen sollen? Denkt doch mal nach.

Raynor Vanos Fremde! Fremde! Fremde! Ich benötige sofort Eure Hilfe.
Spieler Was ist Euch zugestoßen?
Raynor Vanos Meine Schwester hat ein Talent dafür, Ärger anzuziehen. Ich mache mir langsam Sorgen.
Spieler Was macht Ihr hier draußen?
Raynor Vanos Wir sind Verliesvagabunden – wagemutige Erforscher, genau wie Ihr.

Kireth kümmert sich um die körperliche Arbeit, während ich … tja, ich bin das Genie. Gemeinsam sind wir ein gutes Gespann.

Spieler Ihr scheint ein wenig jung für diese Arbeit zu sein.
Raynor Vanos Wir mögen jung sein, aber wir verfügen über eine ungeheure Bandbreite an nützlichen Talenten.

Wenn Ihr es unbedingt wissen wollt: Das ist unsere erste richtige Expedition. Wir brauchen etwas, um der Akademie unseren Wert zu beweisen. Dann muss der Erzmagier unsere Bewerbung annehmen!

Spieler Welche Akademie?
Spieler Was hofft Ihr zu finden?
Raynor Vanos Die Akademie von Shad Astula natürlich.

Meine Schwester und ich, wir kommen nicht aus einer wohlhabenden Familie. Wir müssen etwas von magischer oder historischer Bedeutung finden, um den Erzmagier so zu beeindrucken, dass er uns dort studieren lässt.

Raynor Vanos Etwas Altes, etwas Mächtiges. Etwas, das sogar den abgestumpften Erzmagier der Akademie noch beeindrucken kann.

Alle großen Anführer der Dunmer waren auf der Akademie, und es wäre der Welt gegenüber ungerecht, wenn mir ein Platz unter ihnen verwehrt bliebe.

Raynor Vanos Das ist nicht weiter wichtig. Meine Schwester Kireth ist in diese Dwemerruinen gegangen, aber sie hat vergessen, meinen neuen Steuerstab mitzunehmen. Ich habe ihn gebaut, um mit den Spinnenkonstrukten fertigzuwerden, von denen es an diesem Ort wimmelt.

Sie mag es mir nicht glauben, aber sie wird diesen Stab brauchen.

Spieler Ihr braucht also jemanden, der diesen Steuerstab zu ihr bringt.
Raynor Vanos Genau. Ich würde es selbst tun, aber eines dieser hinterhältigen Dinger hat mich verwundet, als ich ihr folgen wollte.

Noch dazu hatte ich, äh, vergessen, den Steuerstab mitzunehmen und musste sowieso seinetwegen zurück. Hier.

Spieler Nun gut. Ich werde Euch helfen.

Raynor Vanos Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand von uns dieses Abenteuer überlebt hat, ist, beruhend auf jeder Berechnung, die ich durchführen konnte, verschwindend gering.

Ich schätze, es könnte schlimmer sein.

Raynor Vanos Ich bin ein brillanter Artefaktor und ein Genie, wenn es um Dwemerkonstrukte geht. Aber ich muss Euch sagen, von all diesen bemerkenswerten Männern und Frauen umgeben zu sein … erfüllt einen irgendwie mit Demut.

Ich hoffe, ich lebe lange genug, um das in mein Tagebuch für die Nachwelt zu notieren.

Raynor Vanos Hört Euch das an, Kireth: „Streckt die Hand aus und berührt eine Feuerschale, um das Feuer herauszuziehen und es in eine Richtung Eurer Wahl zu schießen.“

Wie faszinierend! Ich frage mich, was es bedeutet?

Spieler Habt Ihr etwas gefunden?
Raynor Vanos Dieses Buch … Ich glaube, es bezieht sich auf diese Maschine. Wenn ich das richtig deute – und natürlich deute ich es richtig –, dann können diese Flammen den Mechanismus mit der nötigen Energie versorgen, um die Tür zu öffnen.

Ehrlich gesagt ist die handwerkliche Arbeit atemberaubend. Ich bin regelrecht neidisch.

Spieler Wie funktioniert sie?
Raynor Vanos Berührt einfach das daedrische Feuer. Die Kraft der Flamme wird dann für eine kurze Zeit auf Euch übertragen – fast wie bei einem Beschwörungszauber. Danach kann man sie in eine beliebige Richtung schleudern.

Geht so dicht wie möglich heran und werft das Feuer in eines der vier offenen Rohre.

Raynor Vanos Obwohl es eine Falle war, wünschte ich, ich hätte mehr Zeit, die Bibliothek zu erkunden. Stellt Euch die Schätze und das Wissen vor, die ich hätte bekommen können!

Zumindest hat sich Kireth ein paar Bücher geschnappt, bevor wir gegangen sind. Ich kann es kaum erwarten, sie zu lesen!

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden